7./8. Mai 2022: drei Kranzfeste und zwei Regionalfeste

06. Mai 2022 - 16:19

irisbesser2
Iris Oberholzer

Redaktion/Grafik

041 310 78 89
[email protected]

Das zweite Kranzfestwochenende mit drei Festen steht vor der Tür. Ebenfalls stehen zwei Regionalschwingfeste auf dem Programm.

Am zweiten Kranzfestwochenende 2022 stehen drei Kranzfeste in der Agenda. Zusätzlich sind zwei Regionalfeste und zwei Nachwuchsanlässe geplant.

Mittelländisches: Jung gegen Routine
Das Anschwingen am Samstag, 7. Mai, verspricht schon Spannung: Kann der junge Berner Aufsteiger Fabian Staudenmann seinen Sieg von 2021 verteidigen und Schwingerkönig Kilian Wenger den Meister zeigen? Oder macht Matthias Aeschbacher, dem der Saisonstart hervorragend geglückt ist, den Sprung an die Ranglistenspitze? Das Berner Feld an Eidgenossen ist gross, und alle könnten ein Wörtchen um den Tagessieg mitreden – nicht weniger als 9 sind angemeldet. Gäste sind vom Schwingklub Sense vor Ort. Angeschwungen wird um 8 Uhr.

Ob- und Nidwaldner: Bleibt der Sieg in der Heimat?
Frühaufsteher sind sie, die Ob- und Nidwaldner. Das Anschwingen am Sonntag, 8. Mai, startet um 7.30 Uhr, 8 Eidgenossen sind angemeldet. Zu beachten gilt der Titelverteidiger von 2021, Sven Schurtenberger, der im Anschwingen auf den Berner Gast Kilian von Weissenfluh trifft. Auch Christian Gerber wird versuchen, den Sieg auf Berner Boden zu entführen. Dagegen wehren werden sich Andi Imhof, Benji von Ah, Alex Schuler, Reto Nötzli oder auch Brünig-Sieger Erich Fankhauser.

Baselbieter: 122 Schwinger am Start
Vier Eidgenossen sind am Sonntag, 8. Mai, am Basellandschaftlichen Kantonalschwingfest in Oberwil BL gemeldet: Die Einheimischen Patrick Räbmatter, Joel Strebel und Andreas Döbeli sowie der Gästeschwinger Philipp Roth vom Schwingklub Aarberg. Ebenfalls der Schwingklub Aegerital ist eingeladen. Dabei fällt die verletzungsbedingte Abwesenheit von ihrem Eidgenossen Marcel Bieri sicherlich ins Gewicht, er wird dem Team fehlen.

Zwei Regionalfeste
Neben den drei Kranzfesten finden auch zwei Regionalschwingfeste am Samstag, 7. Mai, statt. Gestartet wird am Regionalschwingfest in Leukerbad, und zwar um 9 Uhr. Das Walliser Dorf auf 1400 Metern über Meer mit den heissen Quellen heisst Steve Duplan, Thomas Inniger, Ivan Mollet oder auch Patrick Gobeli willkommen. Am Gonzen-Schwinget Trübbach wird um 17 Uhr angeschwungen. Auf der Startliste stehen Namen wie Benjamin Gapany, Johann Borcard, Marco Oettli, Silvio Oettli, Werner Schlegel und Marco Good.

Live-/Gang-Ticker und zwei Mal Stream
Der SCHLUSSGANG berichtet im Live- und Gang-Ticker auf der Schwinger-App und unter www.schlussgang.ch von den Schwingfesten. Im Live-Ticker wird über das Mittelländische Schwingfest in Bern ausführlich berichtet, von den Festen am Sonntag gibt es Informationen im Gang-Ticker. Alle Ranglisten und Statistiken sind nach den Schwingfesten auch unter www.schlussgang.ch abrufbar.

Zusätzlich werden das Mittelländische Schwingfest am 7. Mai (schwingen-live.ch) und das Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest am 8. Mai (Radio Central) live gestreamt im Internet. Die entsprechenden Links zu den Streams sind unter www.schlussgang.ch auf der Startseite im Videobereich zu finden.

Anlass

Schwinger

Staudenmann Fabian, Guggisberg
Wenger Kilian, Horboden
Aeschbacher Matthias, Rüegsauschachen
Schurtenberger Sven, Buttisholz
von Weissenfluh Kilian, Hasliberg Hohfluh
s16_gerberchristianGerber Christian, Röthenbach
s16_imhofandiImhof Andi, Attinghausen
von Ah Benji, Giswil
s16_schuleralexSchuler Alex, Rothenthurm
noetzliretoNötzli Reto, Pfäffikon
Fankhauser Erich, Hasle
Räbmatter Patrick, Uerkheim
Strebel Joel, Aristau
Döbeli Andreas, Sarmenstorf
esaf16_rothphilipp_mitkranzRoth Philipp, Biberist
Duplan Steve, Ollon VD
s16_innigerthomasInniger Thomas, Adelboden
mollet_ivanMollet Ivan, Aigle
Gobeli Patrick, Oey
Gapany Benjamin, Marsens
Borcard Johann, Villars-sous-Mont
oettlimarcoOettli Marco, Bussnang
oettlisilvioOettli Silvio, Bussnang
Schlegel Werner, Hemberg
Good Marco, Sargans

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop