Siegermuni heisst „Magoth“

10. November 2015 - 16:22

Mit dem Thurgauer Kantonalschwingfest wird am 1. Mai die Kranzfestsaison 2016 in der Nordostschweiz eröffnet. Auf den Sieger wartet Muni "Magoth".

Der Siegerpreis wurde von seinem Sponsor Godi Thönen, schwingbegeisterter Käser und Inhaber der Firma Magoth aus Wängi, und einem Teil des Schwingfest-OK’s auf dem Hof von Züchter Markus Neuenschwander besucht und vorgestellt. "Magoth" ist im September 2014 geboren und entwickelt sich laut seinem Züchter prächtig. Bis zum Kantonalen am 1. Mai wird er bei Markus und Cécile Neuenschwander in Oppikon zu einem stattlichen Tier von über 800kg heranwachsen. (kl)

Anlass

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop