Michael Matthey gegen Guillaume Remy

Am Waadtländer Kantonalfest bleiben die Romands unter sich. Weil Michael Nydegger fehlt, starten die Waadtländer um Michael Matthey und Pascal Piemontesi als Favoriten.
Anwärter auf den Tagessieg: Michael Matthey aus Nyon.

Das Waadtländer Kantonalschwingfest am Sonntag, 7. Juli, in Villars-le-Terroir findet ohne Beteiligung von Eidgenossen statt, da Michael Nydegger gleichzeitig am Innerschweizerischen Schwingfest in Emmen teilnimmt. Zum Auftakt kommt es daher zu einigen interessanten Paarungen: Michael Matthey gegen Guillaume Remy, Pascal Piemontesi gegen Michael Pellet oder Thomas Glauser gegen Cedric Derron.

Das Waadtländer Kantonalfest ist auf der SCHWINGER-App im Gang-Ticker oder unter www.schlussgang.ch im Newsticker verfolgbar.

Spitzenpaarungen Anschwingen (1. Gang):
Matthey Michael* - Remy Guillaume*
Piemontesi Pascal* - Pellet Michael*
Cropt Harald* - Gothuey Jean-Pierre*
Glauser Thomas* - Derron Cedric*
Häni Wiliam* - Overney Christoph*
Dind Samuel* - Brodard Simon*
Gottofrey Marc* - Emonet Frédéric*
Haenni Stéphane* - Kropf Rolf*
Pasche Bernard* - Barras David*
Giroud Jonathan* - Berset Julien*
Brasey Cédric* - Moser Steven*
Guisolan Marc* - Dousse Michel*

* Kranzschwinger

Kommentare