Abendschwinget Fankhaus
Schlussgang

Thomas Zaugg bezwingt Heinz Habegger in der 8. Minute mit Kurz und Bur.

esaf16_zauggthomas_mitkranz Zaugg Thomas habeggerheinz Habegger Heinz
Freitag, 08.07.2016
  • Adresse
    Festplatz Trub
  • Ort:
    Fankhaus
  • Zeit:
    Anschwingen: 18.45 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Trub

  • Sieger 2015: Thomas Zaugg

nocontent

Trub. Abendschwinget Fankhaus (49 Schwinger, 800 Zuschauer). Schlussgang: Thomas Zaugg (Schangnau) bezwingt Heinz Habegger (Trub) in der 8. Minute mit Kurz und Bur. Rangliste: 1. Zaugg 59,25 Punkte. 2. Habegger 57,25. 3. Jonas Michel (Emmenmatt) 57,00. 4. David Egli (Steinhuserberg), Fritz Ramseier (Süderen) und Josias Wittwer (Reichenbach) je 56,75. 5. Christian Blaser (Trubschachen) 56,50.

Abendschwinget Fankhaus - 08.07.2016 22:10

Thomas Zaugg hat den Abendschwinget in Fankhaus souverän für sich entschieden. Der einzige Eidgenosse im 49-köpfigen Teilnehmerfeld gewann im Schlussgang auch gegen den Lokalmatadoren Heinz Habegger, und zwar in der 8. Minute mit Kurz und Nachsetzen im Buur. Habegger blieb der alleinige 2. Rang vor Jonas Michel.

Abendschwinget Fankhaus - 08.07.2016 21:36

Thomas Zaugg hat den Abendschwinget in Fankhaus „im Griff“. Er besiegte im fünften Gang auch Jonas Michel und liegt weiterhin klar an der Spitze mit 49,25 Punkten. Dahinter folgt mit vier gewonnenen Gängen und 48,50 Punkten Lokalmatador Heinz Habegger, der also in der Endausmarchung auf Zaugg trifft. Ebenfalls vier Siege, aber tiefere Noten weist Christian Blaser auf, der mit 47,75 Zählern Rang 3 belegt. Der Bündner Gast Curdin Orlik fiel mit dem Gestellten gegen Fritz Ramseier aus der Entscheidung.

Abendschwinget Fankhaus - 08.07.2016 21:12

Thomas Zaugg, der einzige Eidgenosse im 49-köpfigen Teilnehmerfeld am Abendschwinget in Fankhaus, hat in den ersten vier Gängen eine überzeugende Vorstellung gegeben. Er liegt als einziger Schwinger mit vier Siegen mit 39,25 Punkten vor Heinz Habegger, Jonas Michel und Curdin Orlik mit je 38,50 Punkten. Im ersten Gang gewann Zaugg schon nach wenigen Sekunden gegen Orlik platt. Habegger und Michel weisen je einen Gestellten auf.

Abendschwinget Fankhaus - 08.07.2016 19:40

Der Abendschwinget in Fankhaus hat begonnen. Zum Anschwingen sind 49 Athleten angetreten, darunter einige Bündner Gäste wie beispielsweise die Kranzschwinger Ursin Battaglia und Curdin Orlik. Einziger Eidgenosse im Teilnehmerfeld ist Thomas Zaugg. Dieser hat im ersten Gang bereits gegen Orlik gewonnen.

nocontent
  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Abendschwinget Fankhaus
Schlussgang

Thomas Zaugg bezwingt Heinz Habegger in der 8. Minute mit Kurz und Bur.

esaf16_zauggthomas_mitkranz Zaugg Thomas habeggerheinz Habegger Heinz
Freitag, 08.07.2016
  • Adresse
    Festplatz Trub
  • Ort:
    Fankhaus
  • Zeit:
    Anschwingen: 18.45 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Trub

  • Sieger 2015: Thomas Zaugg

nocontent
Abendschwinget Fankhaus - 08.07.2016 22:10

Thomas Zaugg hat den Abendschwinget in Fankhaus souverän für sich entschieden. Der einzige Eidgenosse im 49-köpfigen Teilnehmerfeld gewann im Schlussgang auch gegen den Lokalmatadoren Heinz Habegger, und zwar in der 8. Minute mit Kurz und Nachsetzen im Buur. Habegger blieb der alleinige 2. Rang vor Jonas Michel.

Abendschwinget Fankhaus - 08.07.2016 21:36

Thomas Zaugg hat den Abendschwinget in Fankhaus „im Griff“. Er besiegte im fünften Gang auch Jonas Michel und liegt weiterhin klar an der Spitze mit 49,25 Punkten. Dahinter folgt mit vier gewonnenen Gängen und 48,50 Punkten Lokalmatador Heinz Habegger, der also in der Endausmarchung auf Zaugg trifft. Ebenfalls vier Siege, aber tiefere Noten weist Christian Blaser auf, der mit 47,75 Zählern Rang 3 belegt. Der Bündner Gast Curdin Orlik fiel mit dem Gestellten gegen Fritz Ramseier aus der Entscheidung.

Abendschwinget Fankhaus - 08.07.2016 21:12

Thomas Zaugg, der einzige Eidgenosse im 49-köpfigen Teilnehmerfeld am Abendschwinget in Fankhaus, hat in den ersten vier Gängen eine überzeugende Vorstellung gegeben. Er liegt als einziger Schwinger mit vier Siegen mit 39,25 Punkten vor Heinz Habegger, Jonas Michel und Curdin Orlik mit je 38,50 Punkten. Im ersten Gang gewann Zaugg schon nach wenigen Sekunden gegen Orlik platt. Habegger und Michel weisen je einen Gestellten auf.

Abendschwinget Fankhaus - 08.07.2016 19:40

Der Abendschwinget in Fankhaus hat begonnen. Zum Anschwingen sind 49 Athleten angetreten, darunter einige Bündner Gäste wie beispielsweise die Kranzschwinger Ursin Battaglia und Curdin Orlik. Einziger Eidgenosse im Teilnehmerfeld ist Thomas Zaugg. Dieser hat im ersten Gang bereits gegen Orlik gewonnen.

nocontent
  • Berichte

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 23.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 22.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 21.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 20.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 19.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop