Schwinger der Woche: Samuel Giger

Samuel Giger war auf dem Weissenstein nicht zu bremsen. Schon nach fünf Gängen lag er 1,50 Punkte voraus. Giger ist der erste Schwinger, der zweimal in Serie den Weissenstein-Schwinget (als Kranzfest) gewann. Damit wird er zum Schwinger der Woche ernannt.
Samuel Giger dominierte auf dem Weissenstein und holte sich den Festsieg. (Foto: David Sigg)

Der neue Schwinger der Woche heisst Samuel Giger. Der 21-jährige Nordostschweizer Eidgenosse triumphierte auf dem Weissenstein ob Solothurn. Es war Gigers erster Kranzfestsieg im 2019.

Wie gewohnt erscheint unter www.schlussgang.ch am Ende der Woche ein Interview mit dem Schwinger der Woche. Samuel Giger nimmt zudem automatisch auch an der Wahl zum Schwinger des Monats Juli teil. Diese Wahl findet Ende Juli statt.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare