Fricktaler Abendschwinget Hellikon
Schlussgang

Pirmin Küttel bezwingt Jimmy Hasler nach 5 Sekunden mit Kreuzgriff.

kuettel_pirmin Küttel Pirmin hasler_jimmy Hasler Jimmy
Samstag, 23.07.2016
  • Ort:
    Hellikon
  • Zeit:
    Anschwingen 14 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Fricktal

  • Sieger 2015: Bernhard Kämpf

Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
nocontent
nocontent

Hellikon. Fricktaler Abendschwinget (41 Schwinger, 1350 Zuschauer). Schlussgang: Pirmin Küttel (Vitznau) bezwingt Jimmy Hasler (Hellikon) nach 5 Sekunden mit Kreuzgriff. Rangliste: 1. Küttel 58,75 Punkte. 2. Hasler 57,25. 3. David Schmid (Wittnau) 57,00. 4. Fabian Winiger (Sulz LU) und Kornel Arnold (Reidermoos) je 56,75. 5. Andrj Gerber (Rothenfluh BL) 56,50. 6. Simon Schär (Kölliken) 56,25.

Pirmin Küttel hat in Hellikon sein erstes Schwingfest bei den Aktiven gewonnen. Am 16. Fricktaler Abendschwinget besiegte er im Schlussgang schon nach fünf Sekunden Lokalmatador Jimmy Hasler mit Kreuzgriff platt. Hasler, der einen Zusatzgang bestritt, belegt Rang 2 vor dem grossen Favoriten David Schmid. Dieser hatte zu Beginn gegen Küttel gestellt, aber dann im vierten Gang gegen Fabian Winiger verloren. Das stimmungsvolle Fest mit 1350 Zuschauern litt unter der Terminkollision mit dem Nordwestschweizer Trainingslager in Magglingen. Dadurch befanden sich nur 8 Kranzer unter den 41 Teilnehmern.

Beim Fricktaler Abendschwinget steht nun auch der Schlussganggegner für Pirmin Küttel fest. Rückkehrer Jimmy Hasler siegte im sechsten Gang gegen Aaron Rüegger platt. Damit bestreitet er den Schlussgang gegen den Rigiverbändler als Zusatzgang. Bei einem Sieg wäre er im Rang 1a vor Küttel klassiert, in allen anderen Fällen heisst der Festsieger in Hellikon Pirmin Küttel.

Beim 16. Fricktaler Abendschwinget in Hellikon befindet sich Pirmin Küttel vom Schwingklub Küssnacht auf Siegeskurs. Er führt nach fünf Gängen mit 1,5 Punkten Vorsprung auf Lokalmatador Jimmy Hasler und den zweiten Rigiverbändler, Daniel Zimmermann. Der grosse Favorit David Schmid verlor im vierten Gang gegen Fabian Winiger und fiel damit aus der Entscheidung. Der Schwinget ist infolge Datenkollision mit dem Nordwestschweizer Trainingslager in Magglingen schwach besetzt.

nocontent

Berichte über Fricktaler Abendschwinget Hellikon

  • weissenstein2017_stuckichristian_andereggsimon
    Berichte

    Samstag, 13.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Samstag, 13.08.2022

    Weiter lesen
  • forrer_arnold
    Berichte

    Samstag, 13.08.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 13.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 12.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 12.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 12.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Dienstag, 09.08.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Dienstag, 09.08.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 08.08.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop