Schwinger der Woche: Stefan Heinzer

Der Muotathaler Stefan Heinzer bestritt am Herbstschwinget Unteriberg das letzte Schwingfest seiner Karriere. Der SCHLUSSGANG ernennt ihn zum Schwinger der Woche.
Abschied vom aktiven Schwingsport: Der Muotathaler Stefan Heinzer beendete seine Schwingkarriere. (Bild: Jakob Heer)

Der 29-jährige Innerschweizer Stefan Heinzer eroberte seit 2011 Kränze. Es resultierten 10 Kantonalkränze, der Innerschweizer Teilverbandskranz kam für den Sennenschwinger 2017 in Alpnach. Nun erklärte Heinzer am Herbstschwinget Unteriberg seinen Rücktritt vom aktiven Schwingsport.

Der SCHLUSSGANG wählt ihn zum Schwinger der Woche. Ein Interview mit dem Schwinger der Woche folgt wie üblich am Ende der Woche.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare