Seetaler Schwinget Hochdorf 2022
Schlussgang

Joel Ambühl gegen Michael Müller nach 12 Minuten gestellt.

ambuehljoel Ambühl Joel mueller_michael Müller Michael
Sonntag, 01.05.2022
  • Adresse
    Festplatz
  • Ort:
    Hochdorf
  • Zeit:
    Anschwingen 11 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Oberseetal

  • Sieger 2019: René Suppiger

nocontent

Hochdorf. Seetaler-Schwinget (102 Schwinger, 960 Zuschauer). Schlussgang: Joel Ambühl (Hergiswil bei Willisau) gegen Michael Müller (Kottwil) nach 12 Minuten gestellt. Rangliste: 1. Peter Gerber (Hergiswil bei Willisau) 58,25. 2. Michael Moser (Biglen) 57,75. 3. Ambühl, Müller und Roman Wandeler (Buttisholz), je 57,50. 4. Marco Thierstein (Hochdorf) 57,25.

Im Schlussgang beim Seetaler Schwinget zwischen Joel Ambühl und Michael Müller hat es in zwölf Minuten keinen Sieger gegeben. So wurde der Gang als gestellt gewertet und die beiden Teamkollegen verabschiedeten sich auf dem Kampf um den Tagessieg. Diesen erbte als lachender Dritter Peter Gerber, ebenfalls ein Schwinger vom Schwingklub Wiggertal wie Ambühl und Müller. Gerber verdiente sich den Sieg dank einem starken Ausstich mit Siegen gegen Ronny Schöpfer und Roman Fellmann.

Nach fünf Gängen liegen am Seetaler Schwinget Joel Ambühl, Peter Gerber und Michael Müller, alles Schwinger vom Schwingklub Wiggertal, mit je 48,50 Punkten auf dem ersten Rang. Dahinter folgt der 17-jährige Gast Michael Moser mit 48,00 Punkten. Das Einteilungskampfgericht entschied sich auf den Schlussgang zwischen Joel Ambühl und Michael Müller.

Keiner der 102 Schwinger am Seetaler Schwinget in Hochdorf konnte alle drei Gänge in der ersten Wettkampfhälfte gewinnen. So führt nach drei Gängen der Nichtkranzer Noah Schaller mit 29,00 Punkten. Nicht weit vom Führenden entfernt sind unter anderem die Teilverbandskranzer Roman Fellmann (28,75), Joel Ambühl, Michael Müller und Ronny Schöpfer (je 28,50) und Niklaus Scherer (28,00). Eidgenossen sind keine am Start.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 18.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Seetaler Schwinget Hochdorf 2022
Schlussgang

Joel Ambühl gegen Michael Müller nach 12 Minuten gestellt.

ambuehljoel Ambühl Joel mueller_michael Müller Michael
Sonntag, 01.05.2022
  • Adresse
    Festplatz
  • Ort:
    Hochdorf
  • Zeit:
    Anschwingen 11 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Oberseetal

  • Sieger 2019: René Suppiger

nocontent

Im Schlussgang beim Seetaler Schwinget zwischen Joel Ambühl und Michael Müller hat es in zwölf Minuten keinen Sieger gegeben. So wurde der Gang als gestellt gewertet und die beiden Teamkollegen verabschiedeten sich auf dem Kampf um den Tagessieg. Diesen erbte als lachender Dritter Peter Gerber, ebenfalls ein Schwinger vom Schwingklub Wiggertal wie Ambühl und Müller. Gerber verdiente sich den Sieg dank einem starken Ausstich mit Siegen gegen Ronny Schöpfer und Roman Fellmann.

Nach fünf Gängen liegen am Seetaler Schwinget Joel Ambühl, Peter Gerber und Michael Müller, alles Schwinger vom Schwingklub Wiggertal, mit je 48,50 Punkten auf dem ersten Rang. Dahinter folgt der 17-jährige Gast Michael Moser mit 48,00 Punkten. Das Einteilungskampfgericht entschied sich auf den Schlussgang zwischen Joel Ambühl und Michael Müller.

Keiner der 102 Schwinger am Seetaler Schwinget in Hochdorf konnte alle drei Gänge in der ersten Wettkampfhälfte gewinnen. So führt nach drei Gängen der Nichtkranzer Noah Schaller mit 29,00 Punkten. Nicht weit vom Führenden entfernt sind unter anderem die Teilverbandskranzer Roman Fellmann (28,75), Joel Ambühl, Michael Müller und Ronny Schöpfer (je 28,50) und Niklaus Scherer (28,00). Eidgenossen sind keine am Start.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 18.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop