Hallenschwinget Brunegg
Schlussgang

Nick Alpiger bezwingt Joel Strebel nach 2:40 Minuten mit Übersprung.

alpigernick Alpiger Nick Strebel Joel
Sonntag, 31.03.2019
  • Adresse
    Vianco Arena
  • Ort:
    Brunegg
  • Zeit:
    Anschwingen 11.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Lenzburg

  • Sieger 2018: Patrick Räbmatter

  • Homepage Veranstalter:
nocontent

Brunegg AG. Hallenschwinget (97 Schwinger, 1450 Zuschauer). Schlussgang: Nick Alpiger (Staufen) bezwingt Joel Strebel (Aristau) nach 2:40 Minuten mit Übersprung. Rangliste: 1. Alpiger 59,75. 2. Strebel 57,75. 3. Samuel Schmid (Wittnau), Andreas Döbeli (Sarmenstorf) und Kaj Hügli (Reitnau), je 57,25. 4. David Widmer (Mönthal) und Patrick (Räbmatter (Uerkheim), je 57,00. 5. Oliver Hermann (Erlinsbach) 56,75. 6. Reto Kaufmann (Wilihof) und Martin Bättig (Kleinwangen), je 56,25.

Hallenschwinget Brunegg - 31.03.2019 17:41

Sechs Siege für Nick Alpiger am Hallenschwinget Brunegg. Im rein Aargauischen Schlussgang setzte sich der Lenzburger gegen Joel Strebel durch. Alpiger verpasste das Punktemaximum nur um einen Viertelpunkt. Strebel blieb trotz verlorenem Schlussgang der Ehrenplatz. Samuel Schmid, Andreas Döbeli und Kaj Hügli nehmen Rang drei ein. Die weiteren Eidgenossen Patrick Räbmatter (4b) und David Schmid (7a) konnten sich nicht ganz vorne einordnen.

Hallenschwinget Brunegg - 31.03.2019 16:57

Nick Alpiger zieht mit fünf Siegen und 49,75 Punkten in den Schlussgang ein. Nachdem er im vierten Gang Martin Bättig bezwang setzte sich der Eidgenosse auch gegen Oliver Herrmann durch. Sein Gegner ist Joel Strebel, der 49,00 Zähler aufweisst. Er stellte zu Beginn mit Eidgenosse David Schmid, ehe er vier Mal in Serie siegte. Im fünften Gang setzte sich der Aargauer gegen den Baselländer Roger Erb durch. Patrick Räbmatter, der sich nach vier Gängen wieder auf Platz drei vorgeschaffen hatte, stellte im fünften Gang mit Andreas Henzer.

Hallenschwinget Brunegg - 31.03.2019 15:34

Als einziger Athlet weißt Eidgenosse Nick Alpiger in Brunegg zur Halbzeit drei Siege auf. Alpiger ziert mit 29,75 Punkten die Ranglistenspitze, gefolgt von Joel Strebel und dem Luzerner Gast Martin Bättig. Sie weisen je 29,00 Punkte auf. Auf dem dritten Zwischenrang folgen mit 28,75 Zählern das Trio Samuel Schaffner, Adrian Odermatt und Kaj Hügli. Patrick Räbmatter mit einem verlorenen Gang ist mit 28,50 Punkten bereist 1,25 Punkte hinter der Spitze. Noch weiter hinten befinden sich Roger Erb (28,00 Punkte) sowie Eidgenosse David Schmid (27,50 Punkte).

nocontent
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwingerzeitung Schlussgang Nummer 5 2022
    Berichte

    Dienstag, 21.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Hallenschwinget Brunegg
Schlussgang

Nick Alpiger bezwingt Joel Strebel nach 2:40 Minuten mit Übersprung.

alpigernick Alpiger Nick Strebel Joel
Sonntag, 31.03.2019
  • Adresse
    Vianco Arena
  • Ort:
    Brunegg
  • Zeit:
    Anschwingen 11.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Lenzburg

  • Sieger 2018: Patrick Räbmatter

  • Homepage Veranstalter:
nocontent
Hallenschwinget Brunegg - 31.03.2019 17:41

Sechs Siege für Nick Alpiger am Hallenschwinget Brunegg. Im rein Aargauischen Schlussgang setzte sich der Lenzburger gegen Joel Strebel durch. Alpiger verpasste das Punktemaximum nur um einen Viertelpunkt. Strebel blieb trotz verlorenem Schlussgang der Ehrenplatz. Samuel Schmid, Andreas Döbeli und Kaj Hügli nehmen Rang drei ein. Die weiteren Eidgenossen Patrick Räbmatter (4b) und David Schmid (7a) konnten sich nicht ganz vorne einordnen.

Hallenschwinget Brunegg - 31.03.2019 16:57

Nick Alpiger zieht mit fünf Siegen und 49,75 Punkten in den Schlussgang ein. Nachdem er im vierten Gang Martin Bättig bezwang setzte sich der Eidgenosse auch gegen Oliver Herrmann durch. Sein Gegner ist Joel Strebel, der 49,00 Zähler aufweisst. Er stellte zu Beginn mit Eidgenosse David Schmid, ehe er vier Mal in Serie siegte. Im fünften Gang setzte sich der Aargauer gegen den Baselländer Roger Erb durch. Patrick Räbmatter, der sich nach vier Gängen wieder auf Platz drei vorgeschaffen hatte, stellte im fünften Gang mit Andreas Henzer.

Hallenschwinget Brunegg - 31.03.2019 15:34

Als einziger Athlet weißt Eidgenosse Nick Alpiger in Brunegg zur Halbzeit drei Siege auf. Alpiger ziert mit 29,75 Punkten die Ranglistenspitze, gefolgt von Joel Strebel und dem Luzerner Gast Martin Bättig. Sie weisen je 29,00 Punkte auf. Auf dem dritten Zwischenrang folgen mit 28,75 Zählern das Trio Samuel Schaffner, Adrian Odermatt und Kaj Hügli. Patrick Räbmatter mit einem verlorenen Gang ist mit 28,50 Punkten bereist 1,25 Punkte hinter der Spitze. Noch weiter hinten befinden sich Roger Erb (28,00 Punkte) sowie Eidgenosse David Schmid (27,50 Punkte).

nocontent
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwingerzeitung Schlussgang Nummer 5 2022
    Berichte

    Dienstag, 21.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop