Geren-Schwinget Wädenswil
Schlussgang

Reto Nötzli bezwingt Marco Nägeli nach 5:39 Minuten mit Gammen rechts und Nachdrücken am Boden.

noetzlireto Nötzli Reto naegelimarco Nägeli Marco
Sonntag, 03.06.2018
  • Adresse
    Reitsportanlage Geren
  • Ort:
    Wädenswil
  • Zeit:
    Anschwingen 11 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Zürichsee linkes Ufer

  • Sieger 2017: Shane Dändliker

nocontent

Wädenswil ZH. Geren-Schwinget (56 Schwinger, 650 Zuschauer). Schlussgang: Reto Nötzli (Pfäffikon SZ) bezwingt Marco Nägeli (Mettmenstetten) nach 5:39 Minuten mit Gammen rechts und Nachdrücken am Boden. Rangliste: 1. Nötzli 58,25. 2. Nägeli 58,00. 3. Samir Leuppi (Winterthur) 57,25. 4. Philipp Lehmann (Humlikon) und Michael Steiner (Amlikon/Bissegg), je 57,00. 5. Nicola Wey (Stäfa) 56,75. 6. Damian Ott (Dreien), Martin Schuler (Wädenswil) und Michi Hari (Winterthur), je 56,50. 7. Roman Schnurrenberger (Sternenberg) 56,25.

Geren-Schwinget Wädenswil - 03.06.2018 17:08

Reto Nötzli nahm im Schlussgang an Marco Nägeli Revanche, für die Niederlage, die er im zweiten Gang gegen den Albiser bezog. Der einzige Eidgenosse im Teilnehmerfeld besiegte den Zürcher in der sechsten Minute. Für Nötzli ist er der zweiten Sieg am Geren-Schwinget nach 2016 und der 13 Regionalfestsieg insgesamt. Nägeli, der zuvor alle fünf Duelle gewann, blieb trotz der Niederlage in der Endausmarchung der Ehrenplatz, gefolgt von den weiteren Zürchern Samir Leuppi und Nichtkranzer Philipp Lehmann.

Geren-Schwinget Wädenswil - 03.06.2018 16:01

Marco Nägeli vom Schwingklub am Albis zieht mit fünf Siegen in den Schlussgang des Geren-Schwingets ein. Im fünften Gang besiegte er Nicola Wey. Nägelis Gegner ist der Schwyzer Eidgenosse Reto Nötzli, der jedoch einen ganzen Punkte Rückstand aufweist. Nötzli bezwang im fünften Gang Roman Schnurrenberger. Ihre Chancen mit Gestellten vergaben Samir Leuppi (gegen Michael Steiner) und Andreas Gwerder (gegen Michi Hari).

Geren-Schwinget Wädenswil - 03.06.2018 13:43

In Wädenswil weisen nach drei Gängen drei Schwinger drei Siege auf. Es sind dies Marco Nägeli und die beiden Nichtkranzer Philipp Lehmann und Martin Schuler. Nägeli stoppte im zweiten Gang Favorit Reto Nötzli. Der Schwyzer bleibt aber mit zwei Siegen und einer Niederlage im Rennen um den Tagessieg, wie auch Samir Leuppi der mittlerweile zwei Siege realisierte. Ebenso Roman Schurrenberger und Andreas Gwerder, die im dritten Gang im Direktvergleich stellten. Shane Dändliker, der den ersten Gang gewann, trat wegen einer Schulterverletzung nicht mehr zum zweiten Gang an.

Geren-Schwinget Wädenswil - 03.06.2018 12:48

56 Schwinger sind zum Geren-Schwinget Wädenswil angetreten. Der einzige Eidgenosse im Teilnehmerfeld, Reto Nötzli, siegte zum Auftakt gegen Samir Leuppi. Auch Vorjahressieger Sahne Dändliker (Sieg gegen Fabian Koller) und Lokalmatador Andreas Gwerder (Sieg gegen Werner Schlegel) starteten siegreich. Dies gilt auch für Marco Nägeli und Roman Schnurrenberger. Nicht am Start ist Stefan Burkhalter, der sich mit Rückenproblemen herumschlägt.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 12.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 09.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 08.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Geren-Schwinget Wädenswil
Schlussgang

Reto Nötzli bezwingt Marco Nägeli nach 5:39 Minuten mit Gammen rechts und Nachdrücken am Boden.

noetzlireto Nötzli Reto naegelimarco Nägeli Marco
Sonntag, 03.06.2018
  • Adresse
    Reitsportanlage Geren
  • Ort:
    Wädenswil
  • Zeit:
    Anschwingen 11 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Zürichsee linkes Ufer

  • Sieger 2017: Shane Dändliker

nocontent
Geren-Schwinget Wädenswil - 03.06.2018 17:08

Reto Nötzli nahm im Schlussgang an Marco Nägeli Revanche, für die Niederlage, die er im zweiten Gang gegen den Albiser bezog. Der einzige Eidgenosse im Teilnehmerfeld besiegte den Zürcher in der sechsten Minute. Für Nötzli ist er der zweiten Sieg am Geren-Schwinget nach 2016 und der 13 Regionalfestsieg insgesamt. Nägeli, der zuvor alle fünf Duelle gewann, blieb trotz der Niederlage in der Endausmarchung der Ehrenplatz, gefolgt von den weiteren Zürchern Samir Leuppi und Nichtkranzer Philipp Lehmann.

Geren-Schwinget Wädenswil - 03.06.2018 16:01

Marco Nägeli vom Schwingklub am Albis zieht mit fünf Siegen in den Schlussgang des Geren-Schwingets ein. Im fünften Gang besiegte er Nicola Wey. Nägelis Gegner ist der Schwyzer Eidgenosse Reto Nötzli, der jedoch einen ganzen Punkte Rückstand aufweist. Nötzli bezwang im fünften Gang Roman Schnurrenberger. Ihre Chancen mit Gestellten vergaben Samir Leuppi (gegen Michael Steiner) und Andreas Gwerder (gegen Michi Hari).

Geren-Schwinget Wädenswil - 03.06.2018 13:43

In Wädenswil weisen nach drei Gängen drei Schwinger drei Siege auf. Es sind dies Marco Nägeli und die beiden Nichtkranzer Philipp Lehmann und Martin Schuler. Nägeli stoppte im zweiten Gang Favorit Reto Nötzli. Der Schwyzer bleibt aber mit zwei Siegen und einer Niederlage im Rennen um den Tagessieg, wie auch Samir Leuppi der mittlerweile zwei Siege realisierte. Ebenso Roman Schurrenberger und Andreas Gwerder, die im dritten Gang im Direktvergleich stellten. Shane Dändliker, der den ersten Gang gewann, trat wegen einer Schulterverletzung nicht mehr zum zweiten Gang an.

Geren-Schwinget Wädenswil - 03.06.2018 12:48

56 Schwinger sind zum Geren-Schwinget Wädenswil angetreten. Der einzige Eidgenosse im Teilnehmerfeld, Reto Nötzli, siegte zum Auftakt gegen Samir Leuppi. Auch Vorjahressieger Sahne Dändliker (Sieg gegen Fabian Koller) und Lokalmatador Andreas Gwerder (Sieg gegen Werner Schlegel) starteten siegreich. Dies gilt auch für Marco Nägeli und Roman Schnurrenberger. Nicht am Start ist Stefan Burkhalter, der sich mit Rückenproblemen herumschlägt.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 12.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 09.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 08.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop