Stefan Zbinden (Teil 5): Online-Bericht vom Teilverbandsfest

In der Schwingerwoche werden Woche für Woche von Mitte Oktober bis Mitte März jeweils täglich Meldungen vom betreffenden Schwinger aufgeschaltet. Derzeit an der Reihe ist Stefan Zbinden. Heute: Teil 5.

Die Schwingerwoche mit Stefan Zbinden neigt sich langsam dem Ende entgegen. Heute befassen wir uns aber mit dem Südwestschweizer Schwingfest 2012, wo Stefan Zbinden den Tagessieg mit zwei Niederlagen gegen Gast Guido Thürig vergab. Hier der Bericht von www.schlussgang.ch vom Festtag am 19. August!

Stefan Zbinden zwei Mal besiegt
Nach einer durchzogenen Saison mit zwar acht Kranzgewinnen, aber einigen unnötigen Niederlagen, rehabillitierte sich Guido Thürig und gewann erstmals in seiner Laufbahn ein Teilverbandsfest. Entscheidend für den Tagessieg war die beiden Erfolge im dritten Gang und im Schlussgang gegen Stefan Zbinden. Die Gäste dominierten das Fest fast nach Belieben, so wurden vom dritten Gang an auch regelmässig Gäste gegeneinander eingeteilt. Christian Schuler landete hinter Thürig aber vor Thomas Sempach und Beni Notz auf Rang 2. Opfer der starken Gäste wurde Michael Nydegger, der in dieser Saison bereits drei Kranzfeste gewann. Er reiste ohne Kranz nach Hause. Stefan Zbinden dagegen, verpasst es, der guten Saison die Krone aufzusetzen.

Die Serie Schwingerwoche mit Stefan Zbinden wird am Samstag, 9. Februar, mit Teil 6 fortgesetzt.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare