Neue Daten für EJSF und Kilchberger

Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Jubiläumsschwingfest "125 Jahre ESV" auf das Jahr 2021 geschoben werden. Weil 2021 aber auch der Kilchberger Schwinget stattfindet, mussten der ESV sowie die Organisatoren neue Daten finden. Dies ist nun erfolgt. Appenzell wird am 5. September Gastgeber vom Jubiläumsschwingfest sein, der Kilchberger Schwinget findet 20 Tage später statt.
Der Kilchberger Schwinget 2021 findet neu am 25. September statt. Dafür wird am 5. September in Appenzell das ESV-Jubiläumsschwinget durchgeführt, welches 2020 nicht ausgetragen werden kann. (Archivfoto: Rolf Eicher)

Je eine Delegation des OK Jubiläumsschwingfest 125 Jahre ESV von Appenzell und des Kilchberger Schwinget traf sich am Mittwoch, 20. Mai 2020, unter Einhaltung der Covid-19-Vorschriften, in Zürich mit der Führungsspitze des Zentralvorstandes des ESV um die Problematik der Termine 2021 für die beiden Schwingfeste mit eidgenössischem Charakter zu besprechen und zu regeln. Dies wurde notwendig nachdem das Jubiläumsschwingfest 125 Jahre ESV vom 30. August 2020 wegen der Corona-Pandemie verschoben wird und das Datum des Kilchberger Schwingets eigentlich auf den 5. September 2021 bereits festgelegt ist. Die Sitzungsteilnehmer waren sich einig, dass folgende Grundsätze für die Daten der beiden wichtigsten Schwingfeste des Jahres 2021 gelten:

=>  Die beiden Schwingfeste sollen Saisonhöhepunkte sein und deshalb nicht im Frühjahr stattfinden

=>  Das Datum des Eidgenössischen Nachwuchschwingertages vom 29. August in Schwarzenburg bleibt unverändert

=>  Die traditionellen Daten der Teilverbands-, Bergkranz- und Kantonal-/Gauverbandsschwingfeste sollen nicht tangiert werden

=>  Eine Konstellation, dass beide Schwingfeste innerhalb einer Woche stattfinden, soll vermieden werden. Dies auch im Sinne der teilnehmenden Schwinger.

=>  Vom Ablauf her soll zuerst das Jubiläumsschwingfest 125 Jahre ESV mit 120 Teilnehmer und danach der Kilchberger Schwinget mit 60 Teilnehmer stattfinden. 

Schlussendlich konnte, dank der Bereitschaft der beiden OK, eine sehr gute Lösung für alle Beteiligten gefunden werden, die in der Zwischenzeit auch eingehend verifiziert und genehmigt wurde. Es ergeben sich folgende Daten: 

  • Sonntag, 5. September 2021: Jubiläumsschwingfest 125 Jahre ESV in Appenzell 
  • Samstag, 25. September 2021: Kilchberger Schwinget in Kilchberg ZH 

Der ZV ESV ist mit dem Ergebnis der Sitzung sehr zufrieden und freut sich schon heute auf die schwingerischen Höhepunkte im Herbst 2021.

Manuel Röösli

Redaktionsleitung

Kommentare