Jubiläums-Schwingfest 100 Jahre UKSV Altdorf
Schlussgang

Philipp Laimbacher und Benji von Ah nach 10 Minuten gestellt. Sieger: Sven Schurtenberger.

esaf16_laimbacherphilipp_mitkranz Laimbacher Philipp von Ah Benji
Sonntag, 28.05.2017
  • Adresse
    Sportanlage Feldli
  • Ort:
    Altdorf
  • Zeit:
    Anschwingen 7.30 Uhr
  • Sieger 2016: Lutz Scheuber

Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
1. 58.50 Schurtenberger Sven Buttisholz 190 133
2. 58.25 Laimbacher Philipp Schwyz 185 102
3a 57.75 von Ah Benji Giswil 188 118
3b 57.75 Arnold Stefan Attinghausen 180 98
4. 57.50 Roschi Ruedi Oey 190 112
5a 57.25 Schneider Domenic Friltschen 179 135
5b 57.25 Reichmuth Marco Root 186 105
5c 57.25 Bieri Marcel Edlibach 190 113
5d 57.25 Betschart Remo Walchwil 181 110
6a 57.00 Schmidiger Marco Fontannen b. Wolhusen 172 77
6b 57.00 Murer Remo Seedorf UR
6c 57.00 Imhof Andi Attinghausen 190 123
6d 57.00 Gloggner Philipp Ruswil 194 132
6e 57.00 Fankhauser Marco Hasle 184 107
6f 57.00 Herger Matthias Altdorf 183 106
6g 57.00 Betschart Marcel Oberarth 184 89
7a 56.75 Wyrsch Marco Attinghausen 183 90
7b 56.75 Rohrer Ivan Sachseln 173 90
7c 56.75 Gwerder Carlo Unterägeri 189 105
7d 56.75 Ulrich Marco Gersau 182 100
7e 56.75 Schneider Mario Schönenberg an der Thur 182 138
7f 56.75 Fassbind René Goldau 187 94
7g 56.75 Egli David Steinhuserberg 183 110
8a 56.50 Nötzli Reto Pfäffikon 184 100
8b 56.50 Rohrer Ueli Flüeli-Ranft 177 100
8c 56.50 Scheuber Lutz Büren NW 182 110
8d 56.50 Zurfluh Roman Dietwil 185 93
8e 56.50 Müllestein Mike Steinen 186 108
9a 56.25 Lussi Marco Ennetbürgen 177 87
9b 56.25 Schuler Philipp Rothenthurm 181 98
9c 56.25 Baumann Roger Schattdorf 182 100
nocontent

Sven Schurtenberger profitiert am Urner Kantonalen vom gestellten Schlussgang zwischen Philipp Laimbacher und Benji von Ah. Einzig den zweiten Gang musste er an Andi Imhof abgeben, seinen Auftakt gewann er gegen Eidgenosse Mike Müllestein.

Laimbacher bleibt der zweite, von Ah der dritte Schlussrang, von Ah gemeinsam mit Stefan Arnold, der Martin Grab bezwingen konnte. Laimbacher bezwang zum Auftakt Eidgenosse Domenic Schneider, danach von Ah, Remo Vogel, Michael Steiner und David Egli. Von Ah bezwang Philipp Gloggner. Vier Schwinger durften sich erstmals den Kranz aufsetzen lassen.

Altdorf. Jubiläums-Schwingfest 100 Jahre UKSV (201 Schwinger, 3000 Zuschauer). Schlussgang: Philipp Laimbacher (Schwyz) gegen Benji von Ah (Giswil) nach 10 Minuten gestellt. Rangliste: 1. Sven Schurtenberger (Buttisholz) 58,50. 2. Laimbacher 58,75. 3. von Ah und Stefan Arnold (Attinghausen), je 57,25. 4. Ruedi Roschi (Oey) 57,50. 5. Domenic Schneider (Friltschen), Marco Reichmuth (Cham), Marcel Bieri (Edlibach) und Remo Betschart (Walchwil), je 57,25.

Der Sieger am Urner Kantonalen ist ein lachender Profiteur: Er heisst Sven Schurtenberger und profitiert vom gestellten Schlussgang zwischen Philipp Laimbacher und Benji von Ah. Laimbacher bleibt der zweite, von Ah gemeinsam mit Stefan Arnold der dritte Rang. Ruedi Roschi folgt, Domenic Schneider belegt mit Marco Reichmuth, Marcel Bieri und Remo Betschart den fünften Rang. 201 Schwinger und 3000 Zuschauer verfolgten das Jubiläums-Schwingfest 100 Jahre UKSV.

Den Schlussgang am Urner Kantonalschwingfest bestreiten Philipp Laimbacher und Benji von Ah. Laimbacher bezwang David Egli im fünften Gang, von Ah Werner Suppiger. Folgende Schwinger gewinnen ihren fünften Gang: Mike Müllestein gegen Marco Schmidiger, Reto Nötzli gegen Marco Fankhauser, Domenic Schneider bezwingt im ersten Zug Marcel Bieri mit Kurz, Sven Schurtenberger gewinnt und auch Philipp Gloggner. Alex Schuler und Marco Reichmuth stellen.

Philipp Laimbacher bezwingt Michael Steiner und liegt weiterhin im Spitzenfeld. Gewonnen haben auch Sven Schurtenberger, Mike Müllestein, Marcel Bieri gegen Pius Näf, Domenic Schneider gegen Marco Wyrsch, Benji von Ah, und Reto Nötzli gegen Stefan Arnold. Gestellt haben Andi Imhof und Lutz Scheuber sowie Martin Grab und Roman Zurfluh.

Der dritte Gang in Altdorf ist absolviert. Philipp Laimbacher bezwingt Remo Vogler und weist nun drei Siege auf. Ebenso Andi Imhof. Siegreich ist auch Reto Nötzli, Domenic Schneider, der Remo Betschart bezwingt, und Benji von Ah. Alex Schuler stellt mit Ruedi Roschi und wird es mit zwei Gestellten schwierig haben. Auch Mike Müllestein stellt. Verloren hat Martin Grab gegen Stefan Arnold, der ebenfalls drei Siege aufweist. Marcel Bieris Notenblatt hat einen Gestellten und zwei Siege.

Der zweite Gang ist durch. Gewonnen haben Philipp Laimbacher, Philipp Gloggner, Andi Imhof, Martin Grab, der seinen Auftakt mit Marco Fankhauser stellte, Alex Schuler, Domenic Schneider und Mike Müllestein. Verloren haben Sven Schurtenberger und Benji von Ah. Stefan Burkhalter stellt auch seinen zweiten Gang.

Den ersten Gang haben die Schwinger in Altdorf absolviert. Philipp Laimbacher gewinnt seinen Auftakt gegen Domenic Schneider, Sven Schurtenberger bezwingt Mike Müllestein. Philipp Gloggner unterliegt seinem Gegner Benji von Ah, gewonnen hat hingegen Andi Imhof gegen Mario Schneider. Gestellt haben folgende Schwinger: Alex Schuler gegen Reto Gloggner, Reto Nötzli gegen Marcel Bieri und nachgemeldet hat sich Eidgenosse Stefan Burkhalter, auch er stellt seinen ersten Gang. Der letztjährige Sieger Lutz Scheuber stellt gegen Remo Betschart.

nocontent

Berichte über Jubiläums-Schwingfest 100 Jahre UKSV Altdorf

  • Berichte

    Montag, 15.08.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 15.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 14.08.2022

    Weiter lesen
  • weissenstein2017_stuckichristian_andereggsimon
    Berichte

    Samstag, 13.08.2022

    Weiter lesen
  • forrer_arnold
    Berichte

    Samstag, 13.08.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 13.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 12.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 12.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 12.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Dienstag, 09.08.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop