Reto Nötzli ist der Schwinger des Monats September

10. Oktober 2022 - 10:07

irisbesser2
Iris Oberholzer

Redaktion/Grafik

041 310 78 89
[email protected]

Die Schlussgang-Nutzerinnen und Nutzer haben unter www.schlussgang.ch abgestimmt und den Schwinger des Monats September gewählt. Gewonnen hat die Wahl der Innerschweizer Eidgenosse Reto Nötzli.

Der letzte Schwinger des Monats heisst Reto Nötzli. Der Innerschweizer trat beim Herbstschwinget in Siebnen vom aktiven Schwingsport zurück. Der Schwyzer hatte in den vergangenen Jahren den Schwingsport in der Innerschweiz mitgeprägt. Der Eidgenosse gewann total 54 Kränze und siegte an zwei Kranzfesten.

Die ausschliesslich auf www.schlussgang.ch durchgeführte Wahl ging also somit zu Gunsten von Reto Nötzli aus. Der Innerschweizer setzte sich vor Domenic Schneider, Samuel Giger und Nick Alpiger durch.

1. Nötzli Reto 45 Prozent der Stimmen
2. Schneider Domenic 24 Prozent
3. Giger Samuel 24 Prozent
4. Alpiger Nick 7 Prozent

Bei den Prozentzahlen handelt sich um automatisch generierte und gerundete Zahlen.

Anlass

Schwinger

noetzliretoNötzli Reto, Pfäffikon

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop