Zuger Kantonalschwingfest Zug
Sonntag, 06.05.2012
  • Adresse
    Fussballstadion Herti Zug
  • Ort:
    Zug
  • Zeit:
    Anschwingen 7.30 Uhr
  • Organisator:

    Schwingklub Oberwil ZG

  • Homepage Veranstalter:
PDF Downloads
Rang Punkte Schwinger Wohnort Bild Grösse Gewicht
1. 58.50 Ulrich Andreas Gersau 181 100
2. 58.00 Föhn Franz Rothenthurm 186 102
3. 57.75 Zimmermann Martin (ZG) Cham 182 93
4. 57.50 Nötzli Bruno Pfäffikon 186 100
5a 57.25 Betschart Rainer Walchwil 180 110
5b 57.25 Laimbacher Adi Schwyz 190 112
5c 57.25 Elsener Peter Menzingen 183 95
6a 57.00 Arnold Michael Allenwinden 181 94
6b 57.00 Elsener Adrian Menzingen 171 90
6c 57.00 Müllestein Mike Steinen 186 108
6d 57.00 Suppiger Werner Wauwil 181 100
6e 57.00 Betschart Torsten Rothenthurm 181 137
6f 57.00 Grab Martin Rothenthurm 194 120
6g 57.00 Kälin Koni Bennau 181 110
6h 57.00 Koller Markus Siebnen 178 101
6i 57.00
6j 57.00 Müller Bruno Unterägeri 195 115
6k 57.00 Höfliger Andreas Feusisberg 193 115
6l 57.00 Ulrich Florian Ibach SZ 180 102
7a 56.75 Hasler Florian Vorderthal 189 112
7b 56.75 Heinzer Stefan (Muotathal) Muotathal 187 110
7c 56.75 Nietlispach Pascal Hünenberg See 184 118
8a 56.50 Freund Romeo Röschenz 185 85
8b 56.50 Weiss Roman Zwillikon
8c 56.50 Schuler Alex Rothenthurm 178 100
8d 56.50 Steinauer Adrian Vorderthal 184 110
8e 56.50 Betschart Remo Walchwil 181 110
8f 56.50 Waser Dominik Alosen 187 125
9. 56.25 Forster Adrian Küssnacht 185 88
nocontent

Zuger Kantonales: Premiere für Andreas Ulrich

Mit einem gestellten Schlussgang gegen Franz Föhn sorgte Andreas Ulrich aus Gersau zugleich für eine persönliche Premiere: Es war der erste Kranzfestsieg für den 26-Jährigen. Sowohl Ulrich (Martin Grab) als auch Föhn (Edi Kündig) hatten in ihrem jeweils ersten Gang gleich zwei gewichtige Gegner gebodigt. Zwar erschienen am Zuger Kantonalen auch einige neue Namen in der Statistik, allerdings wurde in den vorderen Regionen die Hierarchie mehrheitlich gewahrt. Für eine Negativmeldung sorgte Ivo Laimbacher: Der Schwyzer  verletzte sich im 4. Gang gegen Franz Föhn an der Schulter und musste den Wettkampf aufgeben. Für die Innerschweizer Schwingergemeinde bedeutet dies eine weitere empfindliche Schwächung.

Zug. Zuger Kantonalschwingfest (194 Schwinger, 3100 Zuschauer). Schlussgang: Andreas Ulrich (Gersau) stellt nach 10:00 Minuten mit Franz Föhn (Rothenthurm). Es ist Ulrichs erster Kranzfestsieg. Rangliste: 1. Andreas Ulrich, 58.50. 2. Franz Föhn, 58.00 3. Martin Zimmermann (Cham), 57.75. 4. Bruno Nötzli (Pfäffikon), 57.50. 5. Rainer Betschart (Walchwil), Adi Laimbacher (Schwyz), Peter Elsener (Menzingen), je 57.25.

nocontent
nocontent
nocontent
nocontent

Berichte über Zuger Kantonalschwingfest Zug

  • Berichte

    Sonntag, 27.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 26.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 25.11.2022

    Weiter lesen
  • Schwinger der Woche

    Dienstag, 22.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Montag, 21.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 19.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 18.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte
    Ringen

    Samstag, 12.11.2022

    Weiter lesen
  • Berichte

    Freitag, 11.11.2022

    Weiter lesen
  • schwaegalp
    Berichte

    Mittwoch, 09.11.2022

    Weiter lesen

Shop

Zum Shop