4./5./6. Juni: drei Kranzfeste und acht Regionalfeste

03. Juni 2022 - 13:18

manubesser
Manuel Röösli

Redaktionsleitung

041 310 78 89
[email protected]

"An Pfingsten gehts am ringsten!" Das haben sich auch die Schwingfest-Organisatoren gedacht. So finden am Pfingstwochenende vom 4. bis 6. Juni an drei Tagen nicht weniger als 21 Schwingfeste statt, davon drei Kranzfeste verteilt auf drei Tage.

Am Pfingstwochenende stehen vom 4. bis 6. Juni insgesamt 21 Schwingfeste auf dem Programm: 3 Kranzfeste, 8 Regionalfeste und 10 Nachwuchsfeste.

Oberaargauisches: Eidgenossen favorisiert
Neun Eidgenossen stehen auf der Schwingerliste für das Oberaargauische Schwingfest in St. Urban (4. Juni, Anschwingen 8 Uhr). Dabei starten Matthias Aeschbacher, Sieger am Emmentalischen, sowie Curdin Orlik und Kilian von Weissenfluh, beide Sieger am Seeländischen, aus der Favoritenrolle. Aber auch die weiteren Eidgenossen Patrick Räbmatter (Gast aus dem Aargau), Simon Anderegg, Thomas Inniger, Philipp Roth, Patrick Schenk und Bernhard Kämpf wollen an der Spitze ein Wort mitreden. Und da sind auch noch die starken Nichteidgenossen, angeführt von Joel Ambühl (Gast aus der Innerschweiz), Dominik Roth, Severin Schwander, Marcel Kropf und Adrian Walther. Durch den Ausfall von Eidgenosse Remo Käser und dem vorzeitigen Saisonende von Simon Mathys, treten die heimischen Oberaargauer stark dezimiert an. Die Hoffnung auf einheimische Kränze liegen bei den Kranzschwingern, angeführt von Florian Weyermann.

Neuenburger: Hoffnung auf mehr Schwinger
89 Schwinger traten vergangenen Sonntag beim Walliser Kantonalschwingfest an. Die Organisatoren vom Neuenburger Ehrentag hoffen, dass es am Pfingstsonntag, 5. Juni, ab 9 Uhr deutlich mehr Schwinger sein werden. Angeführt wird das Teilnehmerfeld wieder von den drei Eidgenossen Steve Duplan, Lario Kramer und Benjamin Gapany. Das Trio wird von den vielen starken Nichteidgenossen herausgefordert, besonders zu erwähnen gilt es dabei Steven Moser, Zweiter beim Walliser Kantonalschwingfest, Romain Collaud, Schlussgangteilnehmer am Walliser Kantonalschwingfest, und Marc Gottofrey.

Glarner-Bündner: König Forrer mit weiterem Anlauf
Sechs Eidgenossen, angeführt von Schwingerkönig Arnold Forrer, der einen weiteren Anlauf auf seinen 148. Kranzgewinn nimmt, stehen beim Glarner-Bündner Schwingertag im Einsatz. Die weiteren Eidgenossen sind der einheimische Glarner Roger Rychen sowie Armon Orlik, Samir Leuppi, Domenic Schneider und der Innerschweizer Gast Reto Nötzli. Ein Augenmerk gilt am 6. Juni ab dem Anschwingen um 8 Uhr aber auch dem Kilchberger Sieger Damian Ott, dem Kranzfestsieger Werner Schlegel und dem Berner Gast Adrian Walther.

Acht Regionalfeste
Die Regionalfeste vom Pfingstwochenende sind auf zwei Tage aufgeteilt. Zuerst werden am 4. Juni (Pfingstsamstag) der Morgarten-Schwinget (ab 13.15 Uhr) und der Obedschwinget Herisau (ab 17 Uhr) ausgetragen, ehe es am 6. Juni (Pfingstmontag) mit dem Haldiberg-Schwinget ob Schattdorf (ab 9 Uhr), dem Klubschwinget Interlaken, dem Schwingertag Laupen und dem Hülftenschanz-Schwinget Frenkendorf (jeweils ab 11 Uhr) sowie dem Rottal-Schwinget Ruswil (ab 11.30 Uhr) und dem Brueder-Schwinget Bachenbülach (ab 12 Uhr) weitergeht.

Ein Blick auf die derzeit aktuellen Schwingerlisten zeigt, dass es zu einigen Comebacks kommen könnte. So sind Eidgenosse Michael Wiget am Schwingertag Laupen sowie Eidgenosse Marcel Bieri und Jungtalent Noe van Messel am Morgarten-Schwinget gemeldet. Ob sie dann auch wirklich antreten können, wird sich an den Wettkampftagen zeigen. Ebenfalls gemeldet sind für die Regionalfeste die Eidgenossen Martin Hersche, Martin Roth (beide in Herisau), Fabian Kindlimann (in Bachenbülach), Thomas Inniger (in Frenkendorf), Bernhard Kämpf, Kilian von Weissenfluh (beide in Interlaken) sowie Sven Schurtenberger und Stefan Stöckli (in Ruswil).

Live-/Gang-Ticker und Live-Stream
Der SCHLUSSGANG berichtet im Live- und Gang-Ticker auf der Schwinger-App und unter www.schlussgang.ch von den Schwingfesten. Im Live-Ticker wird am 4. Juni über das Oberaargauische Schwingfest sowie am 6. Juni über den Glarner-Bündner Schwingertag ausführlich berichtet, das Neuenburger Kantonalfest (5. Juni) und die acht Regionalfeste (4. und 6. Juni) werden im Gang-Ticker abgehandelt. Alle Ranglisten und Statistiken, auch von den zehn Nachwuchsfesten, sind nach den Schwingfesten auch unter www.schlussgang.ch abrufbar.

Zusätzlich wird das Oberaargauische Schwingfest (schwingen-live.ch) am 4. Juni und der Glarner-Bündner Schwingertag (schwingen-live.ch) am 6. Juni im kostenpflichtigen Stream im Internet live übertragen.

Anlass

Schwinger

s16_andereggsimonAnderegg Simon, Unterbach
Aeschbacher Matthias, Rüegsauschachen
s16_innigerthomasInniger Thomas, Adelboden
kaempfbernhardKämpf Bernhard, Sigriswil
Orlik Curdin, Thun
Räbmatter Patrick, Uerkheim
esaf16_rothphilipp_mitkranzRoth Philipp, Biberist
s16_schenkpatrickSchenk Patrick, Koppigen
von Weissenfluh Kilian, Hasliberg Hohfluh
ambuehljoelAmbühl Joel, Hergiswil b. Willisau
Kropf Marcel, Mümliswil SO
Schwander Severin, Riggisberg
rothdominikRoth Dominik, Meikirch
waltheradrianWalther Adrian, Habstetten
Weyermann Florian, Lotzwil
Gapany Benjamin, Marsens
Duplan Steve, Ollon VD
Kramer Lario, Galmiz
moserstevenMoser Steven, Rechthalten
Collaud Romain, Vallon
Gottofrey Marc, Echallens
forrerarnoldForrer Arnold, Stein
Leuppi Samir, Winterthur
Rychen Roger, Mollis
Orlik Armon, Maienfeld
Schneider Domenic, Friltschen
noetzliretoNötzli Reto, Pfäffikon
schlegelwernerSchlegel Werner, Hemberg
Ott Damian, Dreien
Bieri Marcel, Edlibach
Wiget Michael, Wünnewil
vanmesselnoevan Messel Noe, Oberägeri
s16_rothmartinRoth Martin, Waldstatt
s16_herschemartinHersche Martin, Appenzell
kindlimannfabianKindlimann Fabian, Fischenthal
Schurtenberger Sven, Buttisholz
esaf16_stoecklistefan_mitkranzStöckli Stefan, Geiss

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop