Walliser Kantonalschwingfest Charrat
Schlussgang

Benjamin Gapany bezwingt Lario Kramer nach 8 Sekunden mit Kurz.

Gapany Benjamin Kramer Lario
Sonntag, 19.08.2018
  • Adresse
    Sportplatz
  • Ort:
    Charrat
  • Zeit:
    Anschwingen 9 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Charrat-Fully

  • Programm: 9.00 Uhr Anschwingen; 13.00 Fortsetzung Schwingen nach Mittagspause; 16.30 Uhr Schlussgang

    Sieger 2017: 1a) Curdin Orlik, 1b) Michel Dousse

    Teilnehmer: ca. 120 Schwinger

PDF Downloads
Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
1. 58.25 Gapany Benjamin Marsens 189 115
2. 58.00 Kramer Dorian Galmiz 183 87
3. 57.50 Roch Vincent Constantine 184 90
4a 57.25 Kramer Lario Galmiz 186 98
4b 57.25 Ledermann Michael Mamishaus 193 104
5a 57.00 Guisolan Marc St-Aubin 188 106
5b 57.00 Piemontesi Pascal Eclépens 180 115
5c 57.00 Matthey Mickael Gingins 175 100
6a 56.75 Lerch Jimmy Crans-près-Céligny
6b 56.75 Mollet Ivan Aigle 186 102
7a 56.50 Borcard Johann Villars-sous-Mont 185 103
7b 56.50 Minder Florian Heitenried 175 94
7c 56.50 Cotting Florian Granges-Paccot 180 100
7d 56.50 Moser Steven Rechthalten 192 112
nocontent

Walliser: Souveräner Benjamin Gapany
Der Freiburger Sennenschwinger Benjamin Gapany hat das Walliser Kantonalschwingfest zu seinen Gunsten entschieden. Der Südwestschweizer Leader bezwang im Schlussgang bereits im ersten Zusammengreifen Lario Kramer. Für den den 23-jährigen Gapany ist es der sechste Kranzfestsieg der Laufbahn. Nach vier Siegen zum Auftakt kam Gapany nur kurzzeitig ins Stolpern, als er im fünften Gang gegen Pascal Piemontesi nicht über einen Gestellten hinauskam.

Schlussgangverlierer Kramer stellte zum Auftakt gegen Marc Gottofrey. In der Folge blieb er vier Mal siegreich und ging so sogar mit einem Viertelpunkt Vorsprung in die Endausmarchung. Unter den 95 Schwingern weilten ausnahmslos Romands, weil keine Gästeschwinger am Walliser Kantonalfest eingeladen wurden.

Charrat. Walliser Kantonalschwingfest (95 Schwinger, 900 Zuschauer). Schlussgang: Benjamin Gapany (Marsens) bezwingt Lario Kramer (Galmiz) nach acht Sekunden mit Kurz. Rangliste: 1. Gapany 58,25. 2. Dorian Kramer (Galmiz) 58,00. 3. Vincent Roch (Constantine) 57,50. 4. Lario Kramer und Michael Ledermann (Mamishaus), je 57,25. 5. Marc Guisolan (St-Aubin), Pascal Piemontesi (Eclépens) und Mickaël Matthey (Gingins), je 57,00. 6. Jimmy Lerch (Crans-près-Céligny) und Ivan Mollet (Ollon), je 56,75. 7. Johann Borcard (Villars-sous-Mont), Florian Minder (Heitenried), Florian Cotting (Granges-Paccot) und Steven Moser (Brünisried), je 56,50. (alle mit Kranz)

Benjamin Gapany setzt ein Ausrufezeichen und gewinnt im Schlussgang bereits nach acht Sekunden gegen Lario Kramer. Für Gapany ist es bereits der sechste Kranzfestsieg in seiner Laufbahn. Stoos-Sieger Kramer hingegen wartet noch auf den ersten Sieg an einem Kranzfest in der Südwestschweiz.

