Mittelländisches ohne Rahmenprogramm

03. Februar 2021 - 8:14

Sollte das Mittelländische Schwingfest 2021 in Riggisberg ausgetragen werden können, werden keine Rahmenveranstaltungen (Unterhaltungsprogramme) durchgeführt.

Das OK des Mittelländischen Schwingfestes 2021 (MSF 2020 Riggisberg) hat unter dem Präsidium von Hans Jörg Rüegsegger beschlossen, dass wegen der Covid-19-Pandemie das Schwingfest nach Möglichkeit am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Mai 2021 zur Austragung gelangen soll. Auf Rahmenveranstaltungen muss jedoch verzichtet werden.

Die Coronakrise hat auch das OK des Mittelländischen Schwingfestes 2021 in Riggisberg vor Probleme gestellt. Dieses hat sich jedoch den Herausforderungen gestellt und hält derzeit daran fest, dass das Schwingfest sowie der Nachwuchsschwingertag ausgetragen wird. In welcher Form das Schwingfest durchgeführt werden kann, ist momentan jedoch nicht absehbar; dazu muss der Entscheid der Behörde per Ende Februar über den weiteren Verlauf der Pandemiemassnahmen abgewartet werden.

Im Gegensatz zur ursprünglichen Planung wird jedoch auf die Durchführung von Rahmenveranstaltungen am Freitag- und Samstagabend verzichtet. Bereits bezogene Eintrittskarten für die Abendveranstaltung vom Freitag können am Schalter der Spar- und Leihkasse Riggisberg zurückgegeben werden. Für die Durchführung des Schwingfestes ist das OK weiterhin auf freiwillige Helfer angewiesen.

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop