Glarner gegen Bieri in der Sandgrube in Basel

Am Donnerstag, 9. Mai, wird in der Sandgrube in Basel der Baselstädtische Schwingertag durchgeführt. Insgesamt treten acht Eidgenossen. Zudem werden auch drei Regionalfeste ausgetragen.
Duell in der Sandgrube in Basel vom 9. Mai: Christoph Bieri (hinten) gegen Matthias Glarner.

Traditionell an Auffahrt findet in der Sandgrube in Basel das Baselstädtische Schwingfest statt. Insgesamt acht Eidgenossen nehmen am Anlass teil. Im ersten Gang kommt es zu packenden Duellen der besten Nordwestschweizer gegen die neun Gäste. Die Gäste kommen 2013 aus dem Bernbiet, der Südwest- sowie Nordostschweiz.

Anschwingen um 8.15 Uhr
Die interessantesten Paarungen dürften die Duelle zwischen Christoph Bieri und Matthias Glarner, Bruno Gisler und Andy Büsser sowie Guido Thürig und Thomas Sempach sein. Das Anschwingen ist um 8.15 Uhr.
Der SCHLUSSGANG berichtet aus der Sandgrube in Basel mit dem Live-Ticker auf dem SCHWINGER-App oder im Newsticker auf www.schlussgang.ch aktuell über die Geschehnisse vom Baselstädtischen Schwingfest.

Spitzenpaarungen 1. Gang
Bieri Christoph** - Glarner Matthias**
Gisler Bruno**- Büsser Andy**
Thürig Guido** - Sempach Thomas**
Thürig Mario** - Peng Mike**
Gschwind Michael* - Abderhalden Urs*
Henzer Andreas* - Gnägi Florian*
Stalder Remo* - Matthey Michael*
Stüdeli Thomas* - Glauser Thomas*
Schmid David* - Borcard Johann*
Huber Cedric* - Räbmatter Patrick*

* Kranzschwinger / ** Eidgenössischer Kranzschwinger

Drei Regionalfeste
An Auffahrt werden zudem auch drei Regionalfeste ausgetragen. In Escholzmatt im Kanton Luzern werden rund 100 Schwinger zu einem weiteren Formtest in der Innerschweiz erwartet. Ergänzt wird das Teilnehmerfeld mit Schwingern aus dem Emmental. Anschwingen ist um 11 Uhr. Das zweite Fest des Tages findet in Le Mouret statt. Ergänzt wird das Teilnehmerfeld zum Start um 9 Uhr auch mit einem Wettkampf der Jungschwinger.

Zu einer Premiere kommt es in Abtwil mit dem Auffahrts-Abendschwinget. Unspunnen-Sieger Daniel Bösch hat sich zum Wettkampf angekündigt. Das Anschwingen ist auf 17 Uhr angesetzt. Durch den Tag wird der Anlass mit einem Jungschwingertag umrahmt.

Mehr zu den Schwingfesten von Auffahrt erfahren Sie wie üblich in der kommenden SCHLUSSGANG-Ausgabe vom 14. Mai.

Kommentare