Lichtmess-Schwinget Gais
Schlussgang

Sven Lang bezwingt Martin Roth nach 8:16 Minuten mit Wyberhaken.

lang_sven Lang Sven s16_rothmartin Roth Martin
Samstag, 01.02.2020
  • Adresse
    OSZ Gais
  • Ort:
    Gais
  • Zeit:
    Anschwingen 14 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Gais

  • Sieger 2019: Thomas Kuster

nocontent

Lichtmess-Schwinget Gais AR (111 Schwinger, 350 Zuschauer). Schlussgang: Sven Lang (Emmenbrücke) bezwingt Martin Roth (Herisau) nach 8:16 Minuten mit Wyberhaken. Rangliste: 1. Lang 58,25. 2. Lukas Lemmenmeier (Mauensee) und Christian Bernold (Walenstadt), je 58,00. 3. Markus Schläpfer (Niederbüren) 57,75. 4. Patrick Schmid (Appenzell) 57,50. 5. Thomas Kuster (Altstätten SG) 57,25. 6. Urs Giger (Gais), Andy Signer (Wittenbach) und Lukas Ottiger (Rothenburg), je 57,00. 7. Roth und Domenic Schneider (Friltschen), je 56,75.

Lichtmess-Schwinget Gais - 01.02.2020 21:07

In einem wahren Abnützungskampf besiegte der Luzerner Sven Lang im Schlussgang den Eidgenossen Martin Roth in der neunen Minute mit Wyberhaken. Lang siegte mit 58,25 Punkten. Einen Gestellten hätten sich die beiden nicht leisten können, hätten doch gleich zwei Schwinger geerbt. Lukas Lemmenmeier und Christian Bernold belegen punktgleich den Ehrenplatz. Lemmenmeier besiegte im sechsten Gang Andreas Inauen, Bernold setzte sich gegen Eidgenosse Martin Hersche durch. Dritter wurde Markus Schläpfer, der zuletzt Thomas Burkhalter bezwang. Da es nach fünf Gängen an der Spitze äusserst eng war, fiel Roth durch den verlorenen Schlussgang auf Rang sieben zurück.

Lichtmess-Schwinget Gais - 01.02.2020 20:00

Mit Siegen über Daniel Oertle und Robin Straub hat der Rothenburger Sven Lang nach fünf Gängen mit 48,25 Zählern die Führung übernommen. Lang unterlag einzig im zweiten Gang Martin Hersche, die übrigen vier Duelle gewann er. Sein Gegner ist Eidgenosse Martin Roth mit einem Viertelpunkt weniger. Roth bezwang im fünften Gang Roman Fellmman. Gleichzeitig hatte er Glück, das Nichtkranzer Thomas Burkhalter für seinen Sieg über Damian Ott keine Zehn erhielt. Der Thurgauer weisst dieselbe Punktzahl wie Roth auf. Ebenfalls punktgleich wie Roth und Burkhalter sind Lukas Lemmenmeier und Christian Bernold. Lemmenmeier fing einen Schlungg von Domenic Schneider ab, Bernold band Thomas Kuster zurück. Martin Hersche verabschiedete sich mit dem zweiten Gestellten im vierten Gang gegen Robin Straub von der Spitze. Den fünften Gang gewann er wieder.

Lichtmess-Schwinget Gais - 01.02.2020 17:17

Mit Siegen über Roman Fellmann und Sven Lang dominierte Eidgenosse Martin Hersche das Anschwingen. Doch im dritten Gang wurde der Lokalmatador von Damian Ott mit einem Gestellten gestoppt. Einziger Athlet mit drei Siegen ist Robin Straub. Der Thurgauer besiegte im dritten Gang Urs Giger. Die drei Eidgenossen, Hersche, Domenic Schneider und Martin Roth stehen bei zwei Erfolgen und einem Unentschieden. Roth hatte im dritten Gang gegen Lukas Ottiger einen strengen Gang, bis er zum Sieg gelangte. Auch bei zwei Siegen und einem Unentschieden stehen Ott, Christian Bernold, Christian Lanter, Lars Rotach, Rico Baumann und der Schwyzer in Rheinthaler Diensten, Bruno Flück.

Lichtmess-Schwinget Gais - 01.02.2020 15:11

Drei Eidgenossen sind zum Lichtmess-Schwinget angetreten – mit unterschiedlichem Erfolg. Martin Hersche bezwang den Luzerner Roman Fellmann. Martin Roth und Domenic Schneider teilten die Punkte. Ebenfalls resultatlos verlief das Duell zwischen Werner Schlegel und Markus Schläpfer. Siegreich starteten unter anderem Sven Lang, Stefan Binggeli, Lukas Lemmenmeier und Damian Ott.

