Archiv-Livestream ESAF Teil 1

Am Sonntag, 9. August, wird der erste von vier Teilen des Archiv-Livestreams in Kooperation mit SRF ausgestrahlt. Die weiteren drei Teile folgen am 16., 23. und 30. August. Startzeit des Streams ist jeweils um 10 Uhr.
Am Sonntag, 9. August, wird im Archiv-Livestream in Kooperation mit SRF der erste von vier Teilen vom ESAF 2019 in Zug gezeigt. (Foto: Tobias Meyer)

Es ist soweit. Zum Höhepunkt der Archiv-Livestreams vom SCHLUSSGANG im schwingfreien Coronasommer 2020 wird in vier Teilen das Eidgenössische Schwingfest 2019 mit den Originalbildern von Schweizer Fernsehen und Radio SRF gezeigt. Der SCHLUSSGANG hat dank der Kulanz von SRF das Recht erhalten, die komplette Live-Berichterstattung aus dem Sägemehl nochmals zu zeigen.

Teil 1 mit Samstagmorgen
Im ersten Teil werden die Bilder vom Einmarsch der Schwinger am ESAF-Samstagmorgen sowie die spannenden Duelle des 1. und 2. Ganges nochmals gezeigt.

Der Start des Archiv-Livestreams ist am Sonntag, 9. August, auf 10 Uhr angesetz.

Gestreckt über vier Sonntage
Die Übertragung vom ESAF 2019 ist sowohl auf der Website vom SCHLUSSGANG wie auch auf der Facebook-Seite vom SCHLUSSGANG zu sehen. Die weiteren Teile werden wie folgt ausgestrahlt:

  • Sonntag, 16. August, ab 10 Uhr: 3. und 4. Gang
  • Sonntag, 23. August, ab 10 Uhr: 5. und 6. Gang
  • Sonntag, 30. August, ab 10 Uhr: 7. und 8. Gang sowie Schlussgang

Manuel Röösli

Redaktionsleitung

Kommentare