Eidgenössisches Frauen- und Meitlischwinget Siebnen
Schlussgang

Manuela Egli bezwingt Andrea Deck nach 3:22 Minuten mit Kurz und Nachdrücken. Schwingerkönigin 2016: Sonia Kälin (stand bereits vor dem letzten Anlass als Schwingerkönigin fest).

Samstag, 24.09.2016
  • Adresse
    Festplatz beim Mittelpunktschulhaus Siebnen-Wangen
  • Ort:
    Siebnen SZ
  • Zeit:
    Anschwingen 9.15 Uhr
  • Organisator:

    Verein Eidg. Frauen- und Meitlischwingfest March 2016

  • Titelverteidigerin: Sonia Kälin

  • Homepage Veranstalter:

Siegerin Frauen: Manuela Egli.
Schwingerkönigin: Sonia Kälin.

Siegerin Meitli I: Nadine Zürcher.

Siegerin Meitli II: Alexandra Gosteli.

Siegerin Zwergli: Célia Philipona.

104 Schwingerinnen, 2200 Zuschauer

Nach 2012 und 2015 holte Sonia Kälin mit dem Sieg der Jahreswertung den dritten Königstitel bei den Frauen. Der Tagessieg beim Saisonabschluss, dem Eidgenössischen in Siebnen, ging allerdings an die Luzernerin Manuela Egli. Die 22-jährige Landwirtin bodigte im Schlussgang nach 3:32 Minuten Andrea Deck mit Kurz und anschliessendem Nachdrücken. Das ist für die sechsfache Kranzerin der erste Sieg bei den Aktiven. Sonia Kälin war vor dem letzten Anlass nicht mehr einholbar, da bei den Frauen alle Resultate der gesamten Saison zählen. In Siebnen zog sie jedoch einen schwarzen Tag ein und verpasste am Ende gar den Kranz.

nocontent
  • Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Eidgenössisches Frauen- und Meitlischwinget Siebnen
Schlussgang

Manuela Egli bezwingt Andrea Deck nach 3:22 Minuten mit Kurz und Nachdrücken. Schwingerkönigin 2016: Sonia Kälin (stand bereits vor dem letzten Anlass als Schwingerkönigin fest).

Samstag, 24.09.2016
  • Adresse
    Festplatz beim Mittelpunktschulhaus Siebnen-Wangen
  • Ort:
    Siebnen SZ
  • Zeit:
    Anschwingen 9.15 Uhr
  • Organisator:

    Verein Eidg. Frauen- und Meitlischwingfest March 2016

  • Titelverteidigerin: Sonia Kälin

  • Homepage Veranstalter:

Siegerin Frauen: Manuela Egli.
Schwingerkönigin: Sonia Kälin.

Siegerin Meitli I: Nadine Zürcher.

Siegerin Meitli II: Alexandra Gosteli.

Siegerin Zwergli: Célia Philipona.

Nach 2012 und 2015 holte Sonia Kälin mit dem Sieg der Jahreswertung den dritten Königstitel bei den Frauen. Der Tagessieg beim Saisonabschluss, dem Eidgenössischen in Siebnen, ging allerdings an die Luzernerin Manuela Egli. Die 22-jährige Landwirtin bodigte im Schlussgang nach 3:32 Minuten Andrea Deck mit Kurz und anschliessendem Nachdrücken. Das ist für die sechsfache Kranzerin der erste Sieg bei den Aktiven. Sonia Kälin war vor dem letzten Anlass nicht mehr einholbar, da bei den Frauen alle Resultate der gesamten Saison zählen. In Siebnen zog sie jedoch einen schwarzen Tag ein und verpasste am Ende gar den Kranz.

nocontent
  • Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 27.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 26.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop