Newsticker

vor 1 Tag 8 Stunden
Auch der Schachen-Schwinget in Aarau vom 3. Mai musste aufgrund vom Coronavirus abgesagt werden. Betroffen davon ist auch der gleichtags am selben Ort angesetzte Schachen-Jungschwingertag.
vor 2 Tage 2 Stunden
Nach den Kantonalfesten der Waadtländer (3. Mai) und Walliser (31. Mai) haben auch die Organisatoren vom Aargauer Kantonalschwingfest ihren Anlass verläufig verschoben. Noch ist offen, ob der Wettkampf, welcher in Beinwil/Freiamt stattfinden soll, nachgeholt wird. Geprüft werden verschiedene Varianten.
vor 2 Tage 2 Stunden
Das Solothurner Kantonalschwingfest am 17. Mai 2020 wird verschoben auf Sonntag, 13. September 2020. Damit ist das Solothurner Kantonalfest das erste Kranzfest, welches nicht abgesagt wird, sondern offiziell im Kalender terminlich nach hinten geschoben wird.
vor 2 Tage 3 Stunden
Nun wird auch das St. Galler Kantonalschwingfest in Kaltbrunn, welches am 24. Mai hätte stattfinden sollen, um ein Jahr verschoben. Mehr Informationen zur Verschiebung gibt das Organisationskomitee zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.
vor 2 Tage 8 Stunden
Nachdem anfangs Woche bereits bekannt wurde, dass das Zuger Kantonalschwingfest 2020 abgesagt ist, wurde in der Zwischenzeit via Medienmitteilung vom Innerschweizer Schwingerverband mitgeteilt, dass sämtliche Innerschweizer Kantonalschwingfeste 2020 abgesagt sind und 2021 an gleicher Stätte nachgeholt werden. Dies betrifft neben dem Zuger in Baar auch die Kantonalfeste der Luzerner (Rothenburg), Schwyzer (Muotathal), Urner (Erstfeld) sowie Ob-/Nidwaldner (Giswil). Damit sind in der Zwischenzeit zehn Kranzfeste (5 ISV-Kantonalfeste, Thurgauer, Zürcher, Baselstädtisches, Freiburger und Seeländisches) abgesagt worden. Zwei Anlässe, Waadtländer und Walliser, gelten im Moment als verschoben und könnten 2020 noch nachgeholt werden.
vor 4 Tage 4 Stunden
Ein weiteres Kranzfest ist definitiv abgesagt. Wie Blaise Decrauzat, Ehrenpräsident der Südwestschweizer und Romandie-Vertreter im Zentralvorstand vom Eidgenössischen Schwingerverband, auf Anfrage vom SCHLUSSGANG bestätigt, wird das Freiburger Kantonalschwingfest in Le Mouret auf das Jahr 2021 geschoben. Bei den anderen Kantonalfesten im Monat Mai in der Südwestschweiz (Waadtländer und Walliser) ist die Ausgangslage noch offen respektive diese gelten noch immer als verschoben.
vor 4 Tage 10 Stunden
Im Gegensatz zu anderen Kranzfesten im Mai geht das Organisationskomitee vom Emmentalischen Schwingfest einen anderen Weg. Die Organisatoren haben die Entscheidung über eine Durchführung auf Mitte April verlegt. Diskutiert wird auch eine Austragung in abgespeckter Version.
vor 5 Tage 7 Stunden
Nun wurde auch das Zuger Kantonalschwingfest vom 3. Mai in Baar aufgrund der momentanen Lage wegen dem Coronavirus offiziell abgesagt. Weitere Informationen der Veranstalter folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
vor 1 Woche 23 Stunden
Das Seeländische Schwingfest ist das vierte Kranzfest im Jahr 2020, welches nun offiziell abgesagt ist wegen dem Coronavirus. Noch ist nicht sicher, ob das Fest in Oberwil bei Büren 2021 oder 2022 nachgeholt wird.
vor 1 Woche 1 Tag
Per 20. März, 10 Uhr, sind bereits 75 Schwingfeste abgesagt oder verschoben worden. Aufgrund der Entwicklung dürften noch viele weitere Schwingfeste dazukommen. Zu den bereits abgesagten Schwingfesten gehören auch die Kranzfeste der Thurgauer (3. Mai), Zürcher (17. Mai) und Baselstädter (21. Mai). Diese drei Feste werden 2020 nicht mehr durchgeführt. Im Moment nur verschoben sind die Kranzfeste der Waadtländer (3. Mai), Freiburger (21. Mai) und Walliser (31. Mai). Diese könnten allenfalls im Verlaufe der Saison noch nachgeholt werden.
Ein weiterer Meilenstein für den SCHLUSSGANG! Die erste App vom und über den Schwingsport für iPhone und Android ist verfügbar. Und dies erst noch kostenlos.

Jahrespunkteliste

9 Kränze, 47 Punkte
7 Kränze, 46 Punkte
7 Kränze, 41 Punkte
9 Kränze, 37 Punkte
9 Kränze, 36 Punkte
Nummer 3 - 10. März 2020

SCHLUSSGANG

  • Anschwingen: Schwingende Ringer
  • Regionalfeste
  • Auswirkungen Coronvirus 
  • letzte vier Neueidgenossenporträts
  • Festdaten Saison 2020
  • Panorama: Rücktritte auf 2020
  • Nachwuchs
  • Hintergrund
  • EJSF Appenzell: Siegermuni
  • Wer sie waren, was sie wurden
  • Nationalturnen
Ausgabe März 2020

TYPISCH. DAS MAGAZIN FÜR TRADITION

SCHWINGEN, LAND und MUSIG

  • Kilian von Weissenfluh hat am meisten Kränze gesammelt
  • Heimvorteil: Schwingfest daheim
  • ESV - ein Jahr der Veränderungen
  • Porträt: Luke Gasser, Sagenfreund
  • Macht und Mythen
  • Hoch hinaus: Die Mauer
  • Der Sennensattler
  • Tradition des Jodelns im Wandel
  • Niklaus Hess, Akkordeonist