Den Schlussgang am Walliser Kantonalschwingfest bestreiten Lario Kramer und Benjamin Gapany. Die Ausgangslage hat sich im fünften Gang aber etwas verändert. Kramer bezwang Mickaël Matthey am Boden und totalisiert neu 48,50 Punkte. Benjamin Gapany dagegen kam gegen Pascal Piemontesi nicht über einen faden Gestellten hinaus und hat nun einen Viertelpunkt Rückstand auf Kramer. Hinter dem Schlussgang-Duo liegt überraschend Dorian Kramer, der jüngere Bruder von Lario, mit 48,00 Punkten. Er bezwang im fünften Gang Ivan Mollet. Auf dem Weg zu einem Spitzenplatz ist nun auch Steven Moser. Er hat auf den schwachen Start mit zwei Gestellten gut reagiert und drei Mal in Serie gewonnen. Ebenfalls auf Kranzkurs sind die Spitzenschwinger wie Marc Guisolan, Marc Gottofrey, Vincent Roch, Michel Dousse oder auch Jonathan Giroud.

Benjamin Gapany räumt einen weiteren Gegner fort, denn auch Ivan Mollet konnte sich seinen Angriff nicht widersetzen. Er führt nun mit 39,50 Punkten und liegt damit 0,75 Punkte vor Lario Kramer, der Jonathan Giroud bezwingen konnte. Hinter diesem Duo lauern auch die Klubkollegen Mickaël Matthey und Pascal Piemontesi noch auf den Schlussgang. Sie bezwangen Carlo Buchs respektive Vincent Roch. Aus der Entscheidung um den Tagessieg fielen in einem Gestellten im Direktduell Marc Gottofrey und Michel Dousse. Zum zweiten Sieg kamen dagegen Steven Moser und Marc Guisolan.

Ivan Mollet und Benjamin Gapany haben sich mit einem weiteren Sieg vom Rest des Feldes absetzen können. Mollet bezwang Jean-Jacques Bersier und Gapany setzte sich gegen Dorian Kramer durch. Hinter dem Duo lauern aber die weiteren Favoriten wie Jonathan Giroud, Vincent Roch, Marc Gottofrey, Lario Kramer, Pascal Piemontesi und Mickaël Matthey. Marc Guisolan ist nach einem zweiten Gestellten aus der Entscheidung gefallen. Steven Moser kam zudem zum ersten Sieg des Tages.

Weil Benjamin Gapany gegen Jonathan Giroud gewann und Vincent Roch gegen Steven Moser stellte, hat Gapany als einziger der Favoriten zwei Siege aneinanderreihen können. Neben ihm sind dies sechs weitere Schwinger, darunter auch die beiden Kantonalkranzer Dorian Kramer und Ivan Mollet. Der angesprochene Moser ist mit zwei Gestellten wohl bereits aus der Entscheidung gefallen, ganz im Gegensatz zu Marc Gottofrey, Lario Kramer, Pascal Piemontesi, Marc Guisolan und Mickaël Matthey, die allesamt im zweiten Gang ihren ersten Sieg feierten.

Die vier absoluten Spitzenpaarungen endeten im 1. Gang am Walliser Kantonalfest mit folgenden Resultaten: Als einziger gewinnt Benjamin Gapany sein Duell gegen Stéphane Haenni. Dagegen gibt es in den Duellen Lario Kramer gegen Marc Gottofrey, Pascal Piemontesi gegen Steven Moser und Mickaël Matthey gegen Marc Guisolan Gestellte. Siegreich im ersten Gang bleibt auch Bergkranzer Vincent Roch gegen Augustin Brodard sowie der Walliser Teilverbandskranzer Jonathan Giroud gegen Fabien Emonet. Am Start sind 95 Schwinger, damit werden heute nicht so viele Kränze zu gewinnen sein.

Die Spitzenpaarungen für das Walliser Kantonalschwingfest in Charrat (19. August) sind bekannt und lauten wie folgt:

nocontent
nocontent

Berichte über Walliser Kantonalschwingfest Charrat

  • Berichte

    Sonntag, 27.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 26.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 25.11.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Dienstag, 22.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Montag, 21.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 19.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 18.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 12.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 11.11.2022

    Weiter lesen
  • schwaegalp
    Berichte

    Mittwoch, 09.11.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop