Hallenschwinget Kirchberg
Schlussgang

Matthias Aeschbacher bezwingt Florian Weyermann in der zweiten Minute mit Einstecher.

Aeschbacher Matthias weyermann_florian Weyermann Florian
Samstag, 08.02.2020
  • Adresse
    Schwinghalle Kirchberg
  • Ort:
    Kirchberg
  • Zeit:
    Anschwingen 11 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Kirchberg

  • Sieger 2019: Remo Käser

nocontent

Kirchberg BE. Hallenschwinget (70 Teilnehmer, 450 Zuschauer). Schlussgang: Matthias Aeschbacher (Rüegsauschachen) bezwingt Florian Weyermann (Lotzwil) in der zweiten Minute mit Einstecher. Rangliste: 1. Aeschbacher 58,50. 2. Remo Käser (Burgaeschi) 57,50. 3. Weyermann, Simon Mathys (Walliswil b. Wangen) und Patrick Schenk (Koppigen), je 57,25. 4. Philipp Aellen (Gstaad) 57,00. 5. Hanspeter Luginbühl (Aeschiried), Samuel Brun (Ettingen) und Adrian Odermatt (Liesberg), je 56,75. 6. Severin Staub (Melchnau) und Lukas Tschumi (Wolfisberg), je 56,50.

Hallenschwinget Kirchberg - 08.02.2020 17:39

Matthias Aeschbacher hat den Berner Saisonauftakt in Kirchberg gewonnen. Der Emmentaler bezwang im Schlussgang den Oberaargauer Florian Weyermann. Für Aeschbacher war es bereits der 15. Sieg an einem Regionalanlass, jedoch der erste am Hallenschwinget Kirchberg. Aeschbacher siegte mit fünf Siegen und einem Unentschieden gegen Remo Käser mit 58,50 Punkten. Käser belegte mit vier Siegen und zwei Punkteteilungen den Ehrenplatz. Dritter wurde Finalist Weyermann sowie die punktgleichen Simon Mathys und Patrick Schenk. Letzterer führte das Feld nach vier Gängen an, ehe er Remo Käser unterlag.

Hallenschwinget Kirchberg - 08.02.2020 16:43

Matthias Aeschbacher und Florian Weyermann bestreiten den Schlussgang in Kirchberg. Beide stehen bei 48,50 Punkten. Aeschbacher hat in den Gängen vier und fünf Adrian Odermatt und Philipp Aellen bezwungen. Weyermann setzte sich gegen Stephan von Büren und Samuel Brun durch. Hinter den beiden Finalisten liegt Hanspeter Luginbühl auf Rang zwei. Remo Käser hat im fünften Gang Patrick Schenk zurückgebunden und ist auf Rang drei vorgeprescht.

Hallenschwinget Kirchberg - 08.02.2020 14:35

Das Trio Marcel Bremgartner, Martin Sommer und Eidgenosse Patrick Schenk führt zur Halbzeit in Kirchberg BE. Alle weisen sie 28,75 Zähler auf, was heisst, dass kein Schwinger lauter Siege vorweist. Hinter dem Führungstrio liegen mit einem Viertelpunkt Rückstand unter anderem Matthias Aeschbacher und Hanspeter Luginbühl sowie acht weitere Schwinger mit 28,50 Punkten. Lediglich auf dem fünften Zwischenrang liegt Lokalmatador Remo Käser, der bei 27,75 Zählern steht. Käser und Aeschbacher stellten in einem Eidgenossen-Duell im zweiten Gang, der Oberaargauer anschliessend auch noch gegen Philipp Aellen. Total sind drei Eidgenossen im Einsatz.

Hallenschwinget Kirchberg - 07.02.2020 15:08

Mit dem Hallenschwinget in Kirchberg starten auch die Berner Schwinger in die Saison 2020. Angekündigt für den Wettkampf am 8. Februar ab 11 Uhr sind unter anderem die Eidgenossen Remo Käser, Patrick Schenk und Matthias Aeschbacher. Zusätzlich stehen im über 60-köpfigen Teilnehmerfeld noch weitere Kranzschwinger aus dem Kanton Bern sowie Gästen aus dem Baselbiet.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 28.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 27.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 27.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 26.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 26.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 26.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 25.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 25.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Hallenschwinget Kirchberg
Schlussgang

Matthias Aeschbacher bezwingt Florian Weyermann in der zweiten Minute mit Einstecher.

Aeschbacher Matthias weyermann_florian Weyermann Florian
Samstag, 08.02.2020
  • Adresse
    Schwinghalle Kirchberg
  • Ort:
    Kirchberg
  • Zeit:
    Anschwingen 11 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Kirchberg

  • Sieger 2019: Remo Käser

nocontent
Hallenschwinget Kirchberg - 08.02.2020 17:39

Matthias Aeschbacher hat den Berner Saisonauftakt in Kirchberg gewonnen. Der Emmentaler bezwang im Schlussgang den Oberaargauer Florian Weyermann. Für Aeschbacher war es bereits der 15. Sieg an einem Regionalanlass, jedoch der erste am Hallenschwinget Kirchberg. Aeschbacher siegte mit fünf Siegen und einem Unentschieden gegen Remo Käser mit 58,50 Punkten. Käser belegte mit vier Siegen und zwei Punkteteilungen den Ehrenplatz. Dritter wurde Finalist Weyermann sowie die punktgleichen Simon Mathys und Patrick Schenk. Letzterer führte das Feld nach vier Gängen an, ehe er Remo Käser unterlag.

Hallenschwinget Kirchberg - 08.02.2020 16:43

Matthias Aeschbacher und Florian Weyermann bestreiten den Schlussgang in Kirchberg. Beide stehen bei 48,50 Punkten. Aeschbacher hat in den Gängen vier und fünf Adrian Odermatt und Philipp Aellen bezwungen. Weyermann setzte sich gegen Stephan von Büren und Samuel Brun durch. Hinter den beiden Finalisten liegt Hanspeter Luginbühl auf Rang zwei. Remo Käser hat im fünften Gang Patrick Schenk zurückgebunden und ist auf Rang drei vorgeprescht.

Hallenschwinget Kirchberg - 08.02.2020 14:35

Das Trio Marcel Bremgartner, Martin Sommer und Eidgenosse Patrick Schenk führt zur Halbzeit in Kirchberg BE. Alle weisen sie 28,75 Zähler auf, was heisst, dass kein Schwinger lauter Siege vorweist. Hinter dem Führungstrio liegen mit einem Viertelpunkt Rückstand unter anderem Matthias Aeschbacher und Hanspeter Luginbühl sowie acht weitere Schwinger mit 28,50 Punkten. Lediglich auf dem fünften Zwischenrang liegt Lokalmatador Remo Käser, der bei 27,75 Zählern steht. Käser und Aeschbacher stellten in einem Eidgenossen-Duell im zweiten Gang, der Oberaargauer anschliessend auch noch gegen Philipp Aellen. Total sind drei Eidgenossen im Einsatz.

Hallenschwinget Kirchberg - 07.02.2020 15:08

Mit dem Hallenschwinget in Kirchberg starten auch die Berner Schwinger in die Saison 2020. Angekündigt für den Wettkampf am 8. Februar ab 11 Uhr sind unter anderem die Eidgenossen Remo Käser, Patrick Schenk und Matthias Aeschbacher. Zusätzlich stehen im über 60-köpfigen Teilnehmerfeld noch weitere Kranzschwinger aus dem Kanton Bern sowie Gästen aus dem Baselbiet.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 28.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 27.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 27.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 26.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 26.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 26.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 25.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 25.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop