Frühjahrsschwinget Pfäffikon 2024

  • 22:02Mo, 1. April 2024

    Die Ostermontag-Schwingfeste brachten folgende Sieger hervor: Urs Doppmann (Frühjahrsschwinget Pfäffikon), Jan Wittwer (1a) und Christian Gerber (1b) am Frühjahrsschwinget Zäziwil, Benjamin Gapany (Frühjahrsschwinget Ibach) sowie Roger Bürli am Schaffhauser Frühjahrsschwinget Hallau. Ebenfalls die Jungschwinger-Resultate von Hallau sind aufgeschaltet. Weiter geht es mit Jungschwingertagen am 6. April und Aktivschwingfesten (Gibel, Oberarth und Thörigen) am 7. April.

    0 Kommentare


    Kommentieren

    Nur für Abonnenten, die einen SCHLUSSGANG App-ABO haben.

  • 16:31Mo, 1. April 2024

    Nach 2022 (Werner Suppiger) siegte schon wieder ein Luzerner am Frühjahrsschwinget Pfäffikon. Urs Doppmann setzte sich im Duell unter zwei Klubkameraden (SK Wolhusen) nach 3:30 Minuten mit seinem Spezialkurz durch. Doppmman stellte einzig im dritten Gang mit Shane Dändliker, die übrigen Duelle gewann er. Kilian Bucher sorgte im Rang zwei für einen Luzerner Doppelsieg. Der Wiggertaler bezwang zuletzt Daniel Schilter. Ebenfalls auf dem Ehrenplatz reihte sich Roman Schnurrenberger mit seinem abschliessend Erfolg über Alex Huber ein. Dritter wurde der wendige Lokalmatador Benjamin Züger, der im letzten Gang Nicola Wey auskonterte. Im Rang vier folgen Ueli Hegner und Dominik Zangger. Hegner bezwang zuletzt den Zürcher Jano Müller und der für die Luzerner schwingende Oberaargauer setzte sich gegen Luca Müller durch. Damian Egli fiel auf Rang fünf zurück. Dort reihten sich auch Thomas Bucher, Benno Heinzer und Kevin Steinauer ein. Nicht mehr zum letzten Gang angetreten ist Shane Dändliker. 

    0 Kommentare


    Kommentieren

    Nur für Abonnenten, die einen SCHLUSSGANG App-ABO haben.

  • 15:38Mo, 1. April 2024

    Klubduell in der Ausserschwyz um den Tagessieg. Urs Doppmann (48,50 P.) trifft auf Damian Egli (48,00). Doppmann, der nach zwei Siegen im dritten Gang mit Shane Dändliker stellte, gewann die folgenden Duelle wieder. Den jungen Glarner Patrik Feldmann bezwang er rasch, Ueli Hegner erst in den Schlusssekunden. Allerdings stand er dem Sieg vorher schon nahe. Damian Egli reihte nach verlorenem Startgang gegen Dändliker vier Siege an seine Fahne, im fünften Gang gegen Jonas Durrer. Nach vier Gängen zierten fünf Schwinger mit 38,50 Punkten die Spitze. Nebst Doppmann waren dies Kilian Bühler, Roman Schnurrenberger, Ueli Hegner und Daniel Schilter. Bühler konnte den verteidigungsstarken Benjamin Züger nicht bezwingt, derweil Schnurrenberger und Schilter im Direktvergleich stellten. Bühler, Schilter, Schnurrenberger und Nicola Wey sind nun Dritte. Patrik Feldmann musste im fünften Gang mit Ueli Doppmann stellen und Shane Dändliker stellte sowohl mit Dominik Hess als auch mit Patrice Bühler. Alex Schuler ist mit einer Niederlage gegen Luca Müller noch weiter nach hinten gerutscht. 

    0 Kommentare


    Kommentieren

    Nur für Abonnenten, die einen SCHLUSSGANG App-ABO haben.

  • 14:26Mo, 1. April 2024

    Freienbach SZ: Luca Müller gegen Turnerschwinger Patrik Feldmann.

    Frühjahrsschwinget Pfäffikon 2024

    0 Kommentare


    Kommentieren

    Nur für Abonnenten, die einen SCHLUSSGANG App-ABO haben.

  • 13:00Mo, 1. April 2024

    Beim Frühjahrsschwinget Pfäffikon ist mit Alex Schuler nur ein Eidgenosse angetreten. Mit Noe Van Messel meldete sich vor dem Fest einer der Mitfavoriten ab. Dies macht die Sache sehr spannend und ausgeglichen. Die Überraschung des Morgenprogrammes bildete der Glarner Patrik Feldmann, der gleich zwei Kranzer bezwang und als einziger Schwinger drei Siege aufweist. Mit Luca Müller und Adrian Steinauer bezwang der Nichtkranzer, der die komplette Saison 2023 wegen einer Knieverletzung verpasste, zwei namhafte Grössen. Feldmann führt einen halben Punkt vor Shane Dändliker. Der Zürcher gewann die ersten beiden Duelle, ehe er in einem ausgeglichenen Duell mit Urs Doppmann stellte. Der Luzerner und Dominik Hess folgen einen Viertelpunkt hinter Dändliker im Rang drei. Namen wie Kilian Bühler, Thomas Bucher, Ueli Hegner, Roman Schnurrenberger, Daniel Schilter, Nicola Wey und Benjamin Züger besitzen mit 28,50 auch noch Chancen für einen möglichen Schlussgangeinzug. Alex Schuler stellte die ersten zwei Duelle. 

    0 Kommentare


    Kommentieren

    Nur für Abonnenten, die einen SCHLUSSGANG App-ABO haben.

  • 09:02Mo, 1. April 2024

    Zwei Festverschiebungen in die Halle. Der Frühjahrsschwinget Pfäffikon SZ wird in Reithalle Eulenhof nach Freienbach verlegt. Auch beim Schwingerverband am Mythen entschied man sich infolge des Regens in die Reithalle (Schützenmattstrassse) in Ibach auszuweichen. 

    0 Kommentare


    Kommentieren

    Nur für Abonnenten, die einen SCHLUSSGANG App-ABO haben.

  • 10:01Do, 28. März 2024

    Am Ostermontag, 1. April, finden insgesamt fünf Schwingfeste statt. Vier Regionalfeste und ein Jungschwingertag stehen auf dem Programm. Die Aktivschwinger sind in Ibach, Pfäffikon, Zäziwil und Hallau im Einsatz. Der einzige Jungschwingertag am verlängerten Osterwochenende findet parallel zum Regionalfest in Hallau statt. Von sämtlichen Regionalfesten berichten wir wie gewohnt im Ticker, die Resultate der Aktiven und Nachwuchsschwinger werden zudem unter www.schlussgang.ch in der Rubrik RESULTATE aufgeschaltet.

    0 Kommentare


    Kommentieren

    Nur für Abonnenten, die einen SCHLUSSGANG App-ABO haben.