Stucki: Rauchfrei zum Sieg

Keiner war Christian Stucki am Berner Jurassischen gewachsen. Sein Erfolg kennt ein Geheimnis...

Mit einem unwiderstehlichen Kurzzug besiegte Christian Stucki im Schlussgang des Berner Jurassischen Schwingfestes in Nods seinen Gegner Thomas Sempach in der dritten Minute. Damit wiederholte er seinen Vorjahressieg auf eindrückliche Art und Weise.

Hinter dem strahlenden Tagessieger klassierte sich mit Florian Gnägi ein Trainingspartner von Stucki im zweiten Rang.

"Dieser Sieg ist für mich eine echte Erleichterung. Er zeigt mir, dass bei mir die Form stimmt", sagt Stucki nach dem Wettkampf. Und verriet, dass er für seine hochgesteckten Ziele sogar das Rauchen aufgegeben habe...

Mehr dazu im SCHLUSSGANG vom Dienstag!

 

Kommentare