Seeländisches: Christian Stucki gegen Niklaus Zenger

25. Mai 2017 - 13:09

In Meinisberg treffen Christian Stucki und Niklaus Zenger im Anschwingen aufeinander. Im Einsatz stehen ausserdem zwei Könige.

Am Seeländischen Schwingfest sind nebst Stucki und Zenger auch Matthias Glarner und Kilian Wenger im Einsatz. Sie sind die grössten Herausforderer von den heimischen Seeländern Stucki und Florian Gnägi. Als Gäste treten Schwinger aus dem Kanton Luzern an.

Das Anschwingen in der Arena in Meinisberg am 28. Mai ist auf 8.45 Uhr angesetzt. Der SCHLUSSGANG hält auf seinen Online-Kanälen über das Geschehen auf dem Laufenden.

Spitzenpaarungen Anschwingen (1. Gang):
Stucki Christian*** – Zenger Niklaus***
Gnägi Florian*** – Glarner Matthias***
Wenger Kilian*** – Sempach Thomas***
Lauper Hansruedi*** – Schenk Patrick***
Gehrig Damian*** – Roth Dominik**
Roth Philipp*** – Dober Adrian**
Gerber Christian** – Schütz Urs**

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Berg-/Teilverbandskranzschwinger
* Kantonal-/Gauverbandskranzschwinger

Schwinger

Stucki Christian, Lyss
s16_zengerniklausZenger Niklaus, Habkern
Gnägi Florian, Aarberg
glarnermatthiasGlarner Matthias, Heimberg bei Thun
Wenger Kilian, Horboden
Sempach Thomas, Heimenschwand
lauperhansruediLauper Hansruedi, Gasel
s16_schenkpatrickSchenk Patrick, Koppigen
esaf16_gehrigdamian_mitkranzGehrig Damian, Wasen i. E.
rothdominikRoth Dominik, Meikirch
roth_philipp_nosRoth Philipp (NOS), Bischofszell
dober_adrianDober Adrian, Rain
s16_gerberchristianGerber Christian, Röthenbach
schuetzursSchütz Urs, Reichenbach

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop