Niklaus-Thut-Schwinget Zofingen
Schlussgang

Tobias Widmer bezwingt Patrick Räbmatter nach 7 Sekunden mit Hüfter.

widmer_tobias Widmer Tobias s16_raebmatterpatrick Räbmatter Patrick
Sonntag, 10.06.2018
  • Adresse
    Stadtsaalturnhalle Zofingen
  • Ort:
    Zofingen
  • Zeit:
    Anschwingen 09.45 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Zofingen

  • Sieger 2017: Christoph Bieri

nocontent

Zofingen. Niklaus-Thut-Schwinget (81 Schwinger, 900 Zuschauer). Schlussgang: Tobias Widmer (Oberentfelden) bezwingt Patrick Räbmatter (Uerkheim) nach 7 Sekunden mit Hüfter. Rangliste: 1. Widmer 59,25. 2. Räbmatter 58,25. 3. Stephan Studinger (Däniken) und Mario Thürig (Möriken), je 57,25. 4. Willi Schillig (Walterswil) und Roman Fellmann (Winikon), je 56,75. 5. Elias Bieri (Sursee), Kornel Arnold (Reiden) und Aaron Rüegger (Rothrist), je 56,50.

Tobias Widmer hat den Nikaus-Thut-Schwinget in Zofingen vor 1000 Zuschauern zu seinen Gunsten entschieden. Der Aargauer Teilverbandskranzer bezwang im Schlussgang Patrick Räbmatter vom organisierenden Schwingklub nach sieben Sekunden mit Hüfter. Im Duell im einen Spitzenplatz gab es zwischen Mario Thürig und Stephan Studinger wie schon vor Wochenfrist am Aargauer Kantonalschwingfest einen Gestellten.

Den Schlussgang am Niklaus-Thut-Schwinget bestreiten Patrick Räbmatter und Tobias Widmer. Der einheimische Räbmatter wie auch der Aargauer Tobias Widmer haben jeweils fünf Siege auf dem Konto. Im fünften Gang bezwang Räbmatter Lukas Jäggi und Widmer siegte gegen Roman Fellmann. Hinter den beiden Schlussgangteilnehmern liegen Stephan Studinger und Mario Thürig gemeinsam auf Rang 2. 82 Schwinger sind am Start vor 1000 Zuschauern.

Die beiden Eidgenossen im Feld, Patrick Räbmatter und Mario Thürig, haben die ersten drei Gänge gewonnen. Ebenfalls drei Siege auf dem Konto haben drei weitere Schwinger mit den Teilverbandskranzern Stephan Studinger und Tobias Widmer sowie Nichtkranzer Markus Eggen. Nicht am Start ist Eidgenosse Christoph Bieri, der im Vorjahr noch den Sieg am Niklaus-Thut-Schwinget realisierte.

nocontent

Berichte über Niklaus-Thut-Schwinget Zofingen

  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Niklaus-Thut-Schwinget Zofingen
Schlussgang

Tobias Widmer bezwingt Patrick Räbmatter nach 7 Sekunden mit Hüfter.

widmer_tobias Widmer Tobias s16_raebmatterpatrick Räbmatter Patrick
Sonntag, 10.06.2018
  • Adresse
    Stadtsaalturnhalle Zofingen
  • Ort:
    Zofingen
  • Zeit:
    Anschwingen 09.45 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Zofingen

  • Sieger 2017: Christoph Bieri

nocontent

Tobias Widmer hat den Nikaus-Thut-Schwinget in Zofingen vor 1000 Zuschauern zu seinen Gunsten entschieden. Der Aargauer Teilverbandskranzer bezwang im Schlussgang Patrick Räbmatter vom organisierenden Schwingklub nach sieben Sekunden mit Hüfter. Im Duell im einen Spitzenplatz gab es zwischen Mario Thürig und Stephan Studinger wie schon vor Wochenfrist am Aargauer Kantonalschwingfest einen Gestellten.

Den Schlussgang am Niklaus-Thut-Schwinget bestreiten Patrick Räbmatter und Tobias Widmer. Der einheimische Räbmatter wie auch der Aargauer Tobias Widmer haben jeweils fünf Siege auf dem Konto. Im fünften Gang bezwang Räbmatter Lukas Jäggi und Widmer siegte gegen Roman Fellmann. Hinter den beiden Schlussgangteilnehmern liegen Stephan Studinger und Mario Thürig gemeinsam auf Rang 2. 82 Schwinger sind am Start vor 1000 Zuschauern.

Die beiden Eidgenossen im Feld, Patrick Räbmatter und Mario Thürig, haben die ersten drei Gänge gewonnen. Ebenfalls drei Siege auf dem Konto haben drei weitere Schwinger mit den Teilverbandskranzern Stephan Studinger und Tobias Widmer sowie Nichtkranzer Markus Eggen. Nicht am Start ist Eidgenosse Christoph Bieri, der im Vorjahr noch den Sieg am Niklaus-Thut-Schwinget realisierte.

nocontent

Berichte über Niklaus-Thut-Schwinget Zofingen

  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop