Herbstschwingertag Unteriberg
Schlussgang

Bruno Nötzli bezwingt Andreas Höfliger nach 6:14 Minuten mit Kurz.

noetzlibruno Nötzli Bruno hoefligerandreas Höfliger Andreas
Sonntag, 05.10.2014
  • Adresse
    Bezirkschulhaus Unteriberg
  • Ort:
    Unteriberg
  • Zeit:
    Anschwingen: 12 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Einsiedeln

  • Sieger 2013: Christian Schuler

PDF Downloads
Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
nocontent
nocontent

Unteriberg. Herbstschwinget (40 Schwinger, 800 Zuschauer). Schlussgang: Bruno Nötzli (Pfäffikon) bezwingt Andreas Höfliger (Feusisberg) nach 6:14 Minuten mit Kurz. Rangliste: 1. Nötzli 58,25. 2. Höfliger und Theo Blaser (Ried), je 57,25. 3. Remo Betschart (Walchwil) 57,00. 4. Stefan Heinzer (Ried), Roland Kälin (Schönenberg) und Philipp Schuler (Rothenthurm), je 56,50. 5. Stefan Kenel (Oberarth), Daniel Schuler (Rothenthurm), Adrian Steinauer (Willerzell) und Markus Effinger (Alpthal), je 56,00.

Herbstschwingertag Unteriberg - 05.10.2014 16:32

Der letzte Freiluftsieger der Saison 2014 heisst Bruno Nötzli. Der Eidgenosse vom Schwingklub March-Höfe bezwang im Schlussgang am Herbstschwinget in Unteriberg seinen Klubkollegen Andreas Höfliger mit Kurz. Höfliger klassierte sich trotz der Niederlage im Schlussgang auf Rang 2. Beste einheimische Schwinger waren Roland Kälin und Philipp Schuler auf dem 4. Rang. Dritter wurde vor 800 Zuschauern der Zuger Remo Betschart.

Herbstschwingertag Unteriberg - 05.10.2014 15:00

Weil Philipp Schuler und Remo Betschart im fünften Gang stellen, stehen zwei Schwinger vom Schwingklub March-Höfe im Schlussgang in Unteriberg. Andreas Höfliger bezwang Remo Kälin, Bruno Nötzli setzte sich gegen Stefan Heinzer durch. Der Schlussgang wird vermutlich noch vor 16 Uhr stattfinden.

Herbstschwingertag Unteriberg - 05.10.2014 14:32

40 Schwinger bestreiten den Herbstschwinget in Unteriberg heute. Dementsprechend schnell schreitet das Programm bei herrlichem Wetter voran. Nach vier Gängen führen gemeinsam Andreas Höfliger und der einheimische Philipp Schuler. Dahinter folgen mit Bruno Nötzli, dem einzigen Eidgenossen im Teilnehmerfeld, sowie Stefan Heinzer und Roland Kälin drei weitere Schwinger, die im Kampf um den Schlussgang noch nicht geschlagen sind.

Herbstschwingertag Unteriberg - 05.10.2014 11:56

In Kürze startet in Unteriberg der Herbstschwinget. Es ist dies der letzte Freiluftanlass der Schwingersaison 2014. Der SCHLUSSGANG informiert am Ende des Schwingfestes über den Ausgang und wird nach vier respektive fünf Gängen die Zwischenstände durchgeben.

Am Sonntag, 5. Oktober, findet in Unteriberg (Anschwingen: 12 Uhr) das letzte Schwingfest der Saison statt. Ingesamt werden 70 Schwinger erwartet. Als Favorit dürfte Christian Schuler vom organisierenden Schwingklub Einsiedeln in den Wettkampf starten. Der SCHLUSSGANG berichtet im Newsticker unter www.schlussgang.ch sowie im Gang-Ticker auf der SCHWINGER-App.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Berichte

    Sonntag, 27.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 26.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 25.11.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Dienstag, 22.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Montag, 21.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 19.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 18.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 12.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 11.11.2022

    Weiter lesen
  • schwaegalp
    Berichte

    Mittwoch, 09.11.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop