Bad-Schwinget Wolhusen
Schlussgang

Kilian Wenger bezwingt Joel Wicki nach 5:48 Minuten mit Kurz und Nachdrücken am Boden.

Wenger Kilian Wicki Joel
Sonntag, 17.04.2016
  • Adresse
    Schulhaus Aemsere, Wolhusen-Markt
  • Ort:
    Wolhusen
  • Zeit:
    Anschwingen: 11.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Wolhusen und Umgebung

  • Sieger 2015: Christoph Bieri

PDF Downloads
Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
nocontent
nocontent

Wolhusen. Bad-Schwinget (134 Schwinger, 1400 Zuschauer). Schlussgang: Kilian Wenger (Horboden) bezwingt Joel Wicki (Sörenberg) nach 5: 48 Minuten mit Kurz und Nachdrücken am Boden. Rangliste: 1. Wenger 59,50. 2. Philipp Gloggner (Ruswil) 57,75. 3. Wicki und Lukas Schärli (Entlebuch), je 57,50. 4. Joel Ambühl (Hergiswil), Martin Bättig (Kleinwangen), Roger Bürli (Menzberg), Reto Fankhauser (Hasle) und Sven Schurtenberger (Buttisholz), je 57,25. 5. Werner Suppiger (Ufhusen), Beat Wampfler (Wolhusen), Adrian Dober (Rain), Marco Fankhauser (Hasle), Elias Bieri (Oberkirch), Damian Egli (Steinhuserberg) und René Suppiger (Sursee), je 57,00.

Bad-Schwinget Wolhusen - 17.04.2016 16:55

Eindrückliches Comeback von Kilian Wenger. Der Schwingerkönig von 2010 siegte am Bad-Schwinget in Wolhusen mit sechs gewonnenen Gängen in überlegener Manier. Im Wunsch-Schlussgang bezwang er den Entlebucher Nachwuchsmann Joel Wicki. Wenger hätte ein Gestellter zum alleinigen Sieg genügt. Wenger siegte mit 1,75 Punkten Vorsprung auf Philipp Gloggner, Wicki und Lukas Schärli belegen gemeinsam Rang drei.

Bad-Schwinget Wolhusen - 17.04.2016 15:55

In Wolhusen kommt es im Schlussgang zum Wunschduell zwischen Schwingerkönig Kilian Wenger und Joel Wicki. Wenger hat alle fünf Gänge gewonnen und weist 49,50 Zähler auf. Ihm würde ein resultatloser Schlussgang zum alleinigen Festsieg genügen. Wicki weist 48,75 Punkte auf. Sein Notenblatt zieren vier Siege und ein Unentschieden mit Stefan Stöckli. Dritter nach fünf Gängen ist Sven Schurtenberger, der im dritten Gang gegen Wenger verlor.

Bad-Schwinget Wolhusen - 17.04.2016 14:22

Beim Bad-Jubiläumsschwinget in Wolhusen haben Schwingerkönig Kilian Wenger und Joel Wicki ihre ersten drei Duelle gewonnen. Wicki führt gemeinsam mit Roman Fellmann mit 29,75 Punkten die Rangliste an. Wenger folgt mit einem Viertelpunkt Rückstand auf Rang zwei. Dritter ist Peter Schärli. Aus der Entscheidung gefallen ist Erich Fankhauser. Nach der Auftaktsniederlage gegen Wenger stellte er im dritten Gang mit Roger Bürli.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Berichte

    Sonntag, 27.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 26.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 25.11.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Dienstag, 22.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Montag, 21.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 19.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 18.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 12.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 11.11.2022

    Weiter lesen
  • schwaegalp
    Berichte

    Mittwoch, 09.11.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop