Abendschwinget Fankhaus
Schlussgang

Michael Wiget bezwingt Thomas Sempach nach 8:43 Minuten mit innerem Haken.

s16_wigetmichael Wiget Michael s16_sempachthomas Sempach Thomas
Samstag, 06.07.2019
  • Adresse
    Festplatz
  • Ort:
    Fankhaus
  • Zeit:
    Anschwingen 18.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Trub

  • Sieger 2018: Simon Anderegg

nocontent

Fankhaus. Abendschwinget (78 Schwinger, 850 Zuschauer). Schlussgang: Michael Wiget (Wünnewil) bezwingt Thomas Sempach (Heimenschwand) nach 8:43 Minuten mit innerem Haken. Rangliste: 1. Wiget 58,50. 2. Florian Aellen (Gstaad) 58,00. 3. Matthias Aeschbacher (Rüegsauschachen) 57,25. 4. Sempach, Matthias Glarner (Meiringen) und Patrick Schenk (Koppigen), je 56,75. 5. Dominik Gasser (Eggiwil) und Simon Anderegg (Unterbach), je 56,25.

Abendschwinget Fankhaus - 06.07.2019 23:37

Der Sieger vom Abendschwinget in Fankhaus heisst Michael Wiget. Der Mittelländer bezwang im Schlussgang Eidgenosse Thomas Sempach. Hinter Wiget landet mit Florian Aellen ein weiterer Nichteidgenosse. Die weiteren Träger von eidgenössischem Eichenlaub, Matthias Glarner, Simon Anderegg und Patrick Schenk, sichern sich allesamt auch einen Spitzenplatz.

Abendschwinget Fankhaus - 06.07.2019 22:31

Die beiden führenden Schwinger nach drei Gängen, Michael Wiget und Thomas Sempach, wurden im vierten Gang wieder eingeholt. Wiget stellte gegen Schwingerkönig Matthias Glarner, Sempach verlor das Eidgenossen-Duell gegen Patrick Schenk. Somit präsentierte sich die Ausgangslage vor dem fünften Gang sehr offen. Am Ende sicherten sich aber dennoch Michael Wiget (48,50 Punkte) und Thomas Sempach (48,00 Punkte) die Qualifikation für die Endausmarchung. Wiget bezwang im fünften Gang Dominik Gasser, Sempach siegte gegen Fritz Ramseier. Punktgleich mit Sempach auf Rang 2 liegt Florian Aellen, der im fünften Gang überraschend Eidgenosse Patrick Schenk bezwang. Die weiteren Eidgenossen Simon Anderegg und Matthias Glarner haben jeweils drei Siege auf dem Konto. Mit einem Sieg im letzten Gang könnten sie sich noch einen absoluten Spitzenplatz sichern.

Abendschwinget Fankhaus - 06.07.2019 21:01

Nach drei Gängen beim Abendschwinget in Fankhaus führt Michael Wiget mit 29,75 Punkten. Er bezwang im dritten Gang überraschend Schwarzsee-Sieger Matthias Aeschbacher, welcher ebenfalls mit zwei Siegen in den Wettkampf startete. Ebenfalls drei Siege auf dem Konto hat Thomas Sempach, der unter anderem im zweiten Gang im Eidgenossen-Duell Simon Anderegg besiegte. Anderegg hat daneben zwei Mal gewonnen. Zwei Siege und einen Gestellten im Direktduell haben Schwingerkönig Matthias Glarner und Eidgenosse Patrick Schenk auf dem Konto.

Abendschwinget Fankhaus - 06.07.2019 20:03

Vier Eidgenossen, darunter auch Schwingerkönig Matthias Glarner, sind zum Abendschwinget in Fankhaus angetreten. Alle vier konnten den ersten Gang siegreich gestalten: Glarner siegte gegen Heinz Habegger, Simon Anderegg setzte sich gegen Christian Blaser durch, Thomas Sempach besiegte Stephan von Büren und Patrick Schenk holte sich den Erfolg gegen Florian Weyermann. Ebenfalls am Start ist Matthias Aeschbacher. Der Schwarzsee-Sieger gewann zum Auftakt gegen Hanspeter Luginbühl.

nocontent
  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Abendschwinget Fankhaus
Schlussgang

Michael Wiget bezwingt Thomas Sempach nach 8:43 Minuten mit innerem Haken.

s16_wigetmichael Wiget Michael s16_sempachthomas Sempach Thomas
Samstag, 06.07.2019
  • Adresse
    Festplatz
  • Ort:
    Fankhaus
  • Zeit:
    Anschwingen 18.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Trub

  • Sieger 2018: Simon Anderegg

nocontent
Abendschwinget Fankhaus - 06.07.2019 23:37

Der Sieger vom Abendschwinget in Fankhaus heisst Michael Wiget. Der Mittelländer bezwang im Schlussgang Eidgenosse Thomas Sempach. Hinter Wiget landet mit Florian Aellen ein weiterer Nichteidgenosse. Die weiteren Träger von eidgenössischem Eichenlaub, Matthias Glarner, Simon Anderegg und Patrick Schenk, sichern sich allesamt auch einen Spitzenplatz.

Abendschwinget Fankhaus - 06.07.2019 22:31

Die beiden führenden Schwinger nach drei Gängen, Michael Wiget und Thomas Sempach, wurden im vierten Gang wieder eingeholt. Wiget stellte gegen Schwingerkönig Matthias Glarner, Sempach verlor das Eidgenossen-Duell gegen Patrick Schenk. Somit präsentierte sich die Ausgangslage vor dem fünften Gang sehr offen. Am Ende sicherten sich aber dennoch Michael Wiget (48,50 Punkte) und Thomas Sempach (48,00 Punkte) die Qualifikation für die Endausmarchung. Wiget bezwang im fünften Gang Dominik Gasser, Sempach siegte gegen Fritz Ramseier. Punktgleich mit Sempach auf Rang 2 liegt Florian Aellen, der im fünften Gang überraschend Eidgenosse Patrick Schenk bezwang. Die weiteren Eidgenossen Simon Anderegg und Matthias Glarner haben jeweils drei Siege auf dem Konto. Mit einem Sieg im letzten Gang könnten sie sich noch einen absoluten Spitzenplatz sichern.

Abendschwinget Fankhaus - 06.07.2019 21:01

Nach drei Gängen beim Abendschwinget in Fankhaus führt Michael Wiget mit 29,75 Punkten. Er bezwang im dritten Gang überraschend Schwarzsee-Sieger Matthias Aeschbacher, welcher ebenfalls mit zwei Siegen in den Wettkampf startete. Ebenfalls drei Siege auf dem Konto hat Thomas Sempach, der unter anderem im zweiten Gang im Eidgenossen-Duell Simon Anderegg besiegte. Anderegg hat daneben zwei Mal gewonnen. Zwei Siege und einen Gestellten im Direktduell haben Schwingerkönig Matthias Glarner und Eidgenosse Patrick Schenk auf dem Konto.

Abendschwinget Fankhaus - 06.07.2019 20:03

Vier Eidgenossen, darunter auch Schwingerkönig Matthias Glarner, sind zum Abendschwinget in Fankhaus angetreten. Alle vier konnten den ersten Gang siegreich gestalten: Glarner siegte gegen Heinz Habegger, Simon Anderegg setzte sich gegen Christian Blaser durch, Thomas Sempach besiegte Stephan von Büren und Patrick Schenk holte sich den Erfolg gegen Florian Weyermann. Ebenfalls am Start ist Matthias Aeschbacher. Der Schwarzsee-Sieger gewann zum Auftakt gegen Hanspeter Luginbühl.

nocontent
  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen