Regionalschwingfest Granges-Marnand
Schlussgang

Vincent Roch bezwingt Stéphane Haenni nach 4:00 Minuten mit Brienzer.

rochvincent Roch Vincent haennistephane Haenni Stéphane
Samstag, 29.06.2019
  • Adresse
    Turnhalle
  • Ort:
    Granges-Marnand
  • Zeit:
    Anschwingen 14 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Estavayer-le-Lac

nocontent

Granges-Marnand. Regionalschwingfest (22 Schwinger, 200 Zuschauer). Schlussgang: Vincent Roch (Constantine) bezwingt Stephane Haenni (Mézières) nach 4:00 Minuten mit Brienzer. Rangliste: 1. Roch 59,00. 2. Haenni 57,00. 3. Florent Rapin (Corcelles-près-Payerne) 56,75. 4. Luc Gottofrey (Echallens) 56,50. 5. Marc Guisolan (St-Aubin) 55,75.

Der Sieg von Vincent Roch in Granges-Marnand stand bereits vor dem Schlussgang fest. In der Endausmarchung schliesslich bezwang er Stephane Haenni, der einen Zusatzgang bestritt, ein zweites Mal an diesem Tag. Haenni bleibt immerhin der zweite Schlussrang. Dahinter landeten auf den Rängen 3 bis 5 die Kranzschwinger Florent Rapin, Luc Gottofrey und Marc Guisolan.

Vincent Roch steht bereits nach fünf Gängen als Sieger vom Regionalfest in Granges-Marnand fest. Nach seinem Startunentschieden gegen Etienne Ducrest hat der Freiburger Teilverbandskranzer vier Maximalnoten in Serie feiern können. Dadurch kommt er auf 49,00 Punkte und damit 1,75 Punkte Vorsprung auf seinen nächsten Verfolger Stephane Haenni. Aufgrund des Vorsprung ist er nicht mehr einholbar.

Auf dem Festplatz, auf dem am morgigen Sonntag, 30. Juni, der Südwestschweizer Nachwuchsschwingertag stattfindet, wird heute ein Regionalfest ausgetragen. Mit 22 Schwingern im Teilnehmerfeld ist die Besetzung etwas mager, aber diejenigen, welche vor Ort sind, zeigen offensiven Schwingsport. Nach drei Gängen hat keiner der angetretenen Schwinger drei Siege auf dem Konto. In Führung liegt Vincent Roch mit 29,00 Punkten. Er bezwang im dritten Gang Stéphane Haenni, der zuvor zwei Siege feierte. Mit Marc Guisolan (je ein Sieg, ein Gestellter und eine Niederlage) ist ein dritter Teilverbandskranzschwinger am Start.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 12.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 09.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 08.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Regionalschwingfest Granges-Marnand
Schlussgang

Vincent Roch bezwingt Stéphane Haenni nach 4:00 Minuten mit Brienzer.

rochvincent Roch Vincent haennistephane Haenni Stéphane
Samstag, 29.06.2019
  • Adresse
    Turnhalle
  • Ort:
    Granges-Marnand
  • Zeit:
    Anschwingen 14 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Estavayer-le-Lac

nocontent

Der Sieg von Vincent Roch in Granges-Marnand stand bereits vor dem Schlussgang fest. In der Endausmarchung schliesslich bezwang er Stephane Haenni, der einen Zusatzgang bestritt, ein zweites Mal an diesem Tag. Haenni bleibt immerhin der zweite Schlussrang. Dahinter landeten auf den Rängen 3 bis 5 die Kranzschwinger Florent Rapin, Luc Gottofrey und Marc Guisolan.

Vincent Roch steht bereits nach fünf Gängen als Sieger vom Regionalfest in Granges-Marnand fest. Nach seinem Startunentschieden gegen Etienne Ducrest hat der Freiburger Teilverbandskranzer vier Maximalnoten in Serie feiern können. Dadurch kommt er auf 49,00 Punkte und damit 1,75 Punkte Vorsprung auf seinen nächsten Verfolger Stephane Haenni. Aufgrund des Vorsprung ist er nicht mehr einholbar.

Auf dem Festplatz, auf dem am morgigen Sonntag, 30. Juni, der Südwestschweizer Nachwuchsschwingertag stattfindet, wird heute ein Regionalfest ausgetragen. Mit 22 Schwingern im Teilnehmerfeld ist die Besetzung etwas mager, aber diejenigen, welche vor Ort sind, zeigen offensiven Schwingsport. Nach drei Gängen hat keiner der angetretenen Schwinger drei Siege auf dem Konto. In Führung liegt Vincent Roch mit 29,00 Punkten. Er bezwang im dritten Gang Stéphane Haenni, der zuvor zwei Siege feierte. Mit Marc Guisolan (je ein Sieg, ein Gestellter und eine Niederlage) ist ein dritter Teilverbandskranzschwinger am Start.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 12.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 09.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 08.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop