Bergschwinget Sörenberg
Schlussgang

Kurt Fankhauser bezwingt Armin Muff nach 10:10 Minuten mit Schlungg.

fankhauser_kurt Fankhauser Kurt muff_armin_06_13 Muff Armin
Sonntag, 04.08.2013
  • Adresse
    Talstation Rossweid-Seilbahn
  • Ort:
    Sörenberg
  • Zeit:
    Anschwingen 11.30 Uhr
  • Organisator:

    Entlebucher Schwingerverband

PDF Downloads
Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
nocontent
nocontent

Sörenberg. Bergschwinget (111 Schwinger, 1000 Zuschauer). Schlussgang: Kurt Fankhauser (Trubschachen) bezwingt Armin Muff (Oberkirch) nach 10:10 Minuten mit Schlungg. Rangliste: 1. Fankhauser 58,25. 2. Joel Wicki (Sörenberg) 58,00. 3. Reto Fankhauser (Hasle) 57,75. 4. Muff und Erich Fankhauser (Halse), je 57,50. 5. Roman Emmenegger (Hasle), Remo Vogel (Hasle), Ruedi Stadelmann (Daiwil) und Seppi Felder (Ebnet), je 57,25.

Bergschwinget Sörenberg - 04.08.2013 17:47

Kurt Fankhauser (Trubschachen) heisst der Sieger beim Bergschwinget Sörenberg. Im Schlussgang bezwang er vor 1000 Zuschauern Armin Muff (Oberkirch) gut eineinhalb Minuten vor Ablauf der Zeit. Die Zeit spielte dabei gegen Fankhauser. Hätte der Schlussgang gestellt geendet, wäre Joel Wicki (Sörenberg) der lachende Dritte gewesen und hätte den Sieg, vor seiner eigenen Haustüre, nach Hause geholt.

nocontent
nocontent
nocontent
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 01.10.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 01.10.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Freitag, 30.09.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 30.09.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 26.09.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 24.09.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 24.09.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 23.09.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 22.09.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 19.09.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop