Ob- und Nidwaldner: von Ah gegen Stalder

08. Mai 2014 - 8:30

Das Ob- und Nidwaldner Kantonalfest ist bereits das zweite der Saison in der Innerschweiz. Die einheimischen Ob- und Nidwaldner starten dabei aus der Favoritenrolle.

Beim Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Hergiswil starten am Sonntag, 11. Mai, sieben Eidgenossen. Die Favoriten auf den Tagessieg kommen aus dem heimischen Verband! Als Gäste sind besonders Remo Stalder und Thomas Stüdeli zu beachten. Das Anschwingen in Hergiswil startet um 7.30 Uhr.

Spitzenpaarungen 1. Gang:
von Ah Benji*** – Stalder Remo***
Imhof Andi*** – Suppiger Martin***
Mathis Marcel*** – Gloggner Hansjörg***
Imfeld Peter*** – Stüdeli Thomas**
Scheuber Lutz** – Emmenegger Roman**
Vonlaufen Alexander** – Scheidegger Philipp**
Gasser Stefan** – Betschart Remo**
Kempf Elias** – Linggi Bruno**

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Teilverbands-/Bergkranzschwinger
* Kantonal-/Gauverbandskranzschwinger

Anlass

Schwinger

von Ah Benji, Giswil
stalderremoStalder Remo, Mümliswil
s16_imhofandiImhof Andi, Attinghausen
esaf16_suppigermartin_mitkranzSuppiger Martin, Willisau
s16_mathismarcelMathis Marcel, Büren NW
gloggnerhansjoergGloggner Hansjörg, Ettiswil
imfeldpeterImfeld Peter, Lungern
stuedeli_thomasStüdeli Thomas, Bellach SO
s16_scheuberlutzScheuber Lutz, Büren NW
emmenegger_romanEmmenegger Roman, Hasle
vonlaufenalexanderVonlaufen Alexander, Beckenried
scheidegger_philipp_06_13Scheidegger Philipp, Roggliswil
gasserstefanGasser Stefan, Alpnach Dorf
betschartremoBetschart Remo, Walchwil
kempfeliasKempf Elias, Seedorf
linggibrunoLinggi Bruno, Oberarth

Ähnliche Berichte

Shop

Zum Shop