Hallenschwinget Oberdiessbach
Schlussgang

Christian Stucki bezwingt Thomas Zaugg nach 3:15 Minuten mit Kurz.

Stucki Christian esaf16_zauggthomas_mitkranz Zaugg Thomas
Sonntag, 15.03.2015
  • Adresse
    Reithalle
  • Ort:
    Oberdiessbach
  • Zeit:
    Anschwingen: 9.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Oberdiessbach

  • Sieger 2014: Reto Schmid

nocontent

Oberdiessbach. Hallenschwinget (119 Schwinger, 460 Zuschauer). Schlussgang: Christian Stucki (Lyss) bezwingt Thomas Zaugg (Eggiwil) nach 3:15 Minuten mit Kurz. Rangliste: 1. Stucki 58,50. 2. Michael Moser (Aeschlen bei Oberdiessbach) 57,50. 3. Remo Käser (Alchenstorf), Damian Gehrig (Wasen), Matthias Siegenthaler (Thun), je 57,25. 4. Thomas Sempach (Heimenschwand), Kurt Zürcher (Eggiwil), Kilian Wyss (Rüederswil) und Willy Graber (Bolligen), je 57,00. 5. Zaugg, Simon Salzmann (Bolligen), Christian Gerber (Röthenbach), Marcel Walther (Huttwil) und Martin Niederhäuser (Höfen bei Thun), je 56,75.

Hallenschwinget Oberdiessbach - 15.03.2015 17:11

Christian Stucki ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Der 30-jährige Seeländer entschied den Hallenschwinget in Oberdiessbach, der mit einer glänzenden Besetzung aufwartete, zu seinen Gunsten. Im Schlussgang bezwang er den Emmentaler Eidgenossen Thomas Zaugg mit seinem Spezialschwung Kurz. Insgesamt 119 Teilnehmer boten den 460 Zuschauern attraktiven Schwingsport.

Hallenschwinget Oberdiessbach - 15.03.2015 15:51

Den Schlussgang am Hallenschwinget in Oberdiessbach bestreiten zwei Eidgenossen: Christian Stucki und Thomas Zaugg. Stucki qualifizierte sich mit vier Siegen und einem Gestellten (gegen Thomas Sempach) für die Endausmarchung. Er totalisiert 48,50 Punkte. Zaugg verlor zwar das Duell gegen Jüngling Remo Käser, sicherte sich aber trotzdem den Einzug ins finale Duell dank vier Siegen.

Hallenschwinget Oberdiessbach - 15.03.2015 13:37

Beim Hallenschwinget in Oberdiessbach sind insgesamt fünf Eidgenossen am Start. In Führung liegt mit Kilian von Weissenfluh aber ein Nicht-Eidgenosse. Er ist nach drei Gängen der einzige Teilnehmer mit drei Siegen. Bester Eidgenosse ist derzeit Christian Stucki mit zwei Siegen und einem Gestellten auf Rang 4. Ebenfalls zwei Siege und einen Gestellten oder eine Niederlage weisen Thomas Sempach, Willy Graber, Matthias Siegenthaler und Thomas Zaugg auf. Die nächste Ticker-Meldung folgt, wenn der Schlussgang bekannt ist.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwingerzeitung Schlussgang Nummer 5 2022
    Berichte

    Dienstag, 21.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 18.06.2022

    Weiter lesen
  • schwarzsee
    Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Hallenschwinget Oberdiessbach
Schlussgang

Christian Stucki bezwingt Thomas Zaugg nach 3:15 Minuten mit Kurz.

Stucki Christian esaf16_zauggthomas_mitkranz Zaugg Thomas
Sonntag, 15.03.2015
  • Adresse
    Reithalle
  • Ort:
    Oberdiessbach
  • Zeit:
    Anschwingen: 9.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Oberdiessbach

  • Sieger 2014: Reto Schmid

nocontent
Hallenschwinget Oberdiessbach - 15.03.2015 17:11

Christian Stucki ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Der 30-jährige Seeländer entschied den Hallenschwinget in Oberdiessbach, der mit einer glänzenden Besetzung aufwartete, zu seinen Gunsten. Im Schlussgang bezwang er den Emmentaler Eidgenossen Thomas Zaugg mit seinem Spezialschwung Kurz. Insgesamt 119 Teilnehmer boten den 460 Zuschauern attraktiven Schwingsport.

Hallenschwinget Oberdiessbach - 15.03.2015 15:51

Den Schlussgang am Hallenschwinget in Oberdiessbach bestreiten zwei Eidgenossen: Christian Stucki und Thomas Zaugg. Stucki qualifizierte sich mit vier Siegen und einem Gestellten (gegen Thomas Sempach) für die Endausmarchung. Er totalisiert 48,50 Punkte. Zaugg verlor zwar das Duell gegen Jüngling Remo Käser, sicherte sich aber trotzdem den Einzug ins finale Duell dank vier Siegen.

Hallenschwinget Oberdiessbach - 15.03.2015 13:37

Beim Hallenschwinget in Oberdiessbach sind insgesamt fünf Eidgenossen am Start. In Führung liegt mit Kilian von Weissenfluh aber ein Nicht-Eidgenosse. Er ist nach drei Gängen der einzige Teilnehmer mit drei Siegen. Bester Eidgenosse ist derzeit Christian Stucki mit zwei Siegen und einem Gestellten auf Rang 4. Ebenfalls zwei Siege und einen Gestellten oder eine Niederlage weisen Thomas Sempach, Willy Graber, Matthias Siegenthaler und Thomas Zaugg auf. Die nächste Ticker-Meldung folgt, wenn der Schlussgang bekannt ist.

nocontent
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 25.06.2022

    Weiter lesen
  • wengerkilian_brunnenchemihuette
    Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 24.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwingerzeitung Schlussgang Nummer 5 2022
    Berichte

    Dienstag, 21.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 20.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 19.06.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 18.06.2022

    Weiter lesen
  • schwarzsee
    Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 17.06.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop