Bözberg-Schwinget
Schlussgang

Nick Alpiger bezwingt Tobias Widmer nach 1:47 Minuten mit Kurz und Nachdrücken.

alpigernick Alpiger Nick widmer_tobias Widmer Tobias
Montag, 21.05.2018
  • Adresse
    Festplatz
  • Ort:
    Bözberg
  • Zeit:
    Anschwingen 10.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Baden-Brugg

  • Sieger 2015: Christoph Bieri

nocontent

Bözberg-Schwinget (63 Schwinger/850 Zuschauer). Schlussgang: Nick Alpiger (Staufen) bezwingt Tobias Widmer (Oberentfelden) nach 1:47 Minuten mit Kurz und Nachdrücken. Rangliste: 1. Alpiger 59,75 Punkte. 2. Widmer 57,25. 3. David Schmid (Wittnau) 57,00. 4. Andi Imhof (Attinghausen), Andreas Döbeli (Sarmenstorf) und Michael Mangold (Hellikon) je 56,75. 5. Samuel Schmid (Wittnau) und Tiago Vieira (Biberstein) je 56,25.

Bözberg-Schwinget - 21.05.2018 15:28

Nick Alpiger hat den Bözberg-Schwinget mit sechs gewonnenen Gängen dominiert. Im Schlussgang bezwang er Tobias Widmer nach 1:47 Minuten mit Kurz und Nachdrücken. Widmer bestritt einen Zusatzgang und nahm als Zweitklassierter den zweiten Lebendpreis in Empfang. Dahinter reihten sich die beiden Eidgenossen David Schmid und Amdi Imhof ein, gefolgt von Andreas Döbeli und Michael Mangold. Nicht in Schwung kam der vierte Eidgenosse im 63-köpfigen Teilnehmerfeld. Patrick Räbmatter landete mit drei Siegen, zwei Gestellten und einer Niederlage gegen Tobias Widmer im Mittelfeld.

Bözberg-Schwinget - 21.05.2018 14:15

Nick Alpiger steht beim Bözberg-Schwinget bereits nach fünf Gängen als definitiver und alleiniger Tagessieger fest. Im vierten Gang bezwang er Verteidigungsspezialist David Schmid schon im ersten Zusammengreifen im Buur. Im fünften Gang kurzte er Reto Leuthard in der ersten Minute auf den Rücken. Nach fünf Gängen ist Oliver Hermann mit 2,25 Punkten der erste Verfolger, dahinter liegen Tobias Widmer, Samuel Schaffner und Kilian Schwander mit 47,25 Punkten auf Rang 3.

Bözberg-Schwinget - 21.05.2018 12:09

Am Bözberg-Schwinget liegt Nick Alpiger nach drei Gängen mit dem Punktemaximum an der Spitze. Der Lenzburger Eidgenosse bezwang Tiago Vieira, Samuel Schmid und Michael Mangold. Mit 1,25 Punkten Rückstand folgen Reto Leuthard und Oliver Hermann auf Rang 2. Die Mitfavoriten David Schmid und Tobias Widmer liegen mit 28,50 Punkten auf Rang 3. Der Urner Gast Andi Imhof ist mit zwei Gestellten gegen David Schmid und Tobias Widmer bereits aus der Entscheidung gefallen.

nocontent
nocontent
  • Berichte

    Mittwoch, 18.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 12.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 09.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Bözberg-Schwinget
Schlussgang

Nick Alpiger bezwingt Tobias Widmer nach 1:47 Minuten mit Kurz und Nachdrücken.

alpigernick Alpiger Nick widmer_tobias Widmer Tobias
Montag, 21.05.2018
  • Adresse
    Festplatz
  • Ort:
    Bözberg
  • Zeit:
    Anschwingen 10.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Baden-Brugg

  • Sieger 2015: Christoph Bieri

nocontent
Bözberg-Schwinget - 21.05.2018 15:28

Nick Alpiger hat den Bözberg-Schwinget mit sechs gewonnenen Gängen dominiert. Im Schlussgang bezwang er Tobias Widmer nach 1:47 Minuten mit Kurz und Nachdrücken. Widmer bestritt einen Zusatzgang und nahm als Zweitklassierter den zweiten Lebendpreis in Empfang. Dahinter reihten sich die beiden Eidgenossen David Schmid und Amdi Imhof ein, gefolgt von Andreas Döbeli und Michael Mangold. Nicht in Schwung kam der vierte Eidgenosse im 63-köpfigen Teilnehmerfeld. Patrick Räbmatter landete mit drei Siegen, zwei Gestellten und einer Niederlage gegen Tobias Widmer im Mittelfeld.

Bözberg-Schwinget - 21.05.2018 14:15

Nick Alpiger steht beim Bözberg-Schwinget bereits nach fünf Gängen als definitiver und alleiniger Tagessieger fest. Im vierten Gang bezwang er Verteidigungsspezialist David Schmid schon im ersten Zusammengreifen im Buur. Im fünften Gang kurzte er Reto Leuthard in der ersten Minute auf den Rücken. Nach fünf Gängen ist Oliver Hermann mit 2,25 Punkten der erste Verfolger, dahinter liegen Tobias Widmer, Samuel Schaffner und Kilian Schwander mit 47,25 Punkten auf Rang 3.

Bözberg-Schwinget - 21.05.2018 12:09

Am Bözberg-Schwinget liegt Nick Alpiger nach drei Gängen mit dem Punktemaximum an der Spitze. Der Lenzburger Eidgenosse bezwang Tiago Vieira, Samuel Schmid und Michael Mangold. Mit 1,25 Punkten Rückstand folgen Reto Leuthard und Oliver Hermann auf Rang 2. Die Mitfavoriten David Schmid und Tobias Widmer liegen mit 28,50 Punkten auf Rang 3. Der Urner Gast Andi Imhof ist mit zwei Gestellten gegen David Schmid und Tobias Widmer bereits aus der Entscheidung gefallen.

nocontent
nocontent
  • Berichte

    Mittwoch, 18.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 12.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 09.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop