Schwyzer Kantonales Schwingfest Steinen
Schlussgang

Philipp Laimbacher bezwingt Christian Schuler nach 8:24 Minuten mit Stich und Überstossen.

esaf16_laimbacherphilipp_mitkranz Laimbacher Philipp s16_schulerchristian Schuler Christian
Sonntag, 12.05.2013
  • Adresse
    Sportplatz Steinen
  • Ort:
    Steinen
  • Zeit:
    Anschwingen 7.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingerverband am Mythen

  • Homepage Veranstalter:
PDF Downloads
Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
7m56.75 Fässler CornelAltendorffaessler_cornel19096
7n56.75 Diener ToniKüssnachtdiener_toni_2188103
8a0.00 Schurtenberger SvenButtisholzs16_schurtenbergersven190133
8b0.00 Effinger MarkusEinsiedeln effinger_markus183100
8c0.00 Föhn FranzRothenthurmfoehnfranz186102
8d0.00 Nötzli RetoPfäffikonnoetzlireto184100
8e0.00 Hasler FlorianVorderthalhasler_florian189112
7f56.75 Heinzer Stefan (Muotathal)Muotathalheinzer_stefan_06_13187110
7g56.75 Arnold Alois
7h56.75 Steinauer AdrianVorderthalsteinaueradrian184110
7i56.75 Schuler AlexRothenthurms16_schuleralex178100
7j56.75 Schillig WilliRotkreuzschilligwilli186110
7k56.75 Kennel BeatSteinerbergkennel_beat188104
7l56.75 Graber WillyBolligens16_graberwilly18197
6a57.00 Kälin KoniBennaukaelin_koni181110
6b57.00 Kennel StefanOberarthkennel_stefan_06_13180100
6c57.00 Inderbitzin DanielEinsiedelninderbitzin_daniel180103
7a56.75 Linggi BrunoOberarthlinggibruno18087
7b56.75 Kenel Franz-ToniArthkennel_franz-toni17885
7c56.75 Keller MarkusAltendorfkeller_markus190115
7d56.75 Kälin RolandSchönenbergkaelin_roland_06_1317898
7e56.75 Inderbitzin KasparArthinderbitzin_kaspar186105
10a56.00 Schärli LukasEntlebuchschaerlilukas
11d55.75 Gasser StefanAlpnach Dorfgasserstefan188105
5d57.25 Hess MichaelRothenthurmhess_michael_06_13185100
3c57.75 Koller MarkusSiebnenmarkus_koller178101
4.57.50 Müllestein MikeSteinen186108
5a57.25 Schuler PhilippRothenthurmschuler_philipp18198
5b57.25 Nötzli BrunoPfäffikonnoetzlibruno186100
5c57.25 Forster AdrianKüssnachtforster_adrian_018588
1.59.25 Laimbacher PhilippSchwyzesaf16_laimbacherphilipp_mitkranz185102
2a58.00 Betschart TorstenRothenthurmbetschart_torsten181137
2b58.00 Ulrich AndreasGersauulrichandreas181100
2c58.00 Laimbacher AdiSchwyzlaimbacher_adi190112
3a57.75 Schuler ChristianRothenthurms16_schulerchristian186111
3b57.75 Kündig EdiIbachkuendig_edi190103

Schwyzer Kantonalfest: Philipp Laimbacher siegt
Philipp Laimbacher hat sich eindrücklich an den Kranzfesten zurückgemeldet. 21 Monate nach der schweren Verletzung am Nordwestschweizerischen Schwingfest hat er heute erstmals wieder ein Kranzfest bestritten. Mit sechs Siegen hat er das Fest von A bis Z dominiert. Wichtig war der Sieg zum Start gegen Willy Graber. Im Schlussgang setzte er sich schliesslich gegen Christian Schuler durch. Für Laimbacher ist es der 15. Kranzfestsieg.

Mit insgesamt acht Eidgenossen am Start war das Schwyzer Kantonalschwingfest so „mässig“ besetzt wie schon seit Jahren nicht  mehr. Von den Titularen verpassten mit Bruno Müller und Ivo Laimbacher gar zwei den Kranz. Unter den 34 Kranzgewinnern waren mit Beat Kenel (Steinerberg) und Cornel Fässler (Altendorf) auch zwei Neukranzer.

Steinen. Schwyzer Kantonalschwingfest (214 Schwinger, 3000 Zuschauer). Schlussgang: Philipp Laimbacher (Sattel) bezwingt Christian Schuler (Rothenthurm) nach 8:24 Minuten mit Stich und Überstossen. Rangliste: 1. Philipp Laimbacher 59,25. 2. Torsten Betschart (Bünzen), Andreas Ulrich (Gersau) und Adi Laimbacher (Sattel), je 58,00. 3. Christian Schuler, Edi Kündig (Ibach) und Markus Koller (Siebnen), je 57,75. 4. Mike Müllestein (Steinerberg) 57,50. 5. Philipp Schuler (Rothenthurm), Bruno Nötzli (Pfäffikon), Adrian Forster (Küssnacht) und Michael Hess (Rothenthurm), je 57,25. 6. Koni Kälin (Egg), Stefan Kenel (Oberarth) und Daniel Inderbitzin (Schönenberg), je 57,00.

Die Entscheidung am Schwyzer Kantonalfest ist gefallen. Philipp Laimbacher bezwingt im Schlussgang Christian Schuler und feiert seinen 15. Kranzfestsieg. Hinter dem Festsieger landen mit Torsten Betschart, Andreas Ulrich und Adi Laimbacher drei weitere Schwinger vom Mythenverband. Christian Schuler fällt auf Rang 3 zurück.

Philipp Laimbacher bleibt äusserst souverän. Mit seinem fünften Sieg zieht er in den Schlussgang ein. Er totalisiert 49,25 Punkte. Dahinter liegen Adi Laimbacher und Christian Schuler mit jeweils 49,00 Punkten. Es ist davon auszugehen, dass Christian Schuler in den Schlussgang einziehen wird. Für die grösste Überraschung des Ganges sorgt Philipp Schuler, der Eidgenosse Bruno Müller bezwingt.

Zwei Drittel des regenreichen Schwingfestes sind vorbei. Nach dem Gestellten von Torsten Betschart gegen Franz Föhn ist nun Philipp Laimbacher der einzige Schwinger mit vier Siegen. Dahinter balgen sich aber Christian Schuler und Adi Laimbacher mit drei Siegen und einem Gestellten. Auch Bruno Nötzli und Andreas Gwerder liegen nicht weit weg. Aus der Entscheidung gefallen ist Willy Graber, der gegen Adi Laimbacher verliert.

Der dritte Gang ist bereits vorüber. Die Zahl der Spitzenschwinger mit lauter Siegen hat sich halbiert. Philipp Laimbacher und Torsten Betschart siegen in den Direktduellen gegen Alex Schuler respektive Toni Diener. Die weiteren Favoriten wie Christian Schuler, Adi Laimbacher und Willy Graber siegen ebenfalls. Philipp Laimbacher macht heute eine sehr gute Falle.

Von den absoluten Spitzenschwingern haben nur Torsten Betschart und Philipp Laimbacher die ersten beiden Duelle gewonnen. Betschart bezwang Stefan Gasser, der zum Auftakt ja Andreas Ulrich bezwungen hatte. Ebenfalls zwei Siege weist Aussenseiter Alex Schuler auf. Die weiteren Spitzenschwinger Edi Kündig, Adi Laimbacher, Andreas Ulrich, Christian Schuler und Willy Graber kamen zum ersten Sieg. Die beiden Eidgenossen Ivo Laimbacher und Bruno Müller sind mit zwei Gestellten bereits weg vom Fenster.

Der erste Gang ist vorbei. Überraschungen blieben nicht aus. So unterlag Andreas Ulrich unerwartet gegen Stefan Gasser. Zudem kamen Adi Laimbacher und Christian Schuler nicht über Gestellte hinaus. Einzig Philipp Laimbacher (gegen Willy Graber bereits im ersten Zug) und Torsten Betschart sorgten bei den Einheimischen für etwas Jubel. Das Fest ist also lanciert.

Das Schwyzer Kantonalschwingfest findet definitiv statt und wird nicht verschoben, trotz den schlechten Wettervorhersagen. Auch das Emmentalische Schwingfest morgen findet statt. Vom Schwyzer Ehrentag in Steinen wird im Live-Ticker vom SCHWINGER-App, vom Emmentalischen in Trub im Gang-Ticker berichtet. Zudem natürlich auch im Newsticker von www.schlussgang.ch!

nocontent
nocontent
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 12.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 09.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 08.05.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop
Schwyzer Kantonales Schwingfest Steinen
Schlussgang

Philipp Laimbacher bezwingt Christian Schuler nach 8:24 Minuten mit Stich und Überstossen.

esaf16_laimbacherphilipp_mitkranz Laimbacher Philipp s16_schulerchristian Schuler Christian
Sonntag, 12.05.2013
  • Adresse
    Sportplatz Steinen
  • Ort:
    Steinen
  • Zeit:
    Anschwingen 7.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingerverband am Mythen

  • Homepage Veranstalter:
PDF Downloads
Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
7m56.75 Fässler CornelAltendorffaessler_cornel19096
7n56.75 Diener ToniKüssnachtdiener_toni_2188103
8a0.00 Schurtenberger SvenButtisholzs16_schurtenbergersven190133
8b0.00 Effinger MarkusEinsiedeln effinger_markus183100
8c0.00 Föhn FranzRothenthurmfoehnfranz186102
8d0.00 Nötzli RetoPfäffikonnoetzlireto184100
8e0.00 Hasler FlorianVorderthalhasler_florian189112
7f56.75 Heinzer Stefan (Muotathal)Muotathalheinzer_stefan_06_13187110
7g56.75 Arnold Alois
7h56.75 Steinauer AdrianVorderthalsteinaueradrian184110
7i56.75 Schuler AlexRothenthurms16_schuleralex178100
7j56.75 Schillig WilliRotkreuzschilligwilli186110
7k56.75 Kennel BeatSteinerbergkennel_beat188104
7l56.75 Graber WillyBolligens16_graberwilly18197
6a57.00 Kälin KoniBennaukaelin_koni181110
6b57.00 Kennel StefanOberarthkennel_stefan_06_13180100
6c57.00 Inderbitzin DanielEinsiedelninderbitzin_daniel180103
7a56.75 Linggi BrunoOberarthlinggibruno18087
7b56.75 Kenel Franz-ToniArthkennel_franz-toni17885
7c56.75 Keller MarkusAltendorfkeller_markus190115
7d56.75 Kälin RolandSchönenbergkaelin_roland_06_1317898
7e56.75 Inderbitzin KasparArthinderbitzin_kaspar186105
10a56.00 Schärli LukasEntlebuchschaerlilukas
11d55.75 Gasser StefanAlpnach Dorfgasserstefan188105
5d57.25 Hess MichaelRothenthurmhess_michael_06_13185100
3c57.75 Koller MarkusSiebnenmarkus_koller178101
4.57.50 Müllestein MikeSteinen186108
5a57.25 Schuler PhilippRothenthurmschuler_philipp18198
5b57.25 Nötzli BrunoPfäffikonnoetzlibruno186100
5c57.25 Forster AdrianKüssnachtforster_adrian_018588
1.59.25 Laimbacher PhilippSchwyzesaf16_laimbacherphilipp_mitkranz185102
2a58.00 Betschart TorstenRothenthurmbetschart_torsten181137
2b58.00 Ulrich AndreasGersauulrichandreas181100
2c58.00 Laimbacher AdiSchwyzlaimbacher_adi190112
3a57.75 Schuler ChristianRothenthurms16_schulerchristian186111
3b57.75 Kündig EdiIbachkuendig_edi190103

Schwyzer Kantonalfest: Philipp Laimbacher siegt
Philipp Laimbacher hat sich eindrücklich an den Kranzfesten zurückgemeldet. 21 Monate nach der schweren Verletzung am Nordwestschweizerischen Schwingfest hat er heute erstmals wieder ein Kranzfest bestritten. Mit sechs Siegen hat er das Fest von A bis Z dominiert. Wichtig war der Sieg zum Start gegen Willy Graber. Im Schlussgang setzte er sich schliesslich gegen Christian Schuler durch. Für Laimbacher ist es der 15. Kranzfestsieg.

Mit insgesamt acht Eidgenossen am Start war das Schwyzer Kantonalschwingfest so „mässig“ besetzt wie schon seit Jahren nicht  mehr. Von den Titularen verpassten mit Bruno Müller und Ivo Laimbacher gar zwei den Kranz. Unter den 34 Kranzgewinnern waren mit Beat Kenel (Steinerberg) und Cornel Fässler (Altendorf) auch zwei Neukranzer.

Die Entscheidung am Schwyzer Kantonalfest ist gefallen. Philipp Laimbacher bezwingt im Schlussgang Christian Schuler und feiert seinen 15. Kranzfestsieg. Hinter dem Festsieger landen mit Torsten Betschart, Andreas Ulrich und Adi Laimbacher drei weitere Schwinger vom Mythenverband. Christian Schuler fällt auf Rang 3 zurück.

Philipp Laimbacher bleibt äusserst souverän. Mit seinem fünften Sieg zieht er in den Schlussgang ein. Er totalisiert 49,25 Punkte. Dahinter liegen Adi Laimbacher und Christian Schuler mit jeweils 49,00 Punkten. Es ist davon auszugehen, dass Christian Schuler in den Schlussgang einziehen wird. Für die grösste Überraschung des Ganges sorgt Philipp Schuler, der Eidgenosse Bruno Müller bezwingt.

Zwei Drittel des regenreichen Schwingfestes sind vorbei. Nach dem Gestellten von Torsten Betschart gegen Franz Föhn ist nun Philipp Laimbacher der einzige Schwinger mit vier Siegen. Dahinter balgen sich aber Christian Schuler und Adi Laimbacher mit drei Siegen und einem Gestellten. Auch Bruno Nötzli und Andreas Gwerder liegen nicht weit weg. Aus der Entscheidung gefallen ist Willy Graber, der gegen Adi Laimbacher verliert.

Der dritte Gang ist bereits vorüber. Die Zahl der Spitzenschwinger mit lauter Siegen hat sich halbiert. Philipp Laimbacher und Torsten Betschart siegen in den Direktduellen gegen Alex Schuler respektive Toni Diener. Die weiteren Favoriten wie Christian Schuler, Adi Laimbacher und Willy Graber siegen ebenfalls. Philipp Laimbacher macht heute eine sehr gute Falle.

Von den absoluten Spitzenschwingern haben nur Torsten Betschart und Philipp Laimbacher die ersten beiden Duelle gewonnen. Betschart bezwang Stefan Gasser, der zum Auftakt ja Andreas Ulrich bezwungen hatte. Ebenfalls zwei Siege weist Aussenseiter Alex Schuler auf. Die weiteren Spitzenschwinger Edi Kündig, Adi Laimbacher, Andreas Ulrich, Christian Schuler und Willy Graber kamen zum ersten Sieg. Die beiden Eidgenossen Ivo Laimbacher und Bruno Müller sind mit zwei Gestellten bereits weg vom Fenster.

Der erste Gang ist vorbei. Überraschungen blieben nicht aus. So unterlag Andreas Ulrich unerwartet gegen Stefan Gasser. Zudem kamen Adi Laimbacher und Christian Schuler nicht über Gestellte hinaus. Einzig Philipp Laimbacher (gegen Willy Graber bereits im ersten Zug) und Torsten Betschart sorgten bei den Einheimischen für etwas Jubel. Das Fest ist also lanciert.

Das Schwyzer Kantonalschwingfest findet definitiv statt und wird nicht verschoben, trotz den schlechten Wettervorhersagen. Auch das Emmentalische Schwingfest morgen findet statt. Vom Schwyzer Ehrentag in Steinen wird im Live-Ticker vom SCHWINGER-App, vom Emmentalischen in Trub im Gang-Ticker berichtet. Zudem natürlich auch im Newsticker von www.schlussgang.ch!

nocontent
nocontent
  • Schwinger der Woche

    Montag, 16.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 15.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Samstag, 14.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 13.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Donnerstag, 12.05.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Montag, 09.05.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Sonntag, 08.05.2022

    Weiter lesen
Zurück

Shop

Zum Shop