Während der wegen dem Coronavirus schwingfreien Zeit werden auf www.schlussgang.ch regelmässig Porträts von Schwingergrössen aus der Vergangenheit aufgeschaltet. Heute ist Heinz Nigg an der Reihe. Sein Porträt erschien im Jahr 2015. Der St. Galler Oberländer Heinz Nigg erlangte zwei eidgenössische Kränze und zwei Kantonalfestsiege. Markenzeichen des mit Urkräften ausgestatteten Bauern war sein Stöckli, mit dem er so manchen «Bösen» besiegte.

Seiten