Kilchberger: Bilanz nach dem 4. Gang

07. September 2014 - 14:43

Heute, Sonntag, 7. September, wird in Kilchberg der Saisonhöhepunkt der Schwinger ausgetragen. Beim Kilchberger Schwinget ist der 4. Gang mittlerweile beendet.

Christian Schuler ist nun der einzige Schwinger mit lauter Siegen auf dem Konto. In einer umkämpften Paarung bezwingt er Matthias Siegenthaler. Allerdings hatte Siegenthaler zuvor aus Sicht vieler Zuschauer das Duell gewonnen.

Nur Berner und Innerschweizer
Erste Verfolger von Schuler sind nun Matthias Sempach, Florian Gnägi und Bernhard Kämpf. Ebenfalls noch um den Schlussgang kämpfen Matthias Siegenthaler, Benji von Ah, Willy Graber und Matthias Siegenthaler. Im Kampf um den Festsieg sind nur noch Berner und Innerschweizer involviert.

SCHLUSSGANG Live dabei
Am heutigen Kilchberger Schwinget ist der SCHLUSSGANG auf seinen Online-Kanälen live dabei. Auf dem SCHWINGER-App wird im Live-Ticker von jedem Duell berichtet.

Anlass

Schwinger

Schuler Christian, Rothenthurm
Gnägi Florian, Aarberg
Kämpf Bernhard, Sigriswil
sempachmatthiasSempach Matthias, Alchenstorf
esaf16_siegenthalermatthias_mitkranzSiegenthaler Matthias, Hondrich
von Ah Benji, Giswil
s16_graberwillyGraber Willy, Bolligen
esaf16_laimbacherphilipp_mitkranzLaimbacher Philipp, Schwyz

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop