Schwägalp: Infos auf einen Blick

Auf der Schwägalp wird das letzte Bergkranzfest der Saison 2016 ausgetragen. Der SCHLUSSGANG berichtet live im Stream und wie gewohnt auf der Schwinger-App im Live-Ticker.
Dominieren wieder die jungen Nordostschweizer Schwinger wie in der bisherigen Saison oft in der Nordostschweiz? (Foto: Werner Schaerer)

Auf der Schwägalp folgt am Sonntag, 14. August, das letzte Stelldichein der Spitzenschwinger vor dem Eidgenössischen Schwingfest Estavayer2016. Am Start sind gemäss Schwingerliste 16 Eidgenossen, die sich um den Sieg balgen. Als Favoriten auf den Tagessieg starten die Nordostschweizer, welche von den Routiniers Arnold Forrer und Daniel Bösch sowie den Youngsters Samuel Giger und Armon Orlik angeführt werden.

Eine ausführliche sportliche Vorschau folgt am Freitag, 12. August, zusammen mit den anderen Festen des Wochenendes auf www.schlussgang.ch!

Alles Wissenswerte im Überblick

Programm: Anschwingen 8.30 Uhr; Mittag 12 bis 13.15 Uhr; Schlussgang 16.30 Uhr

Sieger 2015: 1a) Daniel Bösch, 1b) Matthias Glarner (Bösch siegte im Schlussgang gegen Florian Gnägi)

Favoriten 2016: Arnold Forrer, Daniel Bösch, Samuel Giger, Armon Orlik, Michael Bless

Aussenseiter: Bruno Gisler, Philipp Laimbacher, Joel Wicki, Sven Schurtenberger, Beat Clopath, Erich Fankhauser

Weitere Eidgenossen: Marcel Mathis, Remo Stalder, Raphael Zwyssig, Mike Peng, Martin Glaus, Stefan Burkhalter, Beni Notz, Fabian Kindlimann

SCHLUSSGANG-Berichterstattung: Live-Stream in voller Länge unter www.schlussgang.ch sowie Live-Ticker auf kostenlosen Schwinger-App ab 8.30 Uhr

 

Manuel Röösli

Redaktionsleitung

Kommentare