Appenzeller: Bless gegen Kindlimann

Das zweitletzte Kantonalfest in der Nordostschweiz in der Saison 2014 ist weniger gut besetzt als andere. Als Topfavorit steigt Michael Bless in den Wettkampf.
Michael Bless startet als Hauptfavorit auf den Tagessieg ans Appenzeller. (Foto: Archiv Schlussgang)

"Nur" vier Eidgenossen stehen am Sonntag, 13. Juli, am Appenzeller Kantonalfest in Gonten im Einsatz. Topfavorit Michael Bless muss sich im ersten Gang Fabian Kindlimann stellen. Aufgrund der Absenzen weiterer Spitzenschwinger, könnte Jungtalent Samuel Giger in den Vordergrund stossen.

Der Appenzeller Ehrentag startet am 13. Juli um 8.15 Uhr. Insgesamt bestreiten rund 150 Schwinger bestreiten den Anlass.

Spitzenpaarungen Anschwingen (1. Gang):
Bless Michael*** - Kindlimann Fabian***
Holdener Reto*** - Kuster Marcel**
Rychen Roger** - Zwyssig Raphael***
Kid Simon** - Leuppi Samir**
Giger Samuel** - Nigg Lukas**
Fässler Andreas** - Schnurrenberger Roman**
Büchler Remo** - Hersche Martin**
Bäbler Sandro** - Horner Peter**
Good Marco* - Steiner Michael**
Bäbler Dominik* - Roth Martin*

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Teilverbands-/Bergkranzschwinger
* Gauverbands-/Kantonalkranzschwinger

Kommentare