Kemmeriboden-Schwinget Schangnau
Schlussgang

Matthias Siegenthaler bezwingt Joel Wicki nach 1:07 Minuten mit Kurz.

esaf16_siegenthalermatthias_mitkranz Siegenthaler Matthias Wicki Joel
Sonntag, 06.09.2015
  • Ort:
    Kemmeriboden/BE
  • Zeit:
    Anschwingen: 9 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Siehen

nocontent

Schangnau BE. (110 Schwinger, 2300 Zuschauer), Schlussgang: Matthias Siegenthaler (Thun) bezwingt Joel Wicki (Sörenberg) nach 1:07 Minuten mit Kurz und Nachdrücken am Boden. Rangliste: 1. Siegenthaler 58,25. 2. Wicki und Thomas Zaugg (Schangnau), je 58,00. 3. Erich Fankhauser (Hasle) und Christian Gerber (Röthenbach), je 57,50. 4. Steven Moser (Brünisried) und Matthias Aeschbacher (Hasle-Rüegsau), je 57,00. 5. Ueli Dummermuth (Heimenschwand), Thomas Ramseier (Süderen), Kurt Zürcher (Eggiwil), Niklaus Wüthrich (Schangnau) und Marco Fankhauser (Hasle), je 56,75.

Matthias Siegenthaler sorgte am Kemmeriboden-Schwinget für einen einheimischen Emmentaler Sieg. Im Schlussgang besiegte er Joel Wicki mit Kurz und revanchierte so für die Niederlage gegen den Entlebucher im vierten Gang. Wicki dominierte den Wettkampf zuvor mit fünf Siegen. Dem Gast aus dem Entlebuch blieb trotz der Schlussgang-Niederlage gemeinsam mit Altmeister Thomas Zaugg der Ehrenrang.

Im kalten Kemmeriboden kommt es im Schlussgang nochmals zum Duell Joel Wicki gegen Matthias Siegenthaler. Wicki hat alle fünf Duelle gewonnen und besiegte dabei mit Thomas Sempach und Matthias Siegenthaler bereits zwei Eidgenossen. Halbzeitleader Siegenthaler setzte sich im fünften Gang mit einer Zehn gegen Christian Hofstetter durch und blieb dadurch um einen Viertelpunkt vor Thomas Zaugg. Mit vier Siegen und einem Gestellten fehlen dem Lokalmatadoren aus Schangnau die Noten.

Beim Kemmeriboden-Schwinget dürfte im vierten Gang eine Vorentscheidung gefallen sein. Joel Wicki, der am Morgen alle drei Gänge gewann, bezwang Matthias Siegenthaler im ersten Zug mit kurz platt. Damit hat sich der Entlebucher deutlich abgesetzt. Auf dem Ehrenplatz folgt mit Erich Fankhauser ein Klubkamerad Wickis, Thomas Zaugg liegt neu an dritter Stelle. Fankhauser setzte sich gegen Urs Schütz durch, Zaugg behielt gegen Matthias Aeschbacher die Oberhand.

Joel Wicki und Matthias Siegenthaler führen mit je drei Siegen am kühlen Kemmeriboden-Schwinget. Wicki besiegte zum Auftakt Eidgenosse Thomas Sempach und anschliessend Thomas und Patrick Schenk. Siegenthaler reihte Christian Gerber, Marco und Reto Fankhauser zu den Besiegten. Thomas Sempach, Erich Fankhauser und Thomas Zaugg weisen zwei Siege auf, Fankhauser und Zaugg stellten im Anschwingen miteinander. Nicht mehr um den Festsieg mittun kann Niklaus Zenger mit bloss einen Erfolg nach drei Gängen.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 18.06.2022

    Weiter lesen
  • schwarzsee
    Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 16.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 15.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 13.06.2022

    Weiter lesen
  • gapanybenjamin_1
    Berichte

    Sonntag, 12.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 12.06.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Kemmeriboden-Schwinget Schangnau
Schlussgang

Matthias Siegenthaler bezwingt Joel Wicki nach 1:07 Minuten mit Kurz.

esaf16_siegenthalermatthias_mitkranz Siegenthaler Matthias Wicki Joel
Sonntag, 06.09.2015
  • Ort:
    Kemmeriboden/BE
  • Zeit:
    Anschwingen: 9 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Siehen

nocontent

Matthias Siegenthaler sorgte am Kemmeriboden-Schwinget für einen einheimischen Emmentaler Sieg. Im Schlussgang besiegte er Joel Wicki mit Kurz und revanchierte so für die Niederlage gegen den Entlebucher im vierten Gang. Wicki dominierte den Wettkampf zuvor mit fünf Siegen. Dem Gast aus dem Entlebuch blieb trotz der Schlussgang-Niederlage gemeinsam mit Altmeister Thomas Zaugg der Ehrenrang.

Im kalten Kemmeriboden kommt es im Schlussgang nochmals zum Duell Joel Wicki gegen Matthias Siegenthaler. Wicki hat alle fünf Duelle gewonnen und besiegte dabei mit Thomas Sempach und Matthias Siegenthaler bereits zwei Eidgenossen. Halbzeitleader Siegenthaler setzte sich im fünften Gang mit einer Zehn gegen Christian Hofstetter durch und blieb dadurch um einen Viertelpunkt vor Thomas Zaugg. Mit vier Siegen und einem Gestellten fehlen dem Lokalmatadoren aus Schangnau die Noten.

Beim Kemmeriboden-Schwinget dürfte im vierten Gang eine Vorentscheidung gefallen sein. Joel Wicki, der am Morgen alle drei Gänge gewann, bezwang Matthias Siegenthaler im ersten Zug mit kurz platt. Damit hat sich der Entlebucher deutlich abgesetzt. Auf dem Ehrenplatz folgt mit Erich Fankhauser ein Klubkamerad Wickis, Thomas Zaugg liegt neu an dritter Stelle. Fankhauser setzte sich gegen Urs Schütz durch, Zaugg behielt gegen Matthias Aeschbacher die Oberhand.

Joel Wicki und Matthias Siegenthaler führen mit je drei Siegen am kühlen Kemmeriboden-Schwinget. Wicki besiegte zum Auftakt Eidgenosse Thomas Sempach und anschliessend Thomas und Patrick Schenk. Siegenthaler reihte Christian Gerber, Marco und Reto Fankhauser zu den Besiegten. Thomas Sempach, Erich Fankhauser und Thomas Zaugg weisen zwei Siege auf, Fankhauser und Zaugg stellten im Anschwingen miteinander. Nicht mehr um den Festsieg mittun kann Niklaus Zenger mit bloss einen Erfolg nach drei Gängen.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 18.06.2022

    Weiter lesen
  • schwarzsee
    Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 16.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Mittwoch, 15.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 13.06.2022

    Weiter lesen
  • gapanybenjamin_1
    Berichte

    Sonntag, 12.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 12.06.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop