Kilian Wenger trifft auf Christian Schuler

13 Eidgenossen treten am Sonntag, ab 7.30 Uhr, im Muotathal zum Schwyzer Kantonalfest an. Der Sieger des Zuger Kantonalen, Christian Schuler, trifft im ersten Gang auf Schwingerkönig Kilian Wenger.
Die grosse Attraktion am Sonntag am Schwyzer Kantonalfest im Muotathal: Schwingerkönig Kilian Wenger.

Wenig überraschend trifft der Sieger vom Zuger Kantonalen, Christian Schuler, im Muotathal, zum Anschwingen auf den Schwingerkönig und Publikumsliebling Kilian Wenger. Der zweite Berner Eidgenosse, Beat Wampfler erwartet den Mythenverbändler Routinier Edi Kündig. Der Zuger Eidgenosse Bruno Müller ist mit Andreas Ulrich eingeteilt. Die Gebrüder Laimbacher treffen auf den Nidwalnder Marcel Mathis (Philipp Laimbacher) und den Luzerner Philipp Gloggner (Adi Laimbacher).

Zwei Einheimische fehlen
In einem weiteren Eidgenossen-Duell trifft der Ausserschwyzer Reto Nötzli auf Martin Suppiger. Bruno Nötzli wurde der Berner-Gast Ruedi Roschi zugeteilt. Nicht auf der Einteilungsliste sind die beiden Rothenthurmer Martin Grab und Torsten Betschart, wobei letzterer wahrscheinlich die gesamte Saison kein Schwingfest bestreitet. Der SCHLUSSGANG berichtet am Sonntag aus dem Muotathal von den insertessanten Duellen auf dem SCHWINGER-App im Live-Ticker. 

Spitzenpaarungen, 1. Gang:
Wenger Kilian*** - Schuler Christian***
Müller Bruno*** - Ulrich Andreas***
Mathis Marcel*** - Laimbacher Philipp***
Gloggner Philipp*** - Laimbacher Adi***
Wampfler Beat*** - Kündig Edi***
Suppiger Martin*** - Nötzli Reto***
Roschi Ruedi** - Nötzli Bruno***
Aeschbacher Matthias** - Föhn Franz**
Arnold Stefan** - Diener Toni**
Schillig Willi** - Schuler Philipp**
Britschgi Melk** - Betschart Remo**

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Berg-/ Teilverbands-Kranzschwinger
* Kantonal-/Gauverbands-Kranzschwinger

Kommentare