Lichtmess-Schwinget Gais - 31.01.2020 6:10

Mit dem Lichtmess-Schwinget in Gais wird am Samstag, 1. Februar, das zweite Schwingfest der Saison 2020 bestritten. Am Start stehen mit Martin Roth, Domenic Schneider und Martin Hersche gleich drei Eidgenossen. Die Nordostschweizer werden dabei von Innerschweizer Gästen, unter anderem die Teilverbandskranzer Roman Fellmann, Sven Lang und Stefan Binggeli, herausgefordert. Der SCHLUSSGANG berichtet wie gewohnt im Gang-Ticker auf der Schwinger-App sowie im Newsticker unter www.schlussgang.ch über das Geschehen.

nocontent
  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Lichtmess-Schwinget Gais
Schlussgang

Sven Lang bezwingt Martin Roth nach 8:16 Minuten mit Wyberhaken.

lang_sven Lang Sven s16_rothmartin Roth Martin
Samstag, 01.02.2020
  • Adresse
    OSZ Gais
  • Ort:
    Gais
  • Zeit:
    Anschwingen 14 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Gais

  • Sieger 2019: Thomas Kuster

nocontent
Lichtmess-Schwinget Gais - 01.02.2020 21:07

In einem wahren Abnützungskampf besiegte der Luzerner Sven Lang im Schlussgang den Eidgenossen Martin Roth in der neunen Minute mit Wyberhaken. Lang siegte mit 58,25 Punkten. Einen Gestellten hätten sich die beiden nicht leisten können, hätten doch gleich zwei Schwinger geerbt. Lukas Lemmenmeier und Christian Bernold belegen punktgleich den Ehrenplatz. Lemmenmeier besiegte im sechsten Gang Andreas Inauen, Bernold setzte sich gegen Eidgenosse Martin Hersche durch. Dritter wurde Markus Schläpfer, der zuletzt Thomas Burkhalter bezwang. Da es nach fünf Gängen an der Spitze äusserst eng war, fiel Roth durch den verlorenen Schlussgang auf Rang sieben zurück.

Lichtmess-Schwinget Gais - 01.02.2020 20:00

Mit Siegen über Daniel Oertle und Robin Straub hat der Rothenburger Sven Lang nach fünf Gängen mit 48,25 Zählern die Führung übernommen. Lang unterlag einzig im zweiten Gang Martin Hersche, die übrigen vier Duelle gewann er. Sein Gegner ist Eidgenosse Martin Roth mit einem Viertelpunkt weniger. Roth bezwang im fünften Gang Roman Fellmman. Gleichzeitig hatte er Glück, das Nichtkranzer Thomas Burkhalter für seinen Sieg über Damian Ott keine Zehn erhielt. Der Thurgauer weisst dieselbe Punktzahl wie Roth auf. Ebenfalls punktgleich wie Roth und Burkhalter sind Lukas Lemmenmeier und Christian Bernold. Lemmenmeier fing einen Schlungg von Domenic Schneider ab, Bernold band Thomas Kuster zurück. Martin Hersche verabschiedete sich mit dem zweiten Gestellten im vierten Gang gegen Robin Straub von der Spitze. Den fünften Gang gewann er wieder.

Lichtmess-Schwinget Gais - 01.02.2020 17:17

Mit Siegen über Roman Fellmann und Sven Lang dominierte Eidgenosse Martin Hersche das Anschwingen. Doch im dritten Gang wurde der Lokalmatador von Damian Ott mit einem Gestellten gestoppt. Einziger Athlet mit drei Siegen ist Robin Straub. Der Thurgauer besiegte im dritten Gang Urs Giger. Die drei Eidgenossen, Hersche, Domenic Schneider und Martin Roth stehen bei zwei Erfolgen und einem Unentschieden. Roth hatte im dritten Gang gegen Lukas Ottiger einen strengen Gang, bis er zum Sieg gelangte. Auch bei zwei Siegen und einem Unentschieden stehen Ott, Christian Bernold, Christian Lanter, Lars Rotach, Rico Baumann und der Schwyzer in Rheinthaler Diensten, Bruno Flück.

Lichtmess-Schwinget Gais - 01.02.2020 15:11

Drei Eidgenossen sind zum Lichtmess-Schwinget angetreten – mit unterschiedlichem Erfolg. Martin Hersche bezwang den Luzerner Roman Fellmann. Martin Roth und Domenic Schneider teilten die Punkte. Ebenfalls resultatlos verlief das Duell zwischen Werner Schlegel und Markus Schläpfer. Siegreich starteten unter anderem Sven Lang, Stefan Binggeli, Lukas Lemmenmeier und Damian Ott.

Lichtmess-Schwinget Gais - 31.01.2020 6:10

Mit dem Lichtmess-Schwinget in Gais wird am Samstag, 1. Februar, das zweite Schwingfest der Saison 2020 bestritten. Am Start stehen mit Martin Roth, Domenic Schneider und Martin Hersche gleich drei Eidgenossen. Die Nordostschweizer werden dabei von Innerschweizer Gästen, unter anderem die Teilverbandskranzer Roman Fellmann, Sven Lang und Stefan Binggeli, herausgefordert. Der SCHLUSSGANG berichtet wie gewohnt im Gang-Ticker auf der Schwinger-App sowie im Newsticker unter www.schlussgang.ch über das Geschehen.

nocontent
  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop