Newsticker

vor 1 Woche 2 Tage
Der Berner Kantonale Schwingerverband (BKSV) hat seinen Sieg am Schwinger- Fussballturnier aus dem Vorjahr in Interlaken wiederholt. Nach zögerlichem Beginn mit zwei Unentschieden steigerten sie sich und qualifizierten sich punktgleich mit dem Team Südwestschweiz (je acht Punkte aus vier Spielen) für das Finale. Dabei setzten sich die Mutzen mit 3:0 Toren deutlich durch. Platz drei sicherten sich die Innerschweizer im kleinen Final mit einem 4:1 Erfolg gegen das Nordwestschweizer Team. Den Gastgeber blieb im Dauerregen im zürcherischen Stäfa Rang fünf.
Ein weiterer Meilenstein für den SCHLUSSGANG! Die erste App vom und über den Schwingsport für iPhone und Android ist verfügbar. Und dies erst noch kostenlos.

Jahrespunkteliste

9 Kränze, 47 Punkte
7 Kränze, 46 Punkte
7 Kränze, 41 Punkte
9 Kränze, 37 Punkte
9 Kränze, 36 Punkte
Nummer 17 - 13. Oktober 2020

SCHLUSSGANG

  • Anschwingen: Sportler-RS
  • Schwinger: Beni Notz
  • Funktionär: Ruedi Handschin
  • Schwingerkönig: Christian Stucki
  • Nachwuchs
  • Panorama: 10 Jahre SCHLUSSGANG-Wertung
  • ESAF 2025
  • ESV-Fussballturnier
  • Schwingfestverteiler 2021
  • Rahmenkonzept Schwingfeste
  • 125 Jahre ESV: Jubiläumsjahr
  • Porträt: Hans Mutzner
  • Hintergrund: Ergänzungssportarten
  • Ringen und Nationalturnen
Ausgabe August 2020

TYPISCH. DAS MAGAZIN FÜR TRADITION

SCHWINGEN, LAND UND MUSIG

  • Zopf statt Zwilch
  • Absage um Absage
  • Markus Lauener im Interview
  • Wir Wandervögel
  • Michael Roschi im Interview
  • Die Sbrinzroute
  • Der Schönschreiber
  • Hans Hassler
  • Sing, sing, sing
  • Schuler-Muheim