Kranzfeste in der Romandie abgesagt

22. April 2020 - 10:35

Der Südwestschweizer Schwingerverband hat entschieden, sämtliche ihrer Kranzfeste für 2020 abzusagen und Feste zu verschieben.

Nach der Ankündigung des Bundesrates vom 17. April hat sich die Gesundheitssituation in der Schweiz verbessert, ist aber immer noch unbefriedigend, und das vom BAG beschlossene Trainings- und Wettkämpfeverbot bleibt auf unbestimmte Zeit in Kraft.

Das Präsidium des Südwestschweizer Schwingerverband hielt am 21. April eine Sitzung per Videokonferenz ab, dabei wurden die folgenden Entscheidungen getroffen:

Aktive:
Teilverbandsfest
Südwestschweizer Schwingfest Dardagny verschoben von 2020 auf 11.7.2021

Kantonalfeste
Waadtländer Kantonalschwingfest verschoben von 2020 auf 9.5.2021 in Oron
Freiburger Kantonalschwingfest verschoben von 2020 auf 13.5.2021 in Le Mouret
Walliser Kantonalschwingfest verschoben von 2020 auf 23.5.2021 in Savièse
Neuenburger Kantonalschwingfest verschoben von 2020 auf 12.6.2021 in Colombier

Nachwuchs:
Teilverbandsfest
Südwestschweizer Nachwuchsschwingertag verschoben von 2020 auf 4.7.2021 in Couvet

Kantonalfeste
Freiburger Kantonal-Nachwuchsschwingertag verschoben von 2020 auf 2.5.2021 in Posieux
Waadtländer Kantonal-Nachwuchsschwingertag verschoben von 2020 auf 16.5.2021 in Rougemont
Neuenburger Kantonal-Nachwuchsschwingertag verschoben von 2020 auf 13.6.2021 in Colombier
Walliser Kantonal-Nachwuchsschwingertag verschoben von 2020 auf 2021 in Bramois (Termin noch nicht bekannt)

Regionalfeste
Die ersten regionalen Schwingfeste auf dem Kalender beginnen im Prinzip am 12. Juli 2020 in Riaz, vorbehaltlich der Entscheidungen vom BASPO und von Swiss Olympic.

Die Vorstandsmitglieder haben Entscheidungen unter Berücksichtigung der aktuellen Situation und im Interesse unserer Schwinger, Kampfrichter und Helfer getroffen. "Wir sind uns bewusst, dass die Organisatoren bereits mehrere Monate Arbeit für die Organisation der Veranstaltungen im Jahr 2020 geleistet haben. All diese Arbeit ist nicht umsonst, da alle organisierenden Klubs die Arbeit für 2021 wieder aufnehmen. Wir danken ihnen dafür. In einem zukünftigen SWSV-Büro wird das Turnus der Organisatoren, das im Programm der Planungstermine für die Schwingfeste der nächsten Jahre festgelegt wurde, diskutiert und aktualisiert."

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop