Sertig-Schwinget
Schlussgang

Heinz Habegger bezwingt Sandro Schlegel nach 2:36 Minuten mit Kurz.

habeggerheinz Habegger Heinz schlegelsandro Schlegel Sandro
Sonntag, 06.08.2017
  • Ort:
    Davos-Sertig
  • Zeit:
    Anschwingen 10.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Davos

  • Sieger 2016: Beat Clopath, Bonaduz

Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
nocontent

Davos. Sertig-Schwinget (55 Schwinger, 1000 Zuschauer). Schlussgang: Heinz Habegger (Fankhaus) bezwingt Sandro Schlegel (Fideris) nach 2:36 Minuten mit Kurz. Rangliste: 1. Habegger 48,75. 2. Mario Schneider (Schönenberg an der Thur) 48,25. 3. Schlegel und Ursin Battaglia (Almens), je 47,75. 4. Fabian Kindlimann (Fischenthal) 47,50. 5. Christian Biäsch (Davos Sertig) 47,25. Bemerkung: Aufgrund von Starkregen sowie Hagelschauer am Mittag wurde das Fest kurzzeitig unterbrochen und nach fünf Gängen beendet.

Sertig-Schwinget - 06.08.2017 16:01

Der Sertig-Schwinget ist entschieden. Im Schlussgang bezwingt Heinz Habegger seinen Kontrahenten Sandro Schlegel und feiert den Tagessieg. Der Berner Gast benötigte dafür wie seine 54 weiteren Schwingerkollegen nur fünf Gänge zu bestreiten. Hinter dem Emmentaler Festsieger klassierte sich Mario Schneider auf Rang 2. Dritte wurden gemeinsam Schlussgangverlierer Sandro Schlegel und Ursin Battaglia. Aufgrund eines Gewitters mit Hagelschauer wurde entschieden, dass nur fünf Gänge zu absolvieren sind.

Sertig-Schwinget - 06.08.2017 15:24

Nach vier Gängen hat Sandro Schlegel mit 39,00 Punkten die alleinige Führung übernommen. Dahinter folgt mit 38,75 Punkten der Berner Gast Heinz Habegger. Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit und dem Gewitter-Unterbruch am Mittag, wird das Fest nach fünf Gängen beendet. Das bedeutet, dass Schlegel und Habegger im Schlussgang stehen. Den Festsieg vergeben hat Eidgenosse Fabian Kindlimann mit einem Gestellten gegen Andy Murer. Noch schlechter ergeht es Mike Peng, der bereits drei Gestellte auf dem Notenlatt hat.

Sertig-Schwinget - 06.08.2017 14:40

Der Sertig-Schwinget in Davos musste am Mittag kurzzeitg unterbrochen werden. Grund war ein Starkregen mit Hagelschauer. In der Zwischenzeit wird aber wieder geschwungen. Nach drei Gängen präsentiert sich die Ausgangslage wie folgt: Gemeinsam in Führung liegen Sandro Schlegel und Andy Murer. Dahinter folgen unter anderem Fabian Kindlimann, Mario Schneider oder Heinz Habegger. Alle diese Schwinger haben zwei Siege und einen Gestellten auf dem Konto. Neben Kindlimann ist mit Mike Peng auch ein zweiter Eidgenosse am Start. Er hat im dritten Gang einen Sieg gefeiert, nachdem er in den ersten beiden Gängen stellte.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Schwinger der Woche

    Mittwoch, 29.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Dienstag, 28.06.2022

    Weiter lesen
  • Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Sertig-Schwinget
Schlussgang

Heinz Habegger bezwingt Sandro Schlegel nach 2:36 Minuten mit Kurz.

habeggerheinz Habegger Heinz schlegelsandro Schlegel Sandro
Sonntag, 06.08.2017
  • Ort:
    Davos-Sertig
  • Zeit:
    Anschwingen 10.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Davos

  • Sieger 2016: Beat Clopath, Bonaduz

Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
nocontent
Sertig-Schwinget - 06.08.2017 16:01

Der Sertig-Schwinget ist entschieden. Im Schlussgang bezwingt Heinz Habegger seinen Kontrahenten Sandro Schlegel und feiert den Tagessieg. Der Berner Gast benötigte dafür wie seine 54 weiteren Schwingerkollegen nur fünf Gänge zu bestreiten. Hinter dem Emmentaler Festsieger klassierte sich Mario Schneider auf Rang 2. Dritte wurden gemeinsam Schlussgangverlierer Sandro Schlegel und Ursin Battaglia. Aufgrund eines Gewitters mit Hagelschauer wurde entschieden, dass nur fünf Gänge zu absolvieren sind.

Sertig-Schwinget - 06.08.2017 15:24

Nach vier Gängen hat Sandro Schlegel mit 39,00 Punkten die alleinige Führung übernommen. Dahinter folgt mit 38,75 Punkten der Berner Gast Heinz Habegger. Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit und dem Gewitter-Unterbruch am Mittag, wird das Fest nach fünf Gängen beendet. Das bedeutet, dass Schlegel und Habegger im Schlussgang stehen. Den Festsieg vergeben hat Eidgenosse Fabian Kindlimann mit einem Gestellten gegen Andy Murer. Noch schlechter ergeht es Mike Peng, der bereits drei Gestellte auf dem Notenlatt hat.

Sertig-Schwinget - 06.08.2017 14:40

Der Sertig-Schwinget in Davos musste am Mittag kurzzeitg unterbrochen werden. Grund war ein Starkregen mit Hagelschauer. In der Zwischenzeit wird aber wieder geschwungen. Nach drei Gängen präsentiert sich die Ausgangslage wie folgt: Gemeinsam in Führung liegen Sandro Schlegel und Andy Murer. Dahinter folgen unter anderem Fabian Kindlimann, Mario Schneider oder Heinz Habegger. Alle diese Schwinger haben zwei Siege und einen Gestellten auf dem Konto. Neben Kindlimann ist mit Mike Peng auch ein zweiter Eidgenosse am Start. Er hat im dritten Gang einen Sieg gefeiert, nachdem er in den ersten beiden Gängen stellte.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Schwinger der Woche

    Mittwoch, 29.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Dienstag, 28.06.2022

    Weiter lesen
  • Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop