Hallenschwinget Sarnen
Schlussgang

Mike Müllestein gegen Reto Nötzli nach 10 Minuten gestellt.

Müllestein Mike noetzlireto Nötzli Reto
Sonntag, 12.03.2017
  • Adresse
    Reithalle Sarnen
  • Ort:
    Sarnen
  • Zeit:
    Anschwingen 8.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingersektion Sarnen

  • Sieger 2016: Andreas Ulrich

nocontent

Sarnen. Hallenschwinget (187 Schwinger, 1000 Zuschauer). Schlussgang: Mike Müllestein (Steinen) gegen Reto Nötzli (Pfäffikon) nach 10 Minuten gestellt. Rangliste: 1. Müllestein 58,00. 2. Nötzli, Joel Wicki (Sörenberg) und Lutz Scheuber (Büren), je 57,75. 3. Bruno Linggi (Goldau), Marcel Bieri (Edlibach), je 57,50. 4. Martin Zimmermann (Ennetbürgen), Stefan Kenel (Oberarth) und Lukas Bernhard (Engelberg), je 57,25.

Hallenschwinget Sarnen - 12.03.2017 17:46

Der Sieger vom Hallenschwinget Sarnen heisst Mike Müllestein. Im Schlussgang reicht dem Neueidgenossen ein Gestellter gegen Reto Nötzli. Insgesamt 1000 Zuschauer besuchten den Wettkampf, der von 187 Schwingern bestritten wurde. Ein ansprechendes Comeback zeigten der Entlebucher Joel Wicki sowie der Obwaldner Benji von Ah.

Hallenschwinget Sarnen - 12.03.2017 15:54

Mike Müllestein (49,00) und Reto Nötzli (48,75) bestreiten den Schlussgang beim Hallenschwinget in Sarnen. Müllestein besiegte Joel Wicki, der vorher vier Mal gesiegt hatte. Nötzli setzte sich gegen Ursin Battaglia durch. Insgesamt sind 1000 Zuschauer beim ersten Schwingfest der Innerschweizer Schwingsaison 2017.

Hallenschwinget Sarnen - 12.03.2017 12:04

Nicht weniger als 187 Schwinger haben sich für den Hallenschwinget in Sarnen eingetragen. Bei einer solchen Fülle an Schwingern haben die Organistoren entschieden, nur vier Minuten pro Gang schwingen zu lassen. Unter den Teilnehmern weilen nicht weniger als sechs Eidgenossen. Der einzige, der bereits aus der Entscheidung gefallen ist, ist der Bündner Mike Peng. Das Quartett um Benji von Ah (beim Comeback), Reto Nötzli, Mike Müllestein und Marcel Mathis ist mit je zwei Siegen und einem Gestellten noch voll im Rennen. Noch stärker ist Andreas Ulrich, der gar drei Siege auf dem Konto hat. Ebenfalls drei Siege weist Joel Wicki auf, der wie von Ah zum ersten Mal seit seiner Verletzung wieder im Einsatz stetht.

nocontent
  • Berichte

    Dienstag, 28.06.2022

    Weiter lesen
  • Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
" "

Shop

Zum Shop
" "
Hallenschwinget Sarnen
Schlussgang

Mike Müllestein gegen Reto Nötzli nach 10 Minuten gestellt.

Müllestein Mike noetzlireto Nötzli Reto
Sonntag, 12.03.2017
  • Adresse
    Reithalle Sarnen
  • Ort:
    Sarnen
  • Zeit:
    Anschwingen 8.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingersektion Sarnen

  • Sieger 2016: Andreas Ulrich

nocontent
Hallenschwinget Sarnen - 12.03.2017 17:46

Der Sieger vom Hallenschwinget Sarnen heisst Mike Müllestein. Im Schlussgang reicht dem Neueidgenossen ein Gestellter gegen Reto Nötzli. Insgesamt 1000 Zuschauer besuchten den Wettkampf, der von 187 Schwingern bestritten wurde. Ein ansprechendes Comeback zeigten der Entlebucher Joel Wicki sowie der Obwaldner Benji von Ah.

Hallenschwinget Sarnen - 12.03.2017 15:54

Mike Müllestein (49,00) und Reto Nötzli (48,75) bestreiten den Schlussgang beim Hallenschwinget in Sarnen. Müllestein besiegte Joel Wicki, der vorher vier Mal gesiegt hatte. Nötzli setzte sich gegen Ursin Battaglia durch. Insgesamt sind 1000 Zuschauer beim ersten Schwingfest der Innerschweizer Schwingsaison 2017.

Hallenschwinget Sarnen - 12.03.2017 12:04

Nicht weniger als 187 Schwinger haben sich für den Hallenschwinget in Sarnen eingetragen. Bei einer solchen Fülle an Schwingern haben die Organistoren entschieden, nur vier Minuten pro Gang schwingen zu lassen. Unter den Teilnehmern weilen nicht weniger als sechs Eidgenossen. Der einzige, der bereits aus der Entscheidung gefallen ist, ist der Bündner Mike Peng. Das Quartett um Benji von Ah (beim Comeback), Reto Nötzli, Mike Müllestein und Marcel Mathis ist mit je zwei Siegen und einem Gestellten noch voll im Rennen. Noch stärker ist Andreas Ulrich, der gar drei Siege auf dem Konto hat. Ebenfalls drei Siege weist Joel Wicki auf, der wie von Ah zum ersten Mal seit seiner Verletzung wieder im Einsatz stetht.

nocontent
  • Berichte

    Dienstag, 28.06.2022

    Weiter lesen
  • Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop