Frühjahrsschwinget Zäziwil
Schlussgang

Thomas Zaugg bezwingt Stefan Gäumann nach 7:20 Minuten mit Kurz.

esaf16_zauggthomas_mitkranz Zaugg Thomas gaeumannstefan Gäumann Stefan
Montag, 28.03.2016
  • Adresse
    beim Schulhaus
  • Ort:
    Zäziwil
  • Zeit:
    Anschwingen: 10 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Zäziwil

  • Sieger 2015: Thomas Zaugg

nocontent

Zäziwil. Frühjahrsschwinget (121 Schwinger, 1200 Zuschauer). Schlussgang: Thomas Zaugg (Schangnau) bezwingt Stefan Gäumann (Häutligen) nach 7:20 Minuten mit Kurz. Rangliste: 1. Zaugg 58,25. 2. Matthias Aeschbacher (Hasle-Rüegsau) 58,00. 3. Micahel Scheuner (Bleiken) 57,50. 4. Philipp Reusser (Aeschlen) und Jonas Michel (Emmenmatt), je 57,25. 5. Gäumann, Christian Gerber (Röthenbach), David Egli (Steinhuserberg) und Fabian Zgraggen (Aeugst), je 56,75.

Frühjahrsschwinget Zäziwil - 28.03.2016 16:12

Thomas Zaugg hat den Frühjahrsschwinget in Zäziwil zu seinen Gunsten entschieden. Der 36-jährige Eidgenosse bezwang im Schlussgang den Jungkranzer Stefan Gäumann am Ende nach 9:20 Minuten mit einem herrlichen Kurz. Zaugg stellte zu Beginn gegen Dominic Bloch und setzte danach zu einer Aufholjagd an, die mit dem Tagessieg endete.

Frühjahrsschwinget Zäziwil - 28.03.2016 15:25

Trotz dem Gestellten im ersten Gang hat Eidgenosse Thomas Zaugg den Schlussgang doch noch erreicht. Der einzige Eidgenosse im Teilnehmerfeld trifft dort auf den 20-jährigen Kranzschwinger Stefan Gäumann.

Frühjahrsschwinget Zäziwil - 28.03.2016 13:13

Aufgrund der zahlreichen Trainingslager der Spitzenschwinger fehlen beim Berner Freiluftauftakt in Zäziwil einige Topcracks. In den ersten drei Gängen hat davon der Innerschweizer Nichtkranzer Fabian Zgraggen mit drei Siegen und 29.75 Punkten am Meisten profitiert. Ebenfalls drei Siege weist Christian Gerber mit 29.25 Punkten auf. Dahinter kommen die ersten Verfolger mit zwei Siegen. Es handelt sich um das Kranzer-Trio Stefan Gäumann, Adrian Gäggeler und Jonas Michel. Der einzige Eidgenosse im Feld, Thomas Zaugg, liegt nach einem Gestellten mit Dominic Bloch und keinen Maximalnoten bereits etwas im Hintertreffen.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwingerzeitung Schlussgang Nummer 5 2022
    Berichte

    Dienstag, 21.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 18.06.2022

    Weiter lesen
  • schwarzsee
    Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Frühjahrsschwinget Zäziwil
Schlussgang

Thomas Zaugg bezwingt Stefan Gäumann nach 7:20 Minuten mit Kurz.

esaf16_zauggthomas_mitkranz Zaugg Thomas gaeumannstefan Gäumann Stefan
Montag, 28.03.2016
  • Adresse
    beim Schulhaus
  • Ort:
    Zäziwil
  • Zeit:
    Anschwingen: 10 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Zäziwil

  • Sieger 2015: Thomas Zaugg

nocontent
Frühjahrsschwinget Zäziwil - 28.03.2016 16:12

Thomas Zaugg hat den Frühjahrsschwinget in Zäziwil zu seinen Gunsten entschieden. Der 36-jährige Eidgenosse bezwang im Schlussgang den Jungkranzer Stefan Gäumann am Ende nach 9:20 Minuten mit einem herrlichen Kurz. Zaugg stellte zu Beginn gegen Dominic Bloch und setzte danach zu einer Aufholjagd an, die mit dem Tagessieg endete.

Frühjahrsschwinget Zäziwil - 28.03.2016 15:25

Trotz dem Gestellten im ersten Gang hat Eidgenosse Thomas Zaugg den Schlussgang doch noch erreicht. Der einzige Eidgenosse im Teilnehmerfeld trifft dort auf den 20-jährigen Kranzschwinger Stefan Gäumann.

Frühjahrsschwinget Zäziwil - 28.03.2016 13:13

Aufgrund der zahlreichen Trainingslager der Spitzenschwinger fehlen beim Berner Freiluftauftakt in Zäziwil einige Topcracks. In den ersten drei Gängen hat davon der Innerschweizer Nichtkranzer Fabian Zgraggen mit drei Siegen und 29.75 Punkten am Meisten profitiert. Ebenfalls drei Siege weist Christian Gerber mit 29.25 Punkten auf. Dahinter kommen die ersten Verfolger mit zwei Siegen. Es handelt sich um das Kranzer-Trio Stefan Gäumann, Adrian Gäggeler und Jonas Michel. Der einzige Eidgenosse im Feld, Thomas Zaugg, liegt nach einem Gestellten mit Dominic Bloch und keinen Maximalnoten bereits etwas im Hintertreffen.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwingerzeitung Schlussgang Nummer 5 2022
    Berichte

    Dienstag, 21.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 18.06.2022

    Weiter lesen
  • schwarzsee
    Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop