Frühjahrsschwinget Pfäffikon
Schlussgang

Reto Nötzli bezwingt Bruno Nötzli nach 6:22 Minuten mit Kurz/Hüfter und Nachdrücken am Boden.

noetzlireto Nötzli Reto noetzlibruno Nötzli Bruno
Montag, 06.04.2015
  • Adresse
    Reithalle Eulenhof Freienbach
  • Ort:
    Freienbach SZ
  • Zeit:
    Anschwingen: 10.45 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub March-Höfe

  • Sieger 2014: Christian Schuler

nocontent

Freienbach SZ. ( 133 Schwinger, 900 Zuschauer). Schlussgang: Reto Nötzli (Pfäffikon) bezwingt Bruno Nötzli (Pfäffikon) nach 6:22 Minuten mit Kurz/Hüfter und Nachdrücken am Boden. Rangliste: 1. Reto Nötzli 58,50. 2. Andreas Höfliger (Feusisberg) 58,25. 3. Roger Rychen (Mollis) 57,75. 4. Guido Gwerder (Muotathal) und Cornel Fässler (Reichenburg), je 57,25. 5. Bruno Nötzli, Ivan Rohrer (Sachseln), Bruno Flück (Tuggen), Dominik Waser (Rotkreuz), Dominik Streiff (Buttikon) und Adrian Forster (Küssnacht), je 57,00. 6. Marco Rohrer (Sachseln) und Andreas Gwerder (Muotathal), je 56,75.

Frühjahrsschwinget Pfäffikon - 06.04.2015 17:31

Reto Nötzli hat den in der Reithalle Freienbach ausgetragenen Frühjahrsschwinget Pfäffikon gewonnen. Im Schlussgang besiegte er Bruder Bruno Nötzli nach 6:22 Minuten mit Kurz/Hüfter und Nachdrücken am Boden. Nebst einem Unentschieden im ersten Gang gegen Martin Glaus gewann der Lokalmatador alle Duelle.

Frühjahrsschwinget Pfäffikon - 06.04.2015 16:40

Auch in Freienbach kommt es zu einem brüderlichen Schlussgang! Reto Nötzli besiegte im fünften Gang Bruno Linggi und führt mit 48,50 Punkten. Bruno Nötzli und Andreas Höfliger folgen mit 48,25 Punkten auf Rang zwei. Das Kampfgericht entschied sich für eine brüderliche Eidgenossen Paarung. An dritter Stelle liegt Roger Rychen mit 48,00 Zählern.

Frühjahrsschwinget Pfäffikon - 06.04.2015 13:58

Cornel Fässler führt in der Reithalle Freienbach zur Halbzeit mit 29,75 Zählern. Ebenfalls drei Siege weisst mit einem Viertelpunkt Rückstand Bruno Linggi auf. Von den Eidgenossen ist Reto Nötzli mit 28,75 Zählern im vierten Zwischenrang klassiert. Der letztjährige ISV-Sieger musste im Anschwingen mit Martin Glaus die Punkte teilen. Bruno Nötzli folgt einen Rang dahinter mit 28,50 Zähler. Roger Rychen, der mit zwei Siegen vielversprechend startete, wurde im dritten Gang von Dominik Streiff gestoppt. Mehr aus Freienbach folgt, wenn die Schlussgang-Paarung feststeht.

Der Frühjahrsschwinget Pfäffikon wird am Ostermontag, 6. April, durchgeführt. Die Organisatoren haben aber entschlossen, aufgrund der unsicheren Wetterlage am Nachmittag den Anlass in der Reithalle Eulenhof in Freienbach auszutragen. Anschwingen ist um 10.45 Uhr.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwingerzeitung Schlussgang Nummer 5 2022
    Berichte

    Dienstag, 21.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 18.06.2022

    Weiter lesen
  • schwarzsee
    Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Frühjahrsschwinget Pfäffikon
Schlussgang

Reto Nötzli bezwingt Bruno Nötzli nach 6:22 Minuten mit Kurz/Hüfter und Nachdrücken am Boden.

noetzlireto Nötzli Reto noetzlibruno Nötzli Bruno
Montag, 06.04.2015
  • Adresse
    Reithalle Eulenhof Freienbach
  • Ort:
    Freienbach SZ
  • Zeit:
    Anschwingen: 10.45 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub March-Höfe

  • Sieger 2014: Christian Schuler

nocontent
Frühjahrsschwinget Pfäffikon - 06.04.2015 17:31

Reto Nötzli hat den in der Reithalle Freienbach ausgetragenen Frühjahrsschwinget Pfäffikon gewonnen. Im Schlussgang besiegte er Bruder Bruno Nötzli nach 6:22 Minuten mit Kurz/Hüfter und Nachdrücken am Boden. Nebst einem Unentschieden im ersten Gang gegen Martin Glaus gewann der Lokalmatador alle Duelle.

Frühjahrsschwinget Pfäffikon - 06.04.2015 16:40

Auch in Freienbach kommt es zu einem brüderlichen Schlussgang! Reto Nötzli besiegte im fünften Gang Bruno Linggi und führt mit 48,50 Punkten. Bruno Nötzli und Andreas Höfliger folgen mit 48,25 Punkten auf Rang zwei. Das Kampfgericht entschied sich für eine brüderliche Eidgenossen Paarung. An dritter Stelle liegt Roger Rychen mit 48,00 Zählern.

Frühjahrsschwinget Pfäffikon - 06.04.2015 13:58

Cornel Fässler führt in der Reithalle Freienbach zur Halbzeit mit 29,75 Zählern. Ebenfalls drei Siege weisst mit einem Viertelpunkt Rückstand Bruno Linggi auf. Von den Eidgenossen ist Reto Nötzli mit 28,75 Zählern im vierten Zwischenrang klassiert. Der letztjährige ISV-Sieger musste im Anschwingen mit Martin Glaus die Punkte teilen. Bruno Nötzli folgt einen Rang dahinter mit 28,50 Zähler. Roger Rychen, der mit zwei Siegen vielversprechend startete, wurde im dritten Gang von Dominik Streiff gestoppt. Mehr aus Freienbach folgt, wenn die Schlussgang-Paarung feststeht.

Der Frühjahrsschwinget Pfäffikon wird am Ostermontag, 6. April, durchgeführt. Die Organisatoren haben aber entschlossen, aufgrund der unsicheren Wetterlage am Nachmittag den Anlass in der Reithalle Eulenhof in Freienbach auszutragen. Anschwingen ist um 10.45 Uhr.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwingerzeitung Schlussgang Nummer 5 2022
    Berichte

    Dienstag, 21.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 18.06.2022

    Weiter lesen
  • schwarzsee
    Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop