Klubschwinget Schwingklub Biel und Umgebung Täuffelen
Schlussgang

Christian Stucki bezwingt Adrian Thomet.

s16_stuckichristian Stucki Christian thomet_adrian Thomet Adrian
Sonntag, 27.06.2021
  • Ort:
    Täuffelen
  • Zeit:
    Anschwingen 8.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Biel und Umgebung

  • Hinweis: Ü20-Rangschwinget für 50 Schwinger!

nocontent

Täuffelen. Klubschwinget Schwingklub Biel und Umgebung (29 Schwinger, 0 Zuschauer). Schlussgang: Christian Stucki (Lyss) bezwingt Adrian Thomet (Rüeggisberg. Rangliste: 1. Stucki 59,75. 2. Dominik Roth (Meikirch) 58,00. 3. Thomet 57,25. 4. Thomas Schenk (Eggiwil) 57,00. 5. Adrian Schenk (Les Prés-d‘Orvin) 56,25. 6. Patrick Schenk (Koppigen) 56,00.

Christian Stucki hat den Klubschwinget vom SK Biel souverän gewonnen. Der Schwingerkönig bezwang im Schlussgang Adrian Thomet, dem am Ende Rang 3 blieb. Zweiter wurde Dominik Roth, der unter anderem auch gegen Eidgenosse Patrick Schenk siegte. Die Eidgenossen Patrick Schenk (je 3 Siege und Niederlagen) und Philipp Roth (1 Sieg und 5 Gestellte) klassierten sich auf den Rängen 6 respektive 13.

Christian Stucki steht beim Bieler Klubschwinget in Täuffelen zumindest als Co-Sieger fest. Er hat nach fünf Gängen und fünf Siegen 49,75 Punkte auf dem Konto. Damit liegt er 1,25 Punkte und mehr vor der Gegnerschaft. Im Schlussgang trifft er auf Adrian Thomet, der 48,50 Punkte nach fünf Gängen aufweist. Dahinter folgen Dominik Roth (48,00) und Eidgenosse Patrick Schenk (47,25). Der dritte Eidgenosse im Feld, Philipp Roth, hat nach vier Gestellten 45,25 Punkte auf seinem Notenblatt.

In Täuffelen, wo gestern der Seeländische Nachwuchsschwingertag stattfand und am kommenden Samstag das Seeländische Schwingfest durchgeführt wird, findet heute ein Klubschwinget vom Schwingklub Biel und Umgebung statt. Dieser Anlass wird durchgeführt, weil der Bözingenberg-Schwinget in diesem Jahr nicht durchgeführt wird. Am Start sind mit Schwingerkönig Christian Stucki sowie Patrick Schenk und Philipp Roth drei Eidgenossen. Insgesamt stehen 29 Schwinger im Einsatz. Nach drei Gängen führt König Stucki mit 30,00 Punkten. Zum Auftakt bezwang Stucki Patrick Schenk, der nach drei Gängen mit 28,75 Punkten auf Rang 3 liegt. Ebenfalls drei Siege auf dem Konto hat Dominik Roth (Rang 2 mit 29,50 Punkten). Sein Bruder Philipp Roth totalisiert mit zwei Gestellten und einem Sieg 27,75 Punkte und liegt auf Rang 7.

nocontent

Berichte über Klubschwinget Schwingklub Biel und Umgebung Täuffelen

  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 18.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Klubschwinget Schwingklub Biel und Umgebung Täuffelen
Schlussgang

Christian Stucki bezwingt Adrian Thomet.

s16_stuckichristian Stucki Christian thomet_adrian Thomet Adrian
Sonntag, 27.06.2021
  • Ort:
    Täuffelen
  • Zeit:
    Anschwingen 8.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Biel und Umgebung

  • Hinweis: Ü20-Rangschwinget für 50 Schwinger!

nocontent

Christian Stucki hat den Klubschwinget vom SK Biel souverän gewonnen. Der Schwingerkönig bezwang im Schlussgang Adrian Thomet, dem am Ende Rang 3 blieb. Zweiter wurde Dominik Roth, der unter anderem auch gegen Eidgenosse Patrick Schenk siegte. Die Eidgenossen Patrick Schenk (je 3 Siege und Niederlagen) und Philipp Roth (1 Sieg und 5 Gestellte) klassierten sich auf den Rängen 6 respektive 13.

Christian Stucki steht beim Bieler Klubschwinget in Täuffelen zumindest als Co-Sieger fest. Er hat nach fünf Gängen und fünf Siegen 49,75 Punkte auf dem Konto. Damit liegt er 1,25 Punkte und mehr vor der Gegnerschaft. Im Schlussgang trifft er auf Adrian Thomet, der 48,50 Punkte nach fünf Gängen aufweist. Dahinter folgen Dominik Roth (48,00) und Eidgenosse Patrick Schenk (47,25). Der dritte Eidgenosse im Feld, Philipp Roth, hat nach vier Gestellten 45,25 Punkte auf seinem Notenblatt.

In Täuffelen, wo gestern der Seeländische Nachwuchsschwingertag stattfand und am kommenden Samstag das Seeländische Schwingfest durchgeführt wird, findet heute ein Klubschwinget vom Schwingklub Biel und Umgebung statt. Dieser Anlass wird durchgeführt, weil der Bözingenberg-Schwinget in diesem Jahr nicht durchgeführt wird. Am Start sind mit Schwingerkönig Christian Stucki sowie Patrick Schenk und Philipp Roth drei Eidgenossen. Insgesamt stehen 29 Schwinger im Einsatz. Nach drei Gängen führt König Stucki mit 30,00 Punkten. Zum Auftakt bezwang Stucki Patrick Schenk, der nach drei Gängen mit 28,75 Punkten auf Rang 3 liegt. Ebenfalls drei Siege auf dem Konto hat Dominik Roth (Rang 2 mit 29,50 Punkten). Sein Bruder Philipp Roth totalisiert mit zwei Gestellten und einem Sieg 27,75 Punkte und liegt auf Rang 7.

nocontent

Berichte über Klubschwinget Schwingklub Biel und Umgebung Täuffelen

  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 18.